Folge 29: Aufgetischt:
Tabletop-Spiele


In dieser Folge sprechen maha und [Chistopher Lauer](http://de.wikipedia.org/wiki/Christopher_Lauer) über Tabletop-Rollenspiele. Christopher ist begeisterter Tabletop-Spieler, der seit vielen Jahren Spielfiguren sammelt, zusammenbaut und anmalt. Er vermittelt Einblicke in das Spiel, vor allem Warhammer 40k, dessen innere und äußere Geschichte usw. Natürlich geht es auch um andere Spiele und ein paar kritische Fragen gibt es auch.

## Podcast ##

Dauer: ca. 2 h 27 min (direkter Link zur [mp3-Datei](http://cdn.1337kultur.de/LK029_Aufgetischt.mp3 „mp3“), [aac-Datei](http://cdn.1337kultur.de/LK029_Aufgetischt.m4a „m4a“), [ogg-Datei](http://cdn.1337kultur.de/LK029_Aufgetischt.ogg „ogg“), [opus-Datei](http://cdn.1337kultur.de/LK029_Aufgetischt.opus „opus“), Aufnahme am 28. September 2013 in Berlin, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk029/), Vorspann: [Tabletop-Geräusche von freesound](http://freesound.org/people/sagetyrtle/sounds/28203/).

## Vorschau ##

An der nächsten Folge kann live am Sonntag, 6. Oktober 2013 ab 13.37 Uhr teilgenommen werden, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk030/), [Webchat](http://webchat.freenode.net/?channels=1337kultur), [IRC-Kanal: #1337kultur auf freenode.net](irc://irc.freenode.net/#1337kultur), [Shownotes](http://shownot.es/).

## Shownotes ##

Vielen Dank an den [IRC-Chats](irc://irc.freenode.net/#1337kultur) für die tatkräftige Unterstützung bei den Shownotes während und nach dem Live-Stream erstmals bei [Shownot.es](http://pad.shownot.es/doc/1337kultur-29/readonly#htmllist), einer wirklich tollen Plattform zur gemeinschaftlichen Erstellung von Shownotes.

* [Christopher Lauer](http://www.christopherlauer.de/)
* [Tabletop-Spiele](http://de.wikipedia.org/wiki/Tabletop)
* [Tabletop-Spiele Liste in der englischen Wikipedia](http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_miniature_wargames)
* [Gamesworkshop](http://www.games-workshop.com/)
* [Spartangames](http://www.spartangames.co.uk/)
* 28 mm oder 32 mm hohe Figuren
* [Elfen](http://de.wikipedia.org/wiki/Elfen)
* [Orks](http://de.wikipedia.org/wiki/Ork)
* [vom Namen des römischen Gottes der Unterwelt Orcus](http://de.wikipedia.org/wiki/Orcus)
* Plastik- und Metallfiguren

###Geschichte

* [Ausstellung in Kulmbach, Plassenburg](https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_Zinnfigurenmuseum)
* [Schach](http://de.wikipedia.org/wiki/Schach)
* [White Dwarf](http://www.games-workshop.com/)
* [im WIki](https://en.wikipedia.org/wiki/White_Dwarf_(magazine))
* [Dungeons and Dragons](http://de.wikipedia.org/wiki/Dungeons_%26_Dragons)
* Bücher mit Sprüngen

###Warhammer

####Grundwissen

* [Eldar in Warhammer](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Eldar)
* [Chaos in Warhammer](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Forces_of_Chaos)
* [Warhammer 40k](https://de.wikipedia.org/wiki/Warhammer-40.000-Rollenspiel)
* Mr. Lauer spielt seit 2000
* Gussschablone
* [CAD-Programm](http://de.wikipedia.org/wiki/CAD)
* [Mage Knight](http://wizkidsgames.com/mageknight/)
* Modulare Spielfelder
* Spieltischgestaltung
* [Mathhammer](http://mathhammer40k.com/)
* Warhammertuniere

####Strategie

* Schachvergleiche
* [Bauern](http://de.wikipedia.org/wiki/Bauer_(Schach))
* [König](http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6nig_(Schach))
* Einheitstypen
* [Infantrie](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Infanterie)
* Monströse Kreaturen
* [Grey Knights](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Grey_Knights)
* [Dämonen](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/D%C3%A4mon)
* [Nemesis Ritter](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Nemesis_Dreadknight)
* [Fluff, Hintergrundgeschichte, Erklärung für die Phänomene der Spielwelt](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Fluff)
* [Avatar](https://en.wikipedia.org/wiki/Avatar_%282009_film%29)
* [Kampfroboter](http://james-camerons-avatar.wikia.com/wiki/Amplified_Mobility_Platform)
* [Spacemarines](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Space_Marines)
* Punktesystem
* Armeeorganistionspläne
* Waffen
* Anzahl der Figuren auf dem Feld variiert stark
* [Energieschwerter](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Energieschwert)
* [Weltraumuntoten Necron](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Necrons)
* Statisches Setting von Warhammer40k
* Aktuell: sechste Version
* Fantsiespiel bereits bei Version 8

####Kosten und DIY

* Warhammer40k Regelbücher
* Codizes pro Armee
* Mittlerweile werden primär gebundene Bücher produziert
* Weltraumkarten und viel Hintergrundinfo in Codizes
* 30-40€ pro Buch
* Warhammer ist kostspielig
* Packung mit 5 Figuren über 45€
* 3D Printer
* Abmahnungen an 3D-Scans
* Zusammenbauzeit (Übungssache)
* ein normaler Space Marine 10-20 Minuten
* ein Panzer 2-3 Stunden
* [Teppichmesser](http://de.wikipedia.org/wiki/Cutter_%28Messer%29)
* Figuren werden selbst bemalt (1 Stunde bei einem Space Marine)
* Bei Wettberwerben ist die Vorgabe mind. 3-4 Farben pro Spielfigur
* [Tail of Painters](http://taleofpainters.blogspot.co.at/)
* Spieldauer: Ein Nachmittag

####Einheitentypen und Kategorien

* [Spaceelfen Eldar](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Eldar)
* [Tau](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Tau)
* [Tyraniden](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Tyraniden)
* [Zerg bei Starcraft](http://starcraft2.ingame.de/wiki/Zerg)
* [Starcraft](https://de.wikipedia.org/wiki/Starcraft)
* [Imperiale Armee](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Imperiale_Armee)
* [Ultra Marines](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Ultramarines)
* [Spacewolfs](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Space_Wolves)
* Bloodangles
* Vampiertheme
* Kein klassisches „Gut und böse“ bei Warhammer40k
* [Schwarze Wut](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Schwarze_Wut)
* [Todeskompagnie](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Todeskompanie)
* [Dark Eldar](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Dark_Eldar)

####Allianzen, Bündnisse und Verbände

* Alliieren in Warhammer40k
* Battlebrothers
* Zweckbündnis
* Zioniker
* Verzweifeltes Bündnis
* Gamesworkshops in Berlin
* Frankfurter Allee
* Europacenter
* Spandau
* [Kickstarter](http://kickstarter.com/)
* Distopian Wars
* [Steampunk](https://de.wikipedia.org/wiki/Steampunk)
* Science Fiction mit Bezug aufs 19. Jahrhundert
* Anime Steamball
* Südstaaten
* Preußen

###Andere Spiele

* [Firestorm Armada](http://elementgames.co.uk/wargames-and-miniatures/sci-fi-miniatures-games/firestorm-armada)
* [Dystopian Legions](http://www.spartangames.co.uk/products/dystopian-legions)
* [Französischer Hersteller Rackham](http://en.wikipedia.org/wiki/Rackham)
* New Line Cinnema
* [Peter Jackson’s Herr der Ringe](http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Herr_der_Ringe_%28Filmtrilogie%29)
* [Peter Jackson’s Hobbit](http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Hobbit_%28Filmtrilogie%29)
* [Moria](http://en.wikipedia.org/wiki/Moria_(Middle-earth))
* [Privateer Press](http://en.wikipedia.org/wiki/Privateer_Press)
* [Warmachine](http://de.wikipedia.org/wiki/Warmachine)
* Steampunk mit Magie
* [Hordes](http://en.wikipedia.org/wiki/Hordes_(game))
* Skirmish Games (mehr Rollenspiel)
* [Infinity](http://de.wikipedia.org/wiki/Infinity_(Tabletop))
* kleine Kampfverbände
* mehr Rollenspiel
* [Necromunda](http://en.wikipedia.org/wiki/Necromunda)
* [Makropolen](http://de.wikipedia.org/wiki/Makropole)
* [Red Alert 2](http://de.wikipedia.org/wiki/Command_%26_Conquer:_Alarmstufe_Rot_2)
* [C&C Red Alert 2 WH40k Mod](http://www.moddb.com/mods/warhammer-40k-red-alert)
* Echtzeitstrategiespiele
* [StarCraft](http://de.wikipedia.org/wiki/StarCraft)
* [Command and Conquer](http://de.wikipedia.org/wiki/Command_%26_Conquer)
* [Warcraft](http://de.wikipedia.org/wiki/Warcraft)
* [Dune 2 (Videospiel)](https://de.wikipedia.org/wiki/Dune_2)
* Missionen bei Warhammer
* [Capture the flag](http://de.wikipedia.org/wiki/Capture_the_Flag)
* Missionsziele auf dem Spielfeld
* Gegenerische Einheiten vernichtet
* Ersten Kommandanten vernichtet
* Rundenbasierte Spielsysteme
* [Dust Tactics](http://www.amazon.de/dp/B005MITZG0)
* Tabletop-Spiele gibt es seit 1983
* [Pen and Paper Rollenspiele](http://1337kultur.de/2012/folge-19-griffeligpen-paper-rollenspiele/)
* [Zweite Edition von Warhammer 40k](http://en.wikipedia.org/wiki/Warhammer_40,000#Second_Edition_.281993.29)
* Warhammer und Warhammer 40k sind unabhängig
* Chaosgottheiten
* Setting
* Weltenbrand
* [Goldenes Zeitalter](http://de.wikipedia.org/wiki/Goldenes_Zeitalter)
* [Squat](http://wh40k.lexicanum.com/wiki/Squat)
* [Psyonische Energien](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Psioniker)
* [Weltenschiffe](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Craftworld)
* [Slaanesh (Chaosgott)](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Slaanesh)
* [Seelensteine](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Spirit_Stone)
* Phantomkrieger
* [Scientology](http://www.psiram.com/ge/index.php/Scientology)
* [Xenu](https://de.wikipedia.org/wiki/Xenu)
* [L. Ron Hubbard](http://de.wikipedia.org/wiki/L._Ron_Hubbard)
* [Orks](https://de.wikipedia.org/wiki/Ork)
* [in Warhammer](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Orks)
* [Meks](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Mekboy)
* [Waaagh](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/WAAAGH%21)
* [Dust Warfare](http://www.fantasyflightgames.com/edge_minisite.asp?eidm=173)
* [FAQ und Regeln (PDF)](http://www.fantasyflightgames.com/ffg_content/Dust-Warfare/Support/FAQ/Dust_Warfare_FAQ_1.4.pdf)

###Fragerunde

####Frage: Kriegspiel?

* „Man baut jetzt nicht die Figuren zusammen, damit sie sich in der Mitte des Spielfelds treffen und Tee trinken“ (Christopher)
* [Der Imperator](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Emperor_of_Mankind)
* [Goldener Thron, Terra](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Golden_Throne)
* Gamesworkshop macht keine Werbung

####Frage: Wer sind die Leute, die Tabletop-Spiele spielen?

* [Nerds](http://de.wikipedia.org/wiki/Nerd)
* [CCC](http://ccc.de/)
* [Asperger Autismus](http://de.wikipedia.org/wiki/Asperger-Syndrom)
* FAQs
* [Warhammer Wiki](http://warhammer40k.wikia.com/)
* Tabletop-Spiele in Großbritannien
* [Warhammer Romane](http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?url=search-alias%3Dstripbooks&field-keywords=Warhammer)
* [Star Wars Romane](https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Star_Wars_books)
* [Google Ingress](https://de.wikipedia.org/wiki/Ingress_(Computerspiel))
* [Stephen King](http://de.wikipedia.org/wiki/Stephen_King)
* LARP Nerds
* [LARP](http://de.wikipedia.org/wiki/Live_Action_Role_Playing)
* Rechtfertigungsdruck
* [Lauers Job: Abgeordneter](http://piratenfraktion-berlin.de/)
* [Märklin Eisenbahn](http://www.maerklin.de/de/)
* [im Wiki](http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4rklin)
* [Mind-Map](http://de.wikipedia.org/wiki/Mind-Map)
* Maha zahlt für das Hosting 49 Euro im Monat
* [DoItYourself-Szene](http://de.wikipedia.org/wiki/DIY)
* [3D-Drucker](http://de.wikipedia.org/wiki/3D-Drucker)
* ChinaCast
* Bezahlmodelle
* App
* [NDA](http://de.wikipedia.org/wiki/Geheimhaltungsvertrag)

####Frage: Warum immer wieder die dystopische Zukunft?

* Fortschrittsgläubigkeit
* [Erfindung der Atombombe](http://de.wikipedia.org/wiki/Manhattan-Projekt)
* [Giftgas](http://de.wikipedia.org/wiki/Chemische_Waffe)
* [Replikatoren in Star Trek](https://en.wikipedia.org/wiki/Replicator_(Star_Trek))
* [J.J. Abrams](http://en.wikipedia.org/wiki/J._J._Abrams)
* [Neuer Start Trek Film](http://en.wikipedia.org/wiki/Star_Trek_Into_Darkness)
* [Relaunch](http://en.wikipedia.org/wiki/Star_Trek_%28film%29)
* [Captain Kirk](http://en.wikipedia.org/wiki/James_T._Kirk)
* [Thatcherismus](http://de.wikipedia.org/wiki/Thatcherismus)
* [Die Siedler von Catan](http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Siedler_von_Catan)
* [fefe in der FAZ: Science Fiction müsste einen Ausweg aufzeigen](http://blog.fefe.de/?ts=accde56f)
* [My Little Pony](http://de.wikipedia.org/wiki/Mein_kleines_Pony)
* [James Joyce Ullyses](https://en.wikipedia.org/wiki/Ulysses_%28novel%29)
* Bastei Lübe Hefte, Bergdoktor
* Tragödie
* Komödie
* Drama
* Heilsversprechen (insb. bei Atomkraft) wurden nie eingelöst
* Energetisches Gleichgewicht mit Holzkohle, Wasserenergie und Windenergie
* [Steinkohle](http://de.wikipedia.org/wiki/Steinkohle)
* Utopie vs. Dystopie
* [Utopie](http://de.wikipedia.org/wiki/Utopie)
* [Dystopie](http://de.wikipedia.org/wiki/Dystopie)
* [Kommunismus](http://de.wikipedia.org/wiki/Kommunismus)

####Frage: Wiederspiegelung unserer Welt in den Fantasywelten?

* [„Merkel ist wie der Imperator“ (Maha)](http://merkelraute.tumblr.com/post/60383493624/merkel-raute-31-imperator-raute)
* „Der Wahnsinn des Authentischen“

####Frage: Warum ist das alles so männlich? (Spieler, Figuren etc.)

* [Games Day](https://en.wikipedia.org/wiki/Games_Day)
* Frauen bei LARPs
* Kein Schwestern-Orden bei den Spacemarines
* [Ekklesiarchie/Ecclesiarchy](http://wh40k.lexicanum.com/wiki/Ecclesiarchy)
* [Adeptusorden](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Adeptus_Ministorum)
* [Gronkh](http://www.youtube.com/user/gronkh)
* [auf Twitter](https://twitter.com/gronkh)
* „Ich entdecke heute das Internet neu“ (Maha)
* [Aktuelle Wirtschaftskrise](http://de.wikipedia.org/wiki/Finanzkrise_ab_2007)
* Jährliche Veranstaltung in Las Vegas
* [Bell of Lost souls .net](http://www.belloflostsouls.net/)
* Turnier Nova Open
* Adepticum
* [Nemesis Wehrstab](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Nemesis_Force_Weapon)
* [Terminatorrüstung](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Terminator_Armour)
* [Servorüstung](http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Power_Armour)
* Centurion Kampfanzug
* [Gravitationsstrahler](http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Gravitationsstrahler)
* Space Marines Psy Bots
* [Grundbox: Sturm der Vergeltung, 78€](http://www.games-workshop.com/gws/catalog/productDetail.jsp?catId=cat920001a&prodId=prod1700015a)
* [Superman](http://de.wikipedia.org/wiki/Superman)
* [Marvel](http://de.wikipedia.org/wiki/Marvel_Comics)
* [J.R.R. Tolkien](http://de.wikipedia.org/wiki/J._R._R._Tolkien)
* Vampire in Warhammer40k
* Werwölfe gibt es nicht
* Tiermenschen

Folge 28: Originelle Gelahrte

## Podcast ##

Dauer: ca. 1 Stunde 45 Minuten ([direkter Link zur mp3-Datei](http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2013/06/LK028_Originelle_Gelahrte.mp3)), Aufnahme am 24.5.2013, 17.37 Uhr in Berlin, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk028/). Vorspann: [Page turn](http://www.freesound.org/people/HollowRiku/sounds/146780/), von [HollowRiku](http://www.freesound.org/people/HollowRiku/), (cc-by).

## Shownotes ##
Vielen Dank an den [IRC-Chats](irc://irc.freenode.net/#1337kultur) für die Unterstützung bei den Shownotes während und nach dem Live-Stream im [Pad](http://piratenpad.de/p/lk028).

### Gesprächspartner ###
* [Gerhard Anger](https://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Anger)

### Wort dieser Folge ###
* Deutsches Wörterbuch: [gelahrt](http://www.woerterbuchnetz.de/DWB?lemma=gelahrt)
* [Zausel](http://de.wiktionary.org/wiki/Zausel)
* [woerterbuchnetz.de](http://woertbuchnetz.de)

### Adolph Knigge ###
* Adolph Knigge: [Über den Umgang mit Menschen](https://de.wikipedia.org/wiki/Über_den_Umgang_mit_Menschen)
* Textgrundlage: [Über den Umgang mit Menschen](http://www.deutschestextarchiv.de/book/view/knigge_umgang01_1788), auch bei Google Books
1. Zitat: [Über Nachdrucke](http://www.deutschestextarchiv.de/book/view/knigge_umgang01_1788?p=17)
2. Zitat: Über Gespräche
3. Zitat: Über den Umgang mit sich selbst
4. Zitat: Über Verspottung
5. Zitat: [Über die Wahl von Freunden](http://www.deutschestextarchiv.de/book/view/knigge_umgang01_1788?p=259)

### Friedrich Engels ###
* [Friedrich Engels](https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Engels)
* Friedrich Engels: Über die Bremer
* [Bremer Ratskeller](https://de.wikipedia.org/wiki/Bremer_Ratskeller), dort die diesbezüglich zitierten literarischen Werke

### Theodor Mommsen ###
* [Theodor Mommsen](https://de.wikipedia.org/wiki/Theodor_Mommsen)
* Theodor Mommsen: [Römische Geschichte](http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%B6mische_Geschichte_(Theodor_Mommsen)) über [Cato den Jüngeren](https://de.wikipedia.org/wiki/Marcus_Porcius_Cato_der_Jüngere)
* [Christian Meier](http://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Meier)

### Max Weber ###
* [Max Weber](https://de.wikipedia.org/wiki/Max_Weber)
* Max Weber: [Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus](https://de.wikipedia.org/wiki/Die_protestantische_Ethik_und_der_Geist_des_Kapitalismus)
* [Walter Benjamin](https://de.wikipedia.org/wiki/Walter_Benjamin)
* [Buchführung](https://de.wikipedia.org/wiki/Buchführung)
* [Kameralistik](https://de.wikipedia.org/wiki/Kameralistik)
* [Doppik](https://de.wikipedia.org/wiki/Doppik)
* [Mathew D. Rose](http://de.wikipedia.org/wiki/Mathew_D._Rose)

### Johann Wolfgang von „Göthe“ ###
* [Johann Wolfgang von Goethe](https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Wolfgang_von_Goethe)
* Johann Wolfgang von Goethe: [Über den Granit](https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cber_den_Granit)
* [Herbert Schnädelbach](http://de.wikipedia.org/wiki/Herbert_Schnädelbach)

### Immanuel Kant ###
* [Immanuel Kant](https://de.wikipedia.org/wiki/Immanuel_Kant)
* Immanuel Kant: Träume eines Geistersehers, erläutert durch Träume der Metaphysik (1766):
* [Projekt-Gutenberg-Text](http://www.gutenberg.org/ebooks/36076),
* [zeno.org-Text](http://www.zeno.org/Philosophie/M/Kant,+Immanuel/Tr%C3%A4ume+eines+Geistersehers,+erl%C3%A4utert+durch+Tr%C3%A4ume+der+Metaphysik)
* [Kants Philosophie: „Vorkritische Periode“](https://de.wikipedia.org/wiki/Immanuel_Kant#Vorkritische_Periode)
* [Emanuel Swedenborg](https://de.wikipedia.org/wiki/Emanuel_Swedenborg)

Folge 27: Ingress:
Ertüchtigung für Hacker

Maha unterhält sich mit Lasse (aka lacce), einem Schlumpf über die Google-Schnitzeljagd Ingress. Maha selbst ist bei den Fröschen. Wir erläutern das Spiel und die Geschichte, die ihm unterliegt, und fragen auch nach den Hintergründen. Am Ende berichten wir noch etwas von unseren Spielerfahrungen.

## Podcast ##
Dauer: ca. 3 Stunden 8 Minuten ([direkter Link zur mp3-Datei](http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2013/05/LK026_Ingress.mp3)), Aufnahme am 4.5.2013, 22 Uhr in Berlin, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk027/). Im Vorspann sind ein paar Originaltöne aus dem Spiel (bzw. der Story) zu hören.

## Shownotes ##
Vielen Dank an den [IRC-Chats](irc://irc.freenode.net/#1337kultur) für die tatkräftige Unterstützung bei den Shownotes während und nach dem Live-Stream im [Pad](http://piratenpad.de/p/lk027).

### Allgemeines ###
* [Wikipedia zu Ingress](https://de.wikipedia.org/wiki/Ingress_(Computerspiel))
* [Spielanleitung](http://ingressfieldguide.com/node/131)
* [Deutsches Handbuch von Kristian Köhntopp (Ixotopp)](https://docs.google.com/document/d/18wdwC7VU_T_jBmodnUamWFl9LwRmdP38AOJ7Zp58TE0/edit?pli=1 „How not to suck at Ingress“)
* [Webseite zum Projekt](http://www.nianticproject.com/)
* [Deutsche Fan-Seite](http://www.ingress-fans.de/)
* Ingress als 2.0-Schnitzeljagd
* Invite-Only, Beta-Version
* [Augmented Reality](https://de.wikipedia.org/wiki/Augmented_reality)
* [Google Glass](https://de.wikipedia.org/wiki/Google_Glass)
* [Shadow Cities](http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Angespielt-Shadow-Cities-fuer-iOS-1397422.html)
* [von Shadow Cities inspiriert?](http://stadt-bremerhaven.de/ingress-hat-google-schamlos-bei-shadow-cities-geklaut/)
* [Zahl der Internetnutzer](http://www.zdnet.de/41559492/studie-weltweit-nutzen-2-1-milliarden-menschen-das-internet/)
* Google will 1 Milliarde Ingress-Spieler als Fernziel

### Spiel ###
* Parteien: Resistance (blau, Schlümpfe), Enlightened (grün, Frösche)
* Planung einer iPhone-App
* NianticLabs
* Agenten
* Scannen (Energieformen anzeigen)
* Portale
* Kulturstätten aus „1st Life“
* Resonatoren
* in bis zu 8 Himmelsrichtungen ausgerichtet
* Felder: spannen sich von voll besetzten Resonatoren zu anderen aus; nicht über Links
* Mind Units: unter Feld Befindliche
* Spielaccounts: Level 1 bis 8, leveln durch Aktivitätspunkte (APs)
* Portalstufe: abgerundeter Durchschnitt der Resonatoren bei voll besetztem Portal
* Items erhält man durch das „Hacken“ von Portalen
* XMP: eXotic Matter Pulse
* Links: nicht überkreuzen
* [Verteilung von Portalen](http://www.ingress.com/intel)
* Sith Leveling: gemeinsames Sammeln von Action Points, um Spieler auf niedrigem Level höher zu bringen

### Story ###
* [Story](http://www.nianticproject.com/)
* [Start: XMP an Cern entdeckt, 11/2012](http://www.nianticproject.com/?id=sc601i)
* Zusammenfassung der Story: [Ingresstigate]( https://plus.google.com/100046798613304284647/posts )
* Buchempfehlung: [Daniel Suarez]( https://de.wikipedia.org/wiki/Daniel_Suarez ), [Daemon]( http://en.wikipedia.org/wiki/Daemon_(technothriller_series) )

### Hintergrundwissen ###
* [Decode Ingress]( https://plus.google.com/communities/114606795989653285746 )
* [Decode Ingress]( http://decodeingress.me/ )
* [Ingress Timelapse](http://www.hackerspace-bamberg.de/Ingress_Timelapse)

### Strategie ###
* [IITC]( http://iitc.jonatkins.com/ ), [G+-Seite von IITC]( https://plus.google.com/105383756361375410867/posts )
* Spielen mit OP (Operator), der die Karte zuhause im Auge behält

### Interesse von Google ###
* GPS-Daten: Google kann WLAN-Daten verifizieren
* Werbung für Google+
* [Field Trip]( https://plus.google.com/+GoogleUK/posts/Xr2U5aaBQ1b )
* [Codes]( http://www.nianticproject.com/?id=sc414a )
* Erzfeind Google http://business.chip.de/news/Nokia-Chef-Elop-quot-Der-Erzfeind-heisst-Google-quot_49326640.html
* [Heatmap]( http://de.wikipedia.org/wiki/Heatmap )

### Anekdoten ###
* [Speedrun in München]( https://plus.google.com/u/0/107503155199666511551/posts/FDTBhi6qSiu )
* [Lasse bei den Fröschen]( https://plus.google.com/u/0/110880396162010520364/posts/gPNgcd9iCQX )
* [größtes Feld durch einen Softwarefehler]( http://decodeingress.me/2012/12/16/ingress-biggest-control-field-ever-728600617722-mu/ )

Folge 26: Leibesübung:
Blindenfußball

Maha unterhält sich mit Kristian über Blindenfußball. Er erklärt, wie das gespielt wird und berichtet über Turniere und die Berichterstattung. Es zeigt sich, dass Blindenfußball eine von Inklusion geprägte Sportart ist, weil Sehende und Blinde gemeinsam spielen. Kristian kümmert sich übrigens auch um die technische Nachbearbeitung der Podcasts und den jeweiligen Vorspann.

## Podcast ##
Dauer: ca. 2 h 5 min ([direkter Link zur mp3-Datei](http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2013/04/LK026_Blindenfussball.mp3 „mp3“)), Aufnahme am 9.3.2013, 22 Uhr in Berlin, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk026/). Der Vorspann ist aus der Aufzeichnung eines Spiels ([Quelle](http://www.youtube.com/watch?v=TTEJ7kF2Fn0)).

## Shownotes ##
Vielen Dank an den [IRC-Chats](irc://irc.freenode.net/#1337kultur) für die tatkräftige Unterstützung bei den Shownotes während und nach dem Live-Stream im [Pad](http://piratenpad.de/p/lk025).

### Allgemeines ###
* Wikipedia: [Blindenfußball](https://de.wikipedia.org/wiki/Blindenfu%C3%9Fball)
* Blindenfußballfeld 20x40m (Vergleich: Seh-Fussballfeld, min 90x45m bis max 120x90m)
* Handballtore
* Neben den Toren sind keine Banden, damit die Spieler nicht dagegen laufen.
* Trainer darf im Mittelbereich Kommandos geben.
* Der jeweilige Torwart darf sehen. Daneben gibt es noch den sehenden Guide.
* Der Torwart ist auf einen Bereich von zwei Metern um das Tor beschränkt.
* Damit die Spieler nicht gegeneinanderlaufen rufen die Spieler ‚ich komme‘ (auf spanisch. ¡voy! eigentlich: ‚ich gehe‘)
* Der Ball selbst macht Geräusche („Blindenfußball“ mit Rassel). Das ermöglicht die Ortung des ballführenden Spielers. (Das Geräusch klingt in etwa so wie eine Babyrassel.)
* Der Torwart darf außerhalb des Torraumes keinen Ballkontakt haben.
* Je 4 Feldspieler und ein Torwart als Manschaft
* Weitere beliebte Blindensportarten:
* WP: [Torball](http://de.wikipedia.org/wiki/Torball), [Torballvideo](http://www.youtube.com/watch?v=GbDsWakK-oI)
* [Goalball (Wie Torball, nur stehend)](http://www.goalball.de), [Video 1](http://www.youtube.com/watch?v=oty8jlS7hd4) [Video 2](http://www.youtube.com/watch?v=L6fEkRfO3os)
* (ziemlich ähnlich oder dasselbe? – ziemlich ähnlich; wird eher international gespielt während sich Torball zumeiest auf Deutschland beschränkt)
* Ein Spiel dauert 2×25 Minuten Spielzeit. Während einer Spielunterbrechung wird die Uhr angehalten.
* Insgesamt dauert ein Spiel ungefähr 1h 15m inklusive Halbzeitpause.
* Schiedsrichter-Pfiffe:
* Kurze Pfiffe bedeuten Ball über die Torline (auch Seitenaus? – sofern der Ball über die Bande springt, was selten passiert.)
* Langer Pfiff: Foul
* Doppelpfiff: Torfall

### Fouls ###

* Unterschiede zum Sehendenfußball:
* Durch Foulen schädigt man sich und die Mannschaft.
* Ab dem vierten Mannschaftsfoul in der Halbzeit wird jedes weitere Foul mit einem 8-Meter auf das Tor des Gegners geahndet.
* Bei fünf persönlichen Fouls wird der Spieler ersetzt. (Vergleiche Rote Karte.)
* Auch direkte Rote Karte möglich wegen unsportlichen Handlungen.
* Ebenfalls auch gelbe Karten möglich mit gelb/roter Karte bei zweiter gelber Karte – sehr selten)

### Schiedsrichter ###

* Zwei auf dem Platz. Jeweils auf den gegenüberliegenden Seiten auf dem Platz.
* Beide können Pfeiffen.
* Dritter Schiedsrichter ist Zeitnehmer. Notiert alles. Protokolliert Spielverlauf.
* Zeitnehmer macht ebenfalls Ansagen für Spieler und Zuschauer.
* Nach dem Spiel müssen beide Trainer den protokollierten Spielverlauf unterschreiben.

### Zuschauer ###
Gemischtes Publikum aus Sehenden und Blinden

### Spielbeschreiber ###

* [Spielbeschreibung](http://blindenfussball.net/der-blindenfusball/spielbeschreibung/)
* [Spielbeschreibungsmitschnitte](http://blindenfussball.thoxha.de/spielbeschreibungen/)
* Inszenierung des Spieles mit Einführung der Spieler zu Musik.
* Radio: [r4h.de](http://r4h.de), Radiosender für Menschen mit Behinderung stellt Infrastruktur zur Übertragung.
* Nach dem Spiel werden auch Interviews mit den Spielern durchgeführt.

### Blindenfußballbundesliga ###
* [Blindenfußballbundesliga)(http://blindenfussball.de)
* Hauptsächlich ehrenamtlich organisiert
* Behindertensport generell in Deutschland:
* Leider sehr abgegrenzt. (vgl. Paralympics und Special Olympics)
* [Behindertensportverband](http://www.dbs-npc.de/)
* [Sepp-Herberger-Stiftung](http://www.sepp-herberger.de/), [weitere Infos](http://www.blindenfussball.de/?id=330)
* [Klabautercast 110 zu Barrierefreiheit und Inklusion](http://klabautercast.de/2013/02/17/folge-110-barrierefreiheit-und-inklusion)
* [Tag des Blindenfußballs](http://www.dbsv.org/presse/pressemitteilungen/2010/tag-des-blindenfussballs/)
* Ort: Vor dem Reichstag
* 500 – 600 Zuschauer.
* Blindenfußball in die Innenstädte.
* Erfolgreichtster Tag: Blindenfußball in Neumünster
* [Blindenfußball-Termine](http://www.blindenfussball.de/?id=800)
* Motto: „Der Ball ist rund und hat Rasseln.“

### Die Mannschaften ###

* Wer spielt in Deutschland Blindenfußball? – Die meisten sind an Blindenschulen und Blindeneinrichtungen angegliedert.
* Der FC St. Pauli hat die Blindenmannschaft an die Amateurmannschaft angegliedert.
* Weitere Profivereine mit Blindenmannschaft:
* Chemnitzer Fußballclub
* Eintracht Braunschweig

### Turniere ###

* Die Mannschaften laden sich gegenseitig ein.
* Lockerere Atmosphäre als bei der Bundesliga.
* Mannschafften helfen sich bei Unterbesetzung gegenseitig aus.
* Blindenfussballgemeinde
* insgesamt ca. 70 – 80 Leute. „Jeder kennt jeden.“
* [Leipziger Blindenfußball-Turnier](http://www.sfv-online.de/breitenfussball/news-archiv/670-grosses-blindenfussballturnier-am-zweiten-septemberwochenende-in-leipzig.html) (Findet auch dieses Jahr, 2013, wieder statt.)

### Blindheitskategorien ###

* B1 – Man kann die Hand nicht vor Augen sehen. Dürfen international spielen (nur Männer).
* B2 – Aber hier wird schon Fußball auf visueller Basis gespielt
* B3
* B4
* WP: [Sehrest](http://de.wikipedia.org/wiki/Sehbehinderung)
* [Klassen für Skifahrer](http://www.paralympics2010.de/sportler/ski-alpin.html)
* Definitionen:
* B1 – Vollblind: Keine bis leichte Lichtempfindung in beiden Augen, Unfähigkeit, eine Handbewegung wahrzunehmen.
* B2 – Schwerst sehbehindert: Sehrest von maximal 3,3% und/oder Gescihtsfeldeinschränkung von weniger als 5 Grad.
* B3 – Sehbindert: Sehrest von maximal 10% und /oder Gesichtsfelseinschränkung von 5-20 Grad.

### Doping ###

* WP: [NADA](http://de.wikipedia.org/wiki/Nationale_Anti-Doping_Agentur_Deutschland)
* Homepage: [NADA](http://www.nada-bonn.de/)
* Kurzer Exkurs zu ADHS.

### Sonstiges ###

* Kontakt: kristian(ÄT)blindenfussball.net
* Das Wort _Leibesübung_: Altes Wort für Sport. Stand früher auf dem Zeugnis anstelle von Sport. VfL – Verein für Leibesübung

Folge 25: Brause & Bier
Brauen mit CC-Lizenz

Mate mit Bombilla

Maha unterhält sich mit Fabricio, Uwe und Johl über faire Getränkeherstellung unter CC-Lizenz. Das Gespräch findet in der Berliner Meta-Mate-Bar statt. Verschiedene Getränke werden vorgestellt und es wird erläutert, warum CC-Lizenzen auch in der materiellen Welt eine wichtige Rolle spielen können.

## Podcast ##
Dauer: ca. 1 h 35 min ([direkter Link zur mp3-Datei](http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2013/03/LK025_Brause_und_Bier.mp3 „mp3“)), Aufnahme am 5.3.2013, 12 Uhr im [Meta Mate](http://www.metamate.cc/) in Berlin-Prenzlauer Berg, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk025/)

## Vorschau ##
Die nächste Folge beschäftigt sich mit: „Leibesübung: Blindenfußball“ und wurde am 9. März 2013 aufgenommen, [xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk025/)

## Shownotes ##
Vielen Dank an den [IRC-Chats](irc://irc.freenode.net/#1337kultur) für die tatkräftige Unterstützung bei den Shownotes während und nach dem Live-Stream im [Pad](http://piratenpad.de/p/lk025).

### Gesprächspartner ###
* [Fabricio do Canto und die Meta-Mate-Bar](http://www.metamate.cc/about-us.html)
* [Uwe von Premium-Cola beim RaumZeitLabor](http://www.youtube.com/watch?v=37wyg3W4PxA), bei [TED Rheinhessen](http://www.youtube.com/watch?v=37wyg3W4PxA)
* [johl](http://www.johl.io/)

### CC-Lizenzen ###
* faire Getränke
* CC Lizenzen im Getränkemarkt.
* [Creative Commons](https://creativecommons.org/)
* [GFDL (Gnu Free Documentation Licence)](https://de.wikipedia.org/wiki/GNU-Lizenz_für_freie_Dokumentation)
* [Allmende/Commons: Was Saatgut und Software gemeinsam haben – Vortrag von Silke Helfrich](http://www.youtube.com/watch?v=o0NPa16g3RE)
* [Reverse Engineering](https://de.wikipedia.org/wiki/Reverse_Engineering)

### Cola ###
* [Inhaltstoffe in Cola](https://de.wikipedia.org/wiki/Cola#Rezeptur_und_Inhaltsstoffe)
* Colanuss
* Zimt
* [Zuckercouleur](https://de.wikipedia.org/wiki/Zuckercouleur)
* Zucker
* Verwendetes Wasser

### Premium-Bier ###
* [Premium-Bier](http://www.premium-cola.de/premium-bier)

Spirulina und Kakaobohnen

### Mate, Mate-Limonaden und Mier###
* [Kolle-Mate](http://kolle-mate.de/)
* [Zick-Zack-Mate](http://hacker.brau.se/2012/12/zickzack-heist-jetzt-kolle/)
* [Rio Mate](http://www.husumer-mineralbrunnen.de/produkte/rio-mate/)
* Geschichte der Mate
* Gesellschaftsgetränk das im Kreis der Gemeinde getrunken wird
* Von Europäern aus Südamerika nach Europa gebracht.
* [Ausbreitung bis nach Japan, wo Coca-Cola damit wirbt](http://hacker.brau.se/2012/12/latin-biorhythm-mate/) mit Werbespot auf Vimeo
* Mate in Südamerika rein frisch als Tee (keine Brause)
* [Sekt Bronte wird zur Club-Mate](http://www.clubmate.de/cws/ueber-club-mate/geschichtliches.6.html)
* [Tschunk: Club-Mate + Rum + Limette + Rohrzucker](http://tschunk.org/)
* [Bombilla](https://de.wikipedia.org/wiki/Bombilla)
* Mate Cuia
* [Theobromin](https://de.wikipedia.org/wiki/Theobromin)
* In machen Mate-Brausen Zusatz von künstlichen Koffein oder Koffein aus entkoffeiniretem Kaffee (in Deutschland seltener) [Koffein](https://de.wikipedia.org/wiki/Coffein)
* [überkritisches Kohlenstoffdioxid](https://de.wikipedia.org/wiki/Überkritisches_Kohlenstoffdioxid#Verwendung)
* [Mier](http://hacker.brau.se/2012/03/mier/)
* erwähnte Person: [Ole Reißmann](http://olereissmann.de/)
* [Datenportal der Bundesregierung](https://www.govdata.de/)
* [kreuz.net](http://de.wikipedia.org/wiki/Kreuz.net)
* erwähnte Personen: [Holgi](https://twitter.com/holgi), [Andreas Bogk](http://www.bogk-bier.de), dazu [Chaosradio Express CRE194 „Bier“ mit Andreas und Tim Pritlove](http://cre.fm/cre194)
* [Mier-Entstehung (Nicht nur Mate, nicht nur Bier)](http://mier.metamate.cc/)
* Idee im Dezember 2011
* ein Monat später Termin in Brauerei
* Mitbestimmung durch Liquiddemocracy über QR-Code-Identität auf Flaschen
* Idee des lokalen Geschmacks durch Mitbestimmung der lokalen Kunden
* Mier als neue Getränkesorte
* erster Mickey-Mouse-Film nach einem Film mit [Buster Keaton](https://de.wikipedia.org/wiki/Buster_Keaton): [Steamboat Bill, jr.](https://de.wikipedia.org/wiki/Steamboat_Bill,_jr.), [Steamboat Willie](https://de.wikipedia.org/wiki/Steamboat_Willie)
* [Spirulina](https://en.wikipedia.org/wiki/Spirulina_(dietary_supplement)), Bild rechts, linker Teller
* [Kakaobohnen](https://de.wikipedia.org/wiki/Kakao), Bild rechts, rechter Teller
* [Kolanuss](https://de.wikipedia.org/wiki/Kolanuss)

Folge 24: Ross & Reiter

In dieser Folge unterhalten sich maha und Andi Zottmann über Pferde und Reiten. Viele Aspekte des Reitens und des Umgangs mit Pferden werden erörtert (bis hin zum aktuellen Thema Pferdefleisch).

## Podcast ##

Dauer: ca. 2 h 14 min ([direkter Link zur mp3-Datei](http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2013/02/LK024_Ross_und_Reiter.mp3 „mp3“)), Aufnahme am 27.2.2013, 14:14 in München, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk024/)

## Vorschau ##
Die nächste Folge beschäftigt sich unter dem Titel: „Brause und Bier“ mit dem Brauen mit CC-Lizenz. Voraussichtlicher Live-Sendetermin am 5. März 2013 um 12 Uhr auf [xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk025/)

## Shownotes ##
Vielen Dank an den [IRC-Chats](irc://irc.freenode.net/#1337kultur) für die tatkräftige Unterstützung bei den Shownotes während und nach dem Live-Stream im [Pad](http://piratenpad.de/p/lk024).

* [Andi Zottmann](https://twitter.com/andizottmann)
* [Longe](https://de.wikipedia.org/wiki/Longieren)
* Kein eigenes Pferd anschaffen, lieber Reitstunden nehmen, „Auf ein junges Pferd gehört ein erfahrener Reiter“
* Pferde zum Reiten ausbilden
* Pferde sind Fluchttiere, Esel nicht
* [stehen auf der Vorderhand (60-70% des Gewichts auf den Vorderbeinen)](http://www.pferdchen.org/Pferdelexikon/Vorderhand.html)
* [Hinterhand](http://www.pferdchen.org/Pferdelexikon/Hinterhand.html)
* d. h. sitzen Reiter eher vorne
* Galopppferde
* Last- bzw Zugtier
* 3 Typen von Pferden
* Wüstenpferd, Araber, schlank, grazil, schnell, hohe Termeraturen
* Steppenpferd, Hauptströmung, Mongolen, dicker, niedriegere Temperaturen, robust
* Waldpferd, Kaltblut
* Heutzutage Mischungen dieser drei Typen
* „Normales“ Pferd: Warmblut
* Zuchthengste aus der Türkei
* Vollblut
* [Warmblut, mischung aus Voll und Kalt](http://www.pferdchen.org/Pferdelexikon/Warmblut.html)
* [Kaltblut](http://www.pferdchen.org/Pferdelexikon/Kaltblut.html)
* „Wie geht das überhaupt mit dem Reiten?“
* [Klassiche Konditionierung](https://de.wikipedia.org/wiki/Konditionierung)
* [Reithalfter](https://de.wikipedia.org/wiki/Zaumzeug)
* [Gebiss](https://de.wikipedia.org/wiki/Trense (?))
* Pferd vs Kuh, sehr weit auseinander
* Verdauung bei Pferden
* 4–5 Tage von Gras zum Pferdeapfel
* [Einfach / Dreifach gebrochenes Gebiss](https://de.wikipedia.org/wiki/Trense#Mundst.C3.BCckformen)
* Zügel
* Gebisstypen
* [Trense](https://de.wikipedia.org/wiki/Trense)
* [Kandare](https://de.wikipedia.org/wiki/Kandare)
* Verbindung zum Pferd über Gebiss
* „Man lenkt das Pferd nicht über die Zügel!“
* Pferde werden „gestellt“, lenken über das Gewicht
* [Palio di Siena](https://en.wikipedia.org/wiki/Palio_di_Siena)
* Reiten ohne Sattel
* Das Pferd siegt, nicht der Reiter
* Reiten ohne Sattel
* auf dauert schlecht fürs Pferd, allerdings eine gute Übung
* Schwimmen mit Pferd
* Pferde können schwimmen
* Steuerung des Pferdes
* Körper, über Sattel
* Gebiss
* [Beizäumung](http://www.pferdchen.org/Pferdelexikon/Beizaeumung.html)
* Hankenbeugung
* Last auf die Hinterhand verlagern
* Schnelle Wendungen und Gangartwechsel
* Pferd soll locker auf Gebiss kauen können
* Ver- vs. Anspannung
* Scherkräfte
* Einheit mit dem Pferd
* Das Pferd als ganzes reiten, nicht nur die Vorhand
* Gefahren beim Reiten
* Reiten als Risikosportart
* Military http://de.wikipedia.org/wiki/Vielseitigkeitsreiten
* Gute Ausbildung als Vorbeugung
* Kutschenfahren, bietet mehr Gefahren als Reiten
* Gewicht ca. 600 kg
* Beckendurchbruch
* Andi hatte noch keine Unfälle
* Reiten ist ein Sport, aber kein Kraft- oder Ausdauersport
* „Mit möglichst wenig viel erreichen“ beim Reiten
* Reiten ist anstrengend
* Jeder gute Reiter nimmt sein Leben lang Reitunterricht
* Dressurreiten https://de.wikipedia.org/wiki/Dressurreiten
* komlette Beherrschung des Pferdes
* in der Halle
* auf dem Reitplatz
* Gangarten https://de.wikipedia.org/wiki/Pferdegangart
* [Ausbildungsskala](http://www.pferdchen.org/Pferdelexikon/Ausbildungsskala.html), [in der Wikipedia](https://de.wikipedia.org/wiki/Ausbildungsskala)
* [im Takt](https://de.wikipedia.org/wiki/Takt_(Reiten))
* [Losgelassenheit](https://de.wikipedia.org/wiki/Losgelassenheit)
* [Anlehnung](https://de.wikipedia.org/wiki/Anlehnung)
* Am Anfang Schritt ohne Zügel
* [Schwung](https://de.wikipedia.org/wiki/Schwung_(Reiten))
* [Geraderichten](https://de.wikipedia.org/wiki/Geraderichtung)
* [Versammlung](https://de.wikipedia.org/wiki/Versammlung_(Reiten))
* [Durchlässigkeit](https://de.wikipedia.org/wiki/Durchl%C3%A4ssigkeit_(Reiten))
* Schritt
* 4-Takt, gemütlich
* Trab
* 2-Takt
* Beine auseinander / wieder zusammen
* symmetirisch
* Galopp
* Folge von Sprüngen, Schwebephase
* asymmetrisch
* rechts /links: Galopp
* 3/4-Takt
* [Spanische Hofreitschule](https://de.wikipedia.org/wiki/Spanische_Hofreitschule)
* für Fürsten und hohe Offiziere
* Spezielle Ausbildung, zugeschnitten auf paar aus Pferd und Reiter
* [Kapriole](https://de.wikipedia.org/wiki/Kapriole_(Reiten))
* 5-6 Tonnen Kraft
* Extreme Arten der Versammlung: Levade
* Coupade
* Pferd nur auf der Hinterhand
* Schritt/Trab/Galopp sind Grundgangarten
* Spezielle Gangarten
* [Tölt](https://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%B6lt#T.C3.B6lt)
* [Isländer](https://de.wikipedia.org/wiki/Islandpferd)
* Schneller Schritt
* extrem ruhige Lage
* angeboren
* Passgang https://de.wikipedia.org/wiki/Passgang
* Pferde im Krieg
* Schneller Transport von Truppen
* Aufklärung
* Pferd als Waffe
* War nicht üblich wegen der Ausbildung
* Großes Gewicht, harte Hufe
* Pferd für Offiziere
* Perser
* Amazonen, Bogenschießen
* Mongolen / Hunnen
* Reine Reitervölker
* Distanz zum Gegner durch Bogen
* Andi lernt Bogenschießen auf dem Pferd
* Kassai, Ungar
* Prinz Eugen
* Kampf mit Pferden
* Ritter
* Volle Rüstung nur für Tuniere, nicht im Krieg
* Kreuzzüge
* Barockreiten
* Reitweise der Mongolen
* Kleine Pferde
* Intuitives Reiten
* Reitausrüstung
* Zaumzeug
* [Reithalfter](https://de.wikipedia.org/wiki/Zaumzeug ?)
* [Zügel](https://de.wikipedia.org/wiki/Z%C3%BCgel)
* Sattel
* Gebiss
* ältestes Teil
* Hufeisen
* [Xenophon verfasste Ἱππαρχικὸς ἢ περὶ ἱππικῆς „Buch übers Reiten“](https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cber_die_Reitkunst)
* [Kyrupädie](https://en.wikipedia.org/wiki/Cyropaedia_(Xenophon))
* [Hufeisen](https://de.wikipedia.org/wiki/Hufeisen)
* Steine in die Ställe zur Abhärtung
* Großer technischer Fortschritt
* Gegen Abnutzung der Hufe
* Hufschmied
* Steigbügel
* besserer Halt, leicheres Aufsteigen
* kam erst sehr spät
* [Voltigieren](https://de.wikipedia.org/wiki/Voltigieren)
* Aufsteigen aufs Pferd
* Gefährlich, viele Verletzungen
* [Rodeo in Texas](https://de.wikipedia.org/wiki/Rodeo)
* Zweispännig fahren
* Reiturlaub
* [Einstieg ins Vielseitigkeitsreiten](https://de.wikipedia.org/wiki/Vielseitigkeitsreiten)
* Andi hat ein tschechisches Warmblutpferd
* Schinderrein
* Nägel in den Garmaschen
* Doping bei Pferden
* Ludgar Bärbaum
* Cortisonsalbe
* [Barren](https://de.wikipedia.org/wiki/Barren_(Reitsport))
* Beim Springen die Stange anheben damit sich das Pferd die Füße anschlägt
* Reitweisen
* Deutsche Reitlehre
* Westernreiten
* Herden zusammenhalten
* Gatter auf-/zumachen
* Barockreiten
* Iberische Reitweise
* Gebrauchsreiterrei im spanischen Raum
* Stierkampf
* Freizeit und Wanderreiten
* Isländisch Reiten
* [Distanzreiten](https://de.wikipedia.org/wiki/Distanzreiten)
* Vollblutpferde
* Galopprennen
* Trabrennen
* Fahren, keine Reitweise
* [Voltigieren](https://de.wikipedia.org/wiki/Voltigieren)
* Disziplinen
* [Dressur](https://de.wikipedia.org/wiki/Dressurreiten)
* Tanzen mit dem Pferd, zu Musik
* harmonievoll, mit viel Takt
* Einheit von Pferd und Reiter
* [Springen](https://de.wikipedia.org/wiki/Springreiten)
* Andi springt mit 85cm
* Schwierigkeit ist nicht die Höhe, sondern der ganze Parcour
* Dressur als Grundlage
* [Vielseitigkeit](https://de.wikipedia.org/wiki/Vielseitigkeitsreiten)
* Umstritten da harte Disziplin
* Gelände, feste Hinternisse
* Teile:
* [Sprungparcour](https://de.wikipedia.org/wiki/Parcours)
* Geländeritt
* Dressurreiten am Schluss
* [Quadrillereiten](https://de.wikipedia.org/wiki/Pferdesport#Formations-_und_Quadrillereiten)
* in Formation zu Musik reiten
* Teamsportart
* war in der DDR populär
* Erich Oese, „Quadrillenreiten: Idee, Gestaltung, Präsentation“, 1992
* Andis Software zur Planung
* Reiten mit (Bogen-)schießen
* Haflinger
* Gebirgspferde, Westernreiten
* Sehr verbreitet im Alpenraum
* Robust
* Westernreiten
* „Cowboyreitweise“
* Schnelle Stopps und Wendungen
* Lassos
* Unter Beschuss reiten
* vom Pferd schießen
* Ohrenschutz für Pferde gibt es nicht wirklich
* [Maultiere](https://de.wikipedia.org/wiki/Maultier)
* Pferdestute und Esel
* galten in der Antike edler als der Pferd
* nicht schreckhaft
* unfruchtbar, nicht mehr weiter züchtbar
* Maulesel: Eselstude und Perfehengst
* Gebirgsjäger in Italien
* arbeiteten mit Maultieren
* Mit richtigem Reiten kann man die Scheu vom Pferd überwinden.
* Herdentrieb
* Kriegstechniken
* Jagd
* wird nur imitiert, „Der Fuchs“ ist auch ein Reiter
* ist „a morz Gaudi“
* Kandare
* über die Stränge schlagen
* [Stränge, die krafttragende Verbindung zwischen Kutsche und Pferd](https://de.wikipedia.org/wiki/Str%C3%A4nge)
* [Kumt](https://de.wikipedia.org/wiki/Kumt#Kumt, ist schonender für die Pferde)
* [Brustgeschirranspannung](http://de.wikipedia.org/wiki/Kumt#Brustblattgeschirr ?)
* [Sporn](https://de.wikipedia.org/wiki/Sporn_(Reiten))
* „sich die Sporn verdienen“
* Horst Stern, „So verdient man sich die Sporn“, 1997
* Reitkleidung
* Reitstiefel
* mit Absatz
* hoch
* Reithelm alias Reitkappe
* unbedingt notwendig
* Reithose
* [Satteltypen](https://de.wikipedia.org/wiki/Reitsattel)
* Dressur, mehr nach unten
* Springen, flach und weit
* Westernreiten, Halterung für Lasso
* Iberischer Sattel
* Kosten
* Pferd
* Einreiten
* Futter
* Ausrüstung
* Tierarzt
* Hufschmied, alle 6-8 Wochen, ~100€
* ~500€ im Monat Unterhalt (ohne Ausbildung oder Reitstunden)
* „schmiedefromm“
* keine Sedierung beim Hufschmied
* Operationen am Pferd
* sedieren von Pferden ist kompliziert
* 10% Sterberate nur wegen der Narkose
* Hufe heben
* jeden Tag vor dem Reiten auskratzen und kontrollieren gegen Huffäule
* beim Hufschmied
* mit zwei Stricken anbinden
* Aufhalter am Anfang
* Huf auf den Schoß
* Anschaffungskosten eines Pferdes
* hängt stark von Ausbildung ab
* Andis Pferd hat 6.000€ gekostet, das gleich nochmal für die Ausbildung
* [„gekörter Hengst“](https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6rung, für die Zucht freigegeben)
* Landgestüt, halten gekörte Hengste vor
* [Bayerns Landgestüt Schwaiganger](http://www.lfl.bayern.de/lvfz/schwaiganger/)
* Festlegung der Rasse
* Prüfungen für Stuten
* liberaler, da Stuten immer nur ein Fohlen haben
* [Fohlen sind günstiger, ab 2.500€](https://de.wikipedia.org/wiki/Fohlen)
* 4 Jahre nicht zum Reiten geeignet
* „Pferd sein“ ist wichtig für die Entwicklung
* Pferde nie allein halten
* Herdenverband
* Hengste stehen meistens allein, da aggressiver
* [Wallach, kastrierter Hengst](https://de.wikipedia.org/wiki/Wallach)
* „legen“ = kastrieren, je später desto mehr Hengst
* werden größer als Hengste
* gutmütiger
* Ross = Pferd
* „entsprungene Rosen“
* [Klepper / Häuter](http://www.bayrisches-woerterbuch.de/h.html)
* ai vs ei im Bayrischen
* Laib, Brot
* Leib, Körper
* CCC München
* Ausdrücke für Pferde
* [Raumzeitlabor](http://raumzeitlabor.de/)
* Schlachtpferd
* [Equidenpass](https://de.wikipedia.org/wiki/Equidenpass)
* Halter darf bestimmen über das Lebensende, ansonsten nur der Tierarzt
* Andis Pferd war ein Schlachtpferd, nun nicht mehr
* Medikamente für Pferde
* Deutschland, nicht viele zugelassen
* Pferdemetzgerei
* 1 Million Pferde in Deutschland
* Tiefpunkt, Ende der 60er Jahre
* Pferdeschwemme, 50er Jahre
* gezüchtet für den Krieg
* Pferdefleisch
* richtige Auszeichnung
* Pferdefleischskandal
* Antibiotika
* Stutenmilch
* Reformhäuser
* [Fleischatlas, Antibiotika Seite 32](http://www.boell.de/downloads/2013-01-Fleischatlas.pdf)
* Bolzenschussgerät
* Industrielle Massentötung von Tieren
* Schweine sind intelligenter als Pferde
* Soziale Kompetenz bei Pferden
* Logisches Denken bei Schweinen
* beim Pferd
* Experiment mit Zaun in L-Form
* Pferden kann man keine Tricks beibringen
* Kompliment
* Gärte
* Alles muss für links/rechts doppelt geübt werden
* Kommunikation mit Pferden über Sprache
* beim Tunier verpönt
* Pferde können sich einen Wortschatz von 15 Wörtern merken
* Longieren, spezielle Kommandos von Andis Pferd
* Schritt
* Trab
* Galopp
* Halt
* Brrt, bleib stehen, ruhig
* Holzrücken
* Holzstämme aus dem Wald transportieren
* Pferd als Arbeitstier
* Scheuklappen
* nicht gegen Scheuen
* nur bei der Kutsche, nur bei mehreren Pferden
* damit das ein Pferd nicht sieht, wenn ein anderes Pferd mit der Peitsche angetrieben wird
* [Fahren ist eine Wissenschaft für sich](https://de.wikipedia.org/wiki/Anspannung)
* Zweispännig
* Dreispännig
* Vierspännig
* Quadriga
* viele Möglichkeiten Pferde anzuspannen
* Grüßen mit Hut
* Fahrprüfung
* Kreisverkehr
* Abbiegezeichen mit Kelle
* Prüfungen im Pferdesport sind sehr streng
* Bereiter = Pferdeausbilder
* Kutscher ist kein Beruf mehr
* Prüfungen
* Pferde müssen täglich trainiert werden
* Reithalle im Winter, alternative: abtrainieren
* Reithallen
* in der Stadt
* Dressurreiten
* Andi hat noch nie Pferdefleisch gegessen, hat aber keine Bedenken
* Alexander der Große
* Liebesgeschichte mit seinem Pferd, eine ganze Stadt nach dem Pferd benannt
* hat mit 10 Jahren angefangen zu Reiten
* hat mit 16 eigenes Pferd ausgesucht
* Alexanderwirbel
* hatte noch keine Hufeisen
* 30-jähriger Krieg
* geschlossene Reiterattacken
* noch nicht so perfekt wie bei Prinz Eugen
* Hannoversche Reitschule
* Standardisierung der Reitlehre und Reitschule
* „die Richtlinie für Reiten und Fahren“
* Standardgebisse, früher Gebisschmied
* Standardsättel
* Ausbildungsordnung
* durch Standardisierung ging auch viel verloren
* alles musste austauschbar sein in der Hannoverschen Reitschule
* Hannoveraner
* Europäisches Warmblut
* Sportpferdedatenbank
* Amtsschimmel
* Schimmel = weißes Pferd
* Schusters Rappen
* Rappe = scharzes Pferd
* Arten von Pferden
* Schimmel, Apfelschimmel
* Braune
* Scharz, scharze mähne, schwarzer Schweif
* Falben, wie Braune aber helle Mähne
* Fuchs, komplett braun
* Rappen
* Schecken
* Grundtypen: Schimmel, Braune, Falben
* [Amtsschimmel](https://de.wikipedia.org/wiki/Amtsschimmel)
* Laute von Pferden
* Wiehern
* Abprusten
* Gaul = nicht so gutes Pferd
* Nächste 1337kultur: Getränkgeherstellung unter Creative Commans

Folge 23: Wort-Schatz:
Lexika-Lesung

In dieser Folge sitzen maha und [Gerhard Anger](http://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Anger) am Kamin und lesen sich und den Zuhörern aus Lexika und Wörterbüchern vor. Dass das ganz und gar nicht langweilig ist, wird schnell klar. Uns hat es jedenfalls so viel Spaß gemacht, dass gleich fast 3 1/2 Stunden dabei herausgekommen sind, die natürlich niemand am Stück hören muss. 🙂

## Podcast ##

[podcast]http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2012/12/LK023_Wort-Schatz.mp3[/podcast]

Dauer: ca. 3 h 26 min ([direkter Link zur mp3-Datei](http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2012/12/LK023_Wort-Schatz.mp3 „mp3“)), Aufnahme am 14. Dezember 2012 in Berlin, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk023/)

## Shownotes ##
Vielen Dank an den [IRC-Chats](irc://irc.freenode.net/#1337kultur) für die tatkräftige Unterstützung bei den Shownotes während und nach dem Live-Stream im [Pad](http://piratenpad.de/p/lk023).

Wir trinken: Weißwein der Rebsorte [Johanniter](https://de.wikipedia.org/wiki/Johanniter_(Rebsorte)) aus [Kallstadt](https://de.wikipedia.org/wiki/Kallstadt).

### Isidor und andere Lateiner ###
* [Etymologiae](http://penelope.uchicago.edu/Thayer/E/Roman/Texts/Isidore/home.html) von [Isidor von Sevilla](https://de.wikipedia.org/wiki/Isidor_von_Sevilla)
* „Panther“
* 7 freien Künste (artes liberales):
* Trivium: Grammatik, Rhetorik und Dialektik
* Quadrivium: Arithmetik, Geometrie, Musik, Astronomie
* [Aufklärung](https://de.wikipedia.org/wiki/Aufklärung), Methoden zur [Etymologie](https://de.wikipedia.org/wiki/Etymologie)
* [Papst auf Twitter](https://twitter.com/pontefix)
* „Hammel“, Etymologiae
* [Baskisch](https://de.wikipedia.org/wiki/Baskische_Sprache)
* [Vervex](http://fr.wiktionary.org/wiki/vervex)
* _Lexikon Auxiliaire_ von Christian Helfer (Saarbrücken: Societas Latina 1991)
* „Terrorismus“
* tromocratia ‚Herrschaft durch Angst‘
* Tromokrat ‚Terrorist, der durch Angst herrscht‘
* cilibantum ‚Tresen‘
* Lexikon des heutigen Lateins online: [Lexicon latinum hodiernum](http://www.lateinlexikon.com)
* Stadtführer von Berlin auf Latein: Felix Mundt/Antonia Wenzel: _Berolinum Latinum_. Berlin: Vergangenheitsverlag 2012.
* Online-Lateinwörterbücher:
* [Latin Dictionary](http://www.latin-dictionary.org/)
* [Perseus Hopper](http://www.perseus.tufts.edu/)
* [dict.cc](http://dela.dict.cc/)
* [Appendix Probi](https://de.wikipedia.org/wiki/Appendix_Probi)
* [M. Tullius Cicero](https://de.wikipedia.org/wiki/Marcus_Tullius_Cicero): [De Oratore](https://de.wikipedia.org/wiki/De_oratore)

### Reales Staats- und Zeitungs-Lexicon, Table Alphabeticall und die Hacker ###
* [Reales Staats- und Zeitungs-Lexicon](https://de.wikipedia.org/wiki/Reales_Staats-_und_Zeitungs-Lexicon)
* [Table Alphabeticall](https://en.wikipedia.org/wiki/Table_Alphabeticall)
* [Alphabet](https://de.wikipedia.org/wiki/Alphabet)
* Philosophy: study of wisdom
* Plurality: more than one
* Populous
* Polygamy: having more wifes than one
* [The New Hacker’s Dictionary](http://www.outpost9.com/reference/jargon/jargon_toc.html)
* smart
* the Right Thing
* AI
* smart terminal

### Johnson, Grimm und das Damen-Konversationslexikon ###
* [Samuel Johnson](https://de.wikipedia.org/wiki/Samuel_Johnson): [Dictionary of the English Language](https://de.wikipedia.org/wiki/Dictionary_of_the_English_Language)
* [Julien Green](https://de.wikipedia.org/wiki/Julien_Green): Englische Suite
* [James Boswell](https://de.wikipedia.org/wiki/James_Boswell): [Life of Johnson](http://onlinebooks.library.upenn.edu/webbin/gutbook/lookup?num=1564)
* [Sherlock](https://de.wikipedia.org/wiki/Sherlock_(Fernsehserie))
* [Christian Morgenstern](https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Morgenstern): [Das Nasobēm](https://de.wikipedia.org/wiki/Nasobēm)
* Reales Staats- und Zeitungslexikon:
* Katakomben
* Planeten
* Rosenkreuzer
* [Jacob und Wilhelm Grimm](https://de.wikipedia.org/wiki/Brüder_Grimm): [Deutsches Wörterbuch](https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_W%C3%B6rterbuch)
* dintenfasz
* dintenfresser, dintenschlucker: „Sohn der Musen“; dintenlecker: „Spottname für einen Schriftsteller“
* [neusprech.org](http://neusprech.org/)
* [Sprachwissenschaft](https://de.wikipedia.org/wiki/Sprachwissenschaft)
* Tragweite
* Pionier des Online-Verlagswesens: [zeno.org](http://www.zeno.org/)
* [Damen Konversationslexikon](http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834)
* Muff
* Sonne
* Deutsches Wörterbuch:
* Muff: Schlupfer, „Der Muff für unten rum“ (Gerhard Anger)
* Damen-Konversationslexikon:
* Höllenmaschine
* [Schlüpfer in der Wikipedia](https://de.wikipedia.org/wiki/Slip_(Kleidung))
* [Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit](https://de.wikipedia.org/wiki/Universal-Lexikon_der_Gegenwart_und_Vergangenheit)
* Genitalien
* [Kondom](https://de.wikipedia.org/wiki/Kondom)
* [WikiPress-Bücher](https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Archiv/WikiPress)
* Robben (2005)
* Friedensnobelpreisträger (2005):
* Willy Brandt
* [E-Book](https://de.wikipedia.org/wiki/E-Book)
* Damen-Konversationslexikon:
* Frauen in Frankreich
* Deutsches Wörterbuch:
* Vorwort von Jakob Grimm zu Band 1
* zu Großbuchstaben und dem SZ
* [Pamphlet](https://de.wikipedia.org/wiki/Pamphlet)
* [Sütterlin](https://en.wikipedia.org/wiki/S%C3%BCtterlin)
* [Duden: potenziell](http://www.duden.de/rechtschreibung/potenziell)
* Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit
* Nashorn

### Ambrose Bierce und die Folgen ###
* [Ambrose Bierce](http://en.wikipedia.org/wiki/Ambrose_Bierce): [The Devil’s Dictionary](https://en.wikipedia.org/wiki/The_Devil’s_Dictionary)
* [The Devil’s Dictionary](http://www.amazon.de/dp/B004UK2FCM), kostenlose Kindle-Edition, oder [bei Gutenberg](http://www.gutenberg.org/ebooks/972), [als Website](http://www.thedevilsdictionary.com)
* Definitionen aus dem Wörterbuch des Teufels:
* Politics
* Politician
* Mummy
* Cannibal
* Cynic
* Idiot
* Unarmerican
* Distance
* Frog
* Really
* Present
* [Franz Benno Delonge](https://de.wikipedia.org/wiki/Franz-Benno_Delonge): [Rückhaltlose Aufklärung](http://www.amazon.de/dp/3821835737)
* Dagmar Schütte: [DAX-Deutsch](http://www.amazon.de/dp/3866684703)
* [Sprachlügen: Neusprech-Wörterbuch von Kai Biermann und maha](http://www.amazon.de/dp/3596194970): [Just in time](http://neusprech.org/just-in-time/)
* [Wörterbuchnetz](http://woerterbuchnetz.de/)
* [Manuel Vázquez Montalbán](http://de.wikipedia.org/wiki/Manuel_V%C3%A1zquez_Montalb%C3%A1n): [Autobiographie General Francos](http://fr.wikipedia.org/wiki/Moi,_Franco) (aus der französischen Wikipedia)
* [Google Nexus 7](https://www.google.com/nexus/7/)
* erwähnte [Wörterbuch-App](https://play.google.com/store/apps/details?id=fr.nghs.android.dictionnaires)
* [Cappelli](http://www.hist.msu.ru/Departments/Medieval/Cappelli/), [Kölner Cappelli](http://inkunabeln.ub.uni-koeln.de/vdibDevelop/handapparat/nachs_w/cappelli/cappelli.html)

Folge 22 Frugale Sinnesfreuden:
Kochen und Essen

In dieser Folge geht es um genussvolles Essen und Kochen, „frugale Sinnesfreuden“ eben. Dabei werden auch ein paar Rezepte und Tipps gegeben.

## Podcast ##

Dauer: ca. 2 h 6 min ([direkter Link zur mp3-Datei](http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2012/10/LK022_Frugale_Sinnesfreuden.mp3 „mp3“)), Aufnahme am 6. Oktober 2012 in Berlin, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk019/), der [Vorspann ist wieder von Freesound.org](http://www.freesound.org/people/aliha/sounds/143911/), es gilt die dort spezifizierte Freesound-Lizenz.

## Wort zur Sendung ##

Das Wort _[frugal](https://de.wiktionary.org/wiki/frugal „frugal – Wiktionary“)_ ist ein Januswort, denn es bedeutet umgangssprachlich das Gegenteil von dem, was es eigentlich bedeutet.

## Links ##
Gesprächspartner: [Michael Melter](http://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Ingwerbaer). Vielen Dank für tatkräftige Mithilfe bei den Shownotes (besonders an loto und xoquox).

### Gewürze ###
* [Ingwer](https://de.wikipedia.org/wiki/Ingwer)
* [Knoblauch](https://de.wikipedia.org/wiki/Knoblauch)
* [Limette](https://de.wikipedia.org/wiki/Limette)
* [Koriander](https://de.wikipedia.org/wiki/Koriander)

### trockene Gewürze ###
* [Kardamon](https://de.wikipedia.org/wiki/Kardamon)
* [Muskatnuss](https://de.wikipedia.org/wiki/Muskatnuss), Makisblüte
* [Pfeffer](https://de.wikipedia.org/wiki/Pfeffer)
* [Salz](https://de.wikipedia.org/wiki/Salz)
* [Sechuan](https://de.wikipedia.org/wiki/Sechuan)-Pfeffer
* [Japanischer Bergpfeffer](https://de.wikipedia.org/wiki/Szechuanpfeffer)
* [Sojasauce](https://de.wikipedia.org/wiki/Sojasauce) (salzreduziert)
* [Mörser](https://de.wikipedia.org/wiki/Mörser)
* [Gemüsefond](https://de.wikipedia.org/wiki/Gemüsefond)

### Chilenischer Maisauflauf ###
* [pastel de choclo](https://en.wikipedia.org/wiki/Pastel_de_choclo)
* Update: [im Hackerspace Bamberg nachgekocht (mit Rezept)](http://www.hackerspace-bamberg.de/Essen/Pastel_de_choclo)
* [frischer Mais](https://de.wikipedia.org/wiki/Mais)
* [Hackfleich](https://de.wikipedia.org/wiki/Hackfleich)
* [Rosinen](https://de.wikipedia.org/wiki/Rosinen)
* [Kreuzkümmel](https://de.wikipedia.org/wiki/Kreuzkümmel)
* [Pfeffer](https://de.wikipedia.org/wiki/Pfeffer)
* [Salz](https://de.wikipedia.org/wiki/Salz)
* [Chili](https://de.wikipedia.org/wiki/Chili)
* Maispampe aufkochen (evt. noch hart gekochte Eier)

### Đuveč ###
* Rezepte für [Djuveč – Tomate, Ziebel und Reis](http://www.chefkoch.de/rs/s0/djuvec/Rezepte.html)
* als Beilage zu Fleisch und Co.
* [Windowfarming](http://www.windowfarms.com „Windowfarms | A vertical, indoor garden for growing food in your windows“)

### Gewürze & Gewürzmischungen ###
* Fertige Gewürzmischungen sind böse wegen [Geschmacksverstärkern](https://de.wikipedia.org/wiki/Geschmacksverstärker)
* TRS, Mamasita sind zu empfehlen
* [Baklava](https://de.wikipedia.org/wiki/Baklava)
* [Schwefelung](https://de.wikipedia.org/wiki/Schwefelung)
* [Motten](https://de.wikipedia.org/wiki/Motten)

### Sonderbares ###
* [Käse mit lebenden Maden](http://de.wikipedia.org/wiki/Casu_Marzu)
* [Milbenkäse](http://de.wikipedia.org/wiki/Milbenkäse)
* [Lütefisk (vergorener Fisch)](https://de.wikipedia.org/wiki/Lutefisk), zu Kartoffelpüre

### Gemüse ###
* [Auberginen](https://de.wikipedia.org/wiki/Auberginen)
* [Zucchini](https://de.wikipedia.org/wiki/Zucchini)
* [Radicchio](https://de.wikipedia.org/wiki/Radicchio)
* [Chicorée](https://de.wikipedia.org/wiki/Chicorée), in Italien gedünstet
* Rezept:
* Radicchio sortiert (gewaschen, noch leicht feucht)
* durch gezuckerte Butter ziehen, 2-3 mal hintereinander (sonst wirds lapprig), Soße in Pfanne lassen
* grünen Spargel darin schwenken
* dazu halbierte Cherry-Tomaten sowie Pinienkerne und Limiettensaft
* [Endivie](https://de.wikipedia.org/wiki/Endivie)
* Krause Endivien
* Frisée
* Rezept:
* Frisée-Kopf (viel hellgrün, dunkel=bitter), waschen, schleudern
* Kartoffeln kochen (gerade eben gar), 2-3 Zwiebel+Löffel Zucker+Öl+Pfeffer+Salz, Kartoffeln würfeln, leicht anbraten, schließlich Essig (oder Weißweinessig) über die Frisée-Blätter
* Für die Fleischesser: mageren Speck dazu
* Im Backofen: Chicorée mit Sauerrahm und Käse obenauf.
* [Stielmus; Rübstiel](http://de.wikipedia.org/wiki/Rübstiel), [Navette d’été](http://fr.wikipedia.org/wiki/Navette_d%27été)

### Einkaufsmöglichkeiten in Berlin ###
(bitte selbst recherchieren:)

* Gewürze & frisches Fleisch: Edeka in der Shopping-Mall am Tempelhofer Hafen
* Asiatische Gewürze: Don Chuan in Lichtenberg
* [Berliner Haasestraße](http://maps.google.com/maps?q=Haasestra%C3%9Fe,+Berlin,+Deutschland)
* Crelle-Markt
* Markthalle Turmstraße
* Markthalle Marheinekenplatz
* Markthalle Kreuzberg (Eisenbahnstr.)
* KaDeWe
* Schokoladengeschäft Goltzstr.
* Frischeparadies

### Kochtechniken ###
* [Bain-Marie](https://de.wikipedia.org/wiki/Bain-Marie)
* [Sautieren](https://de.wikipedia.org/wiki/Sautieren)
* [Schmoren](https://de.wikipedia.org/wiki/Schmoren)
* Edelstahl-Pfanne für scharfes Anbraten
* [Dünsten](https://de.wikipedia.org/wiki/Dünsten)
* Abschrecken (kein Nachziehen, knackiges Gemüse)
* Scharfes Anbraten, in Olivenöl oder Butterschmalz, immer nur kurz
* [Römertopf](https://de.wikipedia.org/wiki/Römertopf)
* [Wok](https://de.wikipedia.org/wiki/Wok)
* Induktions-Wok für Vegetarier
* [Blanchieren](https://de.wikipedia.org/wiki/Blanchieren)
* Tomatenkerne enthalten Niacin => http://de.wikipedia.org/wiki/Nicotinsäure
* [Tomacco](https://en.wikipedia.org/wiki/Products_produced_from_The_Simpsons#Tomacco)
* [Induktionsherd](https://de.wikipedia.org/wiki/Induktionsherd)

### verschiedene Tipps ###
* Tomaten NICHT in den Kühlschrank
* Zitrone dazu‚legen
* Gemüse getrennt vom Fleisch aufbewahren
* Brettchen für Fleisch und Gemüse trennen
* [HACCP-Verordnung](https://de.wikipedia.org/wiki/Hazard_Analysis_and_Critical_Control_Points)
* [Sodexo](https://de.wikipedia.org/wiki/Sodexo#Epidemie_mit_Darmerkrankungen)
* [Wachspapier](https://de.wikipedia.org/wiki/Wachspapier)
* [Acerola](http://de.wikipedia.org/wiki/Acerola)
* Nudelgericht mit selbstgemachtem Pesto:
* Cashew-Kerne statt Pinienkerne, frischgepresste Limette
* Hartkäse (100-150g, je nach Menge)
* Salz, Chili, frischer Knoblauch
* Piment
* evt. Zucker
* Kräuter: Rosmarin, Thymian/Basilikum
* Cherrytomaten

Folge 21: Hurtig durch die Sahara

In dieser Folge spricht maha mit spicewiesel und xoquox über ihren Trip durch die West-Sahara.

Die beiden sind mit einer Rallye für einen guten Zweck im Mai von Tarifa bis in den Senegal gereist. Hier berichten sie von ihren Erlebnissen.

## Podcast ##

Dauer: ca. 3 h 3 min ([direkter Link zur mp3-Datei](http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2012/07/LK021_Hurtig_durch_die_Sahara.mp3 „mp3“)), Aufnahme am 25. Juni 2012 in Bamberg, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk020/); Vorspann [1](http://www.freesound.org/people/Proxima4/sounds/104320/), [2](http://www.freesound.org/people/juskiddink/sounds/77096/) (Freesound-Lizenzangaben sind unter den Links zu finden).

## Wort zur Sendung ##

Das Wort _hurtig_ bedeutet ‚flink‘ und hängt tatsächlich mit englisch _to hurt_ zusammen, flink ist nämlich, wer im Turnier besonders ‚hurtig‘ ist, nämlich viele Schläge verabreichen kann. Und natürlich müssen auch die Sahara-Reisenden hurtig sein.

## Vorschau ##

Es geht zwar nicht in die Sahara, sondern nur in den Steigerwald, aber auch der 1337kultur-Podcast macht eine kurze Sommerpause. Für die zweite Augusthälfte ist dann ein Podcast über Skating geplant.

## Reisende ##

* identi.ca: [spicewiesel](https://identi.ca/spicewiesel)
* twitter: [xoquox](https://twitter.com/xoquox)
* identi.ca: [dustytux (Teamaccount)](https://identi.ca/dustytux), twitter: [dustytux](https://twitter.com/dustytux)

## Links ##

Vielen Dank an die Live-Hörer und Chat-Teilnehmer, die bei der Link-Erstellung im [Pad](http://piratenpad.de/p/lk021) geholfen haben.

*Update:* [Videos von der Fahrt](http://vimeo.com/album/2134428)

### Fahrzeug ###

* [MB100](https://de.wikipedia.org/wiki/MB100 „Wikipedia“)
* Motor: [OM616 (Taxidiesel)](https://de.wikipedia.org/wiki/OM616)
* [MB100-Portal](http://www.mb100.de/)
* 24 teilnehmende Fahrzeuge:
* 22 Mercedes Baureihe 124 und 201 (190er) + 1 W202 (C-Klasse)
* [W124](https://de.wikipedia.org/wiki/W124)
* [W201](https://de.wikipedia.org/wiki/W201)
* [W202](https://de.wikipedia.org/wiki/W202)
* 1 MB100
* 1 [VW Passat](https://de.wikipedia.org/wiki/VW_Passat_B3)
* [Französische Rallye in Marrakesch](https://de.wikipedia.org/wiki/Renault_R4)

### Rallye ###

* [Dust & Diesel](http://www.dust-and-diesel.com)
* ZDF-Neo-Reportage: Abgefahren – Mit Vollgas durch die Wüste:
* zdfneo Freitag, 06.07.2012, 6.10 Uhr Teil 1
* zdfneo Freitag, 13.07.2012, 6.10 Uhr Teil 2
* zdfneo Freitag, 20.07.2012, 6.15 Uhr Teil 3
* zdfneo Freitag, 27.07.2012, 6.10 Uhr Teil 4
* sonstige Berichte:
* [Videobericht Mai 2012](http://www.herein.tv/video/Dust-and-Diesel%3A-F%C3%BCr-Waisenkinder-durch-die-Sahara/c4dd4d43521bd36db2274c7a1290ec9b)
* [Zeitungsbericht Mai 2012](http://www.mv-online.de/Region-Rheine/Rheine/Dust-and-Diesel-Tour-Trockene-Pisten-und-traenenfeuchte-Maenneraugen)
* Der gute Zweck: [AEPN](http://www.aepn.de)

### Strecke ###

#### Anfahrt nach Tarifa ####
* [Uzès](https://de.wikipedia.org/wiki/Uzès) (Übernachtung im Kloster)
* [Montpellier](https://de.wikipedia.org/wiki/Montpellier)
* [Languedoc](https://de.wikipedia.org/wiki/Languedoc)
* [Andorra](https://de.wikipedia.org/wiki/Andorra) (Übernachten in den Pyrenäen)
* [Madrid](https://de.wikipedia.org/wiki/Madrid)
* [Tarifa](https://de.wikipedia.org/wiki/Tarifa)
* [Gibraltar](https://de.wikipedia.org/wiki/Gibraltar)

#### eigentliche Rallyestrecke ####
* [Tarifa](https://de.wikipedia.org/wiki/Tarifa)
* [Fes](https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%A8s)
* [Marrakesch](https://de.wikipedia.org/wiki/Marrakesch)
* Straße der [Kashbas](https://de.wikipedia.org/wiki/Kashba)
* [Dadestal](https://de.wikipedia.org/wiki/Dadestal)
* [Zagora](https://de.wikipedia.org/wiki/Zagora_(Marokko))
* Tissint in der Provinz [Tata](https://de.wikipedia.org/wiki/Tata_(Provinz))
* [Guelmim](https://de.wikipedia.org/wiki/Guelmim)
* [Guelmim – Laayoune](https://de.wikipedia.org/wiki/Westsahara)
* [Dakhla](https://de.wikipedia.org/wiki/Ad-Dakhla)
* bei Grenzübertritt nach Mauretanien Niemandsland: 5 km Küste für die Einheimischen: [Sahrauis](https://de.wikipedia.org/wiki/Sahrauis)
* [Mauretanien](https://de.wikipedia.org/wiki/Mauretanien)
* [Nouadhibou](https://de.wikipedia.org/wiki/Nouadhibou)
* [Senegal](https://de.wikipedia.org/wiki/Senegal)
* [Saint-Louis](https://de.wikipedia.org/wiki/Saint-Louis_(Senegal))
* [Zebra-Bar](http://www.zebrabar.net)
* [Dakar](https://de.wikipedia.org/wiki/Dakar)

#### weitere Links ####
* [Open Streetmap](http://openstreetmap.org)
* [OSM Karten für Garmin](http://garmin.openstreetmap.nl/)
* [Geocaching](https://de.wikipedia.org/wiki/Geocaching)
* [Travel Bug](https://de.wikipedia.org/wiki/Geocaching#Trackables)
* [Konnis Roter Ochs](http://roterochs.de/)

Folge 20: Nostalgie:
Retrocomputing

In dieser Folge sprechen Maha und [Dexter](https://twitter.com/cccbdexter) über alte Computer und was man damit machen kann.

Dexter berichtet über seine Retrocomputing-Aktivitäten, insbesondere mit BTX. Auch Maha erinnert sich an seine ersten Computer- und Netzkontakte. Es gibt zudem ein paar Einblicke in die aktuelle Retrocomputing-Szene.

## Podcast ##

Dauer: ca. 2 h 7 min ([direkter Link zur mp3-Datei](http://1337kultur.de/wp-content/uploads/2012/06/lk020_Nostalgie_Retrocomputing.mp3 „mp3“)), Aufnahme am 3. Juni 2012 im Chaos Computer Club Berlin, [Streaming: xenim.de](http://streams.xenim.de/1337kultur/lk020/); vielen Dank an Deborah für die Unterstützung im Hintergrund während des Live-Streams. Der Computerstart im Vorspann ist von guitarguy1985 [Quelle, Lizenz](http://www.freesound.org/people/guitarguy1985/sounds/52050/).

## Wort zur Sendung ##

Das Wort _Nostalgie_ leitet sich aus dem Griechischen ab: νόστος ist ein altertümliches Wort für ‚Heimkehr‘, ἄλγος bedeutet ‚Schmerz‘ oder ‚Sehnsucht‘.

## Links ##

Vielen Dank an die Live-Hörer und Chat-Teilnehmer, die bei der Link-Erstellung im [Pad](http://piratenpad.de/p/lk020) geholfen haben.

* [Retrocomputing](https://de.wikipedia.org/wiki/Retrocomputing)
* [Dexters Sammlung](http://diskettenschlitz.de/content.php?page=diskettenschlitz.content.museum.menu)
* [Erster Computer, Knubbel-Mac: Macintosh Plus](https://de.wikipedia.org/wiki/Macintosh_Plus)
* [C64](https://de.wikipedia.org/wiki/Commodore_64)
* [Smartcard](https://de.wikipedia.org/wiki/Chipkarte)
* [Z80](https://de.wikipedia.org/wiki/Zilog_Z80) an mahas Schule
* [Pascal](https://de.wikipedia.org/wiki/Pascal_(Programmiersprache))
* [Lochkarte](https://de.wikipedia.org/wiki/Lochkarte)
* [Pr1me Mainframe Computer](https://en.wikipedia.org/wiki/Prime_Computer) mit [PRIMOS](https://en.wikipedia.org/wiki/PRIMOS)
* [X.25](https://de.wikipedia.org/wiki/X.25)
* 1991, mahas erste E-Mail-Adresse (damals noch spam-free): mhaase@ucsc.edu: die gibt’s nicht mehr!
* [Rechenzentrum der Uni Hamburg](http://www.rrz.uni-hamburg.de/)
* [BITNET](https://de.wikipedia.org/wiki/BITNET)
* [AIX](https://de.wikipedia.org/wiki/AIX)
* [BTX = Bildschirmtext](https://de.wikipedia.org/wiki/Bildschirmtext)
* [Bildschirmtrix](http://runningserver.com/?page=runningserver.content.thelab.bildschirmtrix)
* [usenet](https://de.wikipedia.org/wiki/Usenet)
* [In Frankreich: minitel](https://fr.wikipedia.org/wiki/Minitel)
* [Hackerbibel](https://de.wikipedia.org/wiki/Hackerbibel)
* [BTX-Webseiten](http://btx.runningserver.com/)
* [Multitel-Telefone](https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Btx_device.jpg&filetimestamp=20070614170625)
* [Werbung für BTX](http://www.youtube.com/watch?v=iBfvIh2K4G0)
* [BTX-Hack](https://de.wikipedia.org/wiki/Chaos_Computer_Club#Btx-Hack)
* [BTX-Hack (HAmburger SPArkasse), Heute Journal](http://www.youtube.com/watch?v=Urx4gA15brw)
* [Wau Holland](https://de.wikipedia.org/wiki/Wau_Holland)
* [Chaosknoten](https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/d/d1/Logo_CCC.svg) (verändertes Kabelfernsehenlogo)
* [CCC & BTX, Congress-Seiten als BTX](http://btx.runningserver.com/)
* [Atmel AtMega8](https://de.wikipedia.org/wiki/Atmel_AVR)
* [NAPLPS](https://en.wikipedia.org/wiki/NAPLPS)
* [Videotex](https://en.wikipedia.org/wiki/Videotex)
* [Floppy Disk](https://de.wikipedia.org/wiki/Floppy_Disk)
* [Tilmann Reh: Reh-CPU 280](http://www.zfest.de/2003/pics/joachim/cpu280.jpg)
* [Z-fest](http://zfest.de/)
* [Z-80](https://de.wikipedia.org/wiki/Zilog_Z80)
* [CP/M](http://gaby.de/)
* [CP/M-Erfinder:Gary Kildall](https://de.wikipedia.org/wiki/Gary_Kildall)
* [VAX](https://de.wikipedia.org/wiki/VAX)
* [KC-Club](http://www.iee.et.tu-dresden.de/~kc-club/)
* [VEB Mikroelektronik Wilhelm Pieck](https://de.wikipedia.org/wiki/Kombinat_Mikroelektronik_Erfurt)
* [Robotron](https://de.wikipedia.org/wiki/Kombinat_Robotron)
* [DIL](https://de.wikipedia.org/wiki/Dual_in-line_package)
* [Symb OS](http://www.symbos.de/)
* [Kombinat](https://de.wikipedia.org/wiki/Kombinat)
* [Robotron-Technik](http://robotrontechnik.de/)
* [Vintage Computer Festival (VCFE)](http://www.vcfe.org/E/)
* [PDP-8](https://de.wikipedia.org/wiki/PDP-8)
* [PDP-8.de](http://pdp-8.de/)
* [Xzentrix](http://xzentrix.de/)
* [Tron](https://de.wikipedia.org/wiki/Tron_(Hacker))
* Filme:
* [23](https://de.wikipedia.org/wiki/23_-_Nichts_ist_so_wie_es_scheint)
* [Wargames](https://de.wikipedia.org/wiki/Wargames)
* [Peng, du bist tot](http://www.imdb.com/title/tt0091742)
* [Runaway: Spinnen des Todes](http://de.wikipedia.org/wiki/Runaway_(1984)), [imdb-Eintrag](http://www.imdb.com/title/tt0088024/)
* [3sat CCC](http://www.3sat.de/page/?source=/neues/sendungen/magazin/147073/index.html)
* [Film bei vimeo](http://vimeo.com/14883410)
* [BHP-Virus: C64-Virus von 1986](http://www.c64-wiki.de/index.php/Computervirus)
* [Bayerische Hackerpost](https://de.wikipedia.org/wiki/Bayrische_Hackerpost)
* [Schneider CPC](https://de.wikipedia.org/wiki/Amstrad_CPC)
* [Schneider CPC 6128 mit Farbmonitor](http://home.arcor.de/crazydoc40/mame/cpc6128.html)
* [Kathodenstrahlröhre](https://de.wikipedia.org/wiki/Kathodenstrahlröhre)
* [Geigerzähler](https://de.wikipedia.org/wiki/Geigerzähler)
* [Geigerzähler-Smartphone](http://search.pressetext.com/news/20120529018)
* [Arcade-Spiel](https://de.wikipedia.org/wiki/Arcade-Spiel)
* [CRE zu Retrogames](http://cre.fm/cre170)
* [Chaosradio zu Osttechnik](http://chaosradio.ccc.de/cr16.html)

Folge 19 Griffelig:
Pen-&-Paper-Rollenspiele

In dieser Folge sprechen maha und [Thomas](http://twitter.com/#!/advitwit) über Pen-&-Paper-Rollenspiele.

Nach einer kurzen Erläuterung, was Pen-&-Paper-Rollenspiele sind, was anhand eines einfachen Beispiels erklärt wird, werden ein paar Spiele vorgestellt. Außerdem geht es um Spielertypen und andere Facetten der Rollenspiel-Kultur – auch um Rollenspiel-Treffen und wo man Spiele kaufen kann.

## Podcast ##

Dauer: ca. 2 h 6 min

## Wort zur Sendung ##

Das Wort _griffelig_ leitet sich von dem altertümlichen Schreibgerät des [Griffels](https://de.wikipedia.org/wiki/Griffel) ab.

## Links ##

Vielen Dank an die Live-Hörer und Chat-Teilnehmer, die bei der Link-Erstellung im Pad geholfen haben.

* [Nexus e.V. (Berlin)](http://www.nexus-berlin.de)
* [LARP](http://de.wikipedia.org/wiki/Live_Action_Role_Playing)
* [Gary Gygax und Dave Arneson – Dungeons und Dragons](http://de.wikipedia.org/wiki/Dungeons_and_Dragons)
* [Einfuehrung des „W20“ (Zwanzigseitiger Wuerfel)](http://en.wikipedia.org/wiki/Twenty-sided_polyhedral_die#Non-cubic_dice)
* [Das erste deutsche Rollenspiel Midgard (mit vielen Regeln)](http://de.wikipedia.org/wiki/Midgard_(Rollenspiel))
* [DSA](http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Schwarze_Auge)
* [Der Weg zum Geschichtenerzählen: White Wolf](http://de.wikipedia.org/wiki/White_Wolf)
* [Opus Anima](http://www.opusanima.de/)
* [Apokalypse am 21.12.2012](http://zombocalyp.se/)
* [Gauszverteilung](http://de.wikipedia.org/wiki/Normalverteilung)
* Katastrophenkarte: [Herr der Fliegen](https://de.wikipedia.org/wiki/Beelzebub)
* [aus dem Rollenspiel “Engel”](http://www.feder-und-schwert.com/index.php?option=com_content&view=article&id=58&Itemid=65)
* [Serenity (Pen&Paper-Rollenspiel)](http://de.wikipedia.org/wiki/Firefly_(Fernsehserie))
* [Spielertypen](http://www.sjgames.com/robinslaws/)
* Powergamer: will den Spielleiter besiegen.
* Butt-Kicker: will Orks schnetzeln.
* Tactician: will mit seiner ausgekluegelten Taktik gewinnen.
* Specialist: fokusiert sich ausschliesslich auf eine spezielle Sache.
* Method-Actor: versetzt sich zu sehr in seine Rolle.
* Storyteller: wollen die Geschichte erleben (Wunschspieler).
* Casual Gamer: ist nur da, weil seine Freundin/Freund da ist.
* [Rail roading](http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Railroading)
* [Paranoia](http://en.wikipedia.org/wiki/Paranoia_(role-playing_game))
* [MWDK](http://www.drosi.de/systeme/macho_weiber.htm)
* [PP & P – Pluesch Power & Plunder: Man spielt das Kuscheltier, das man mitbringt](http://www.drosi.de/systeme/pluesch_power_und_plunder.htm)
* [Planspiel: Polis](http://de.wikipedia.org/wiki/Planspiel)
* [Unknown Armies](http://de.wikipedia.org/wiki/Unknown_Armies)
* [Patricia Pulling](http://en.wikipedia.org/wiki/Patricia_Pulling), Website: [Patricia Pulling](http://www.rpgstudies.net/stackpole/pulling_report.html)
* [„Deus ex machina“](http://de.wikipedia.org/wiki/Deus_ex_machina)
* [Call of Cthulhu, angelehnt an den Roman](http://en.wikipedia.org/wiki/The_Call_of_Cthulhu)
* Clockpunk, Steampunk (Viktorianismus), Industrialpunk, Dieselpunk, Cyberpunk: [Steampunk](http://de.wikipedia.org/wiki/Steampunk), [Cyberpunk](http://de.wikipedia.org/wiki/Cyberpunk)
* [Cyberpunk 2020 Rollenspiel](http://de.wikipedia.org/wiki/Cyberpunk_2020)
* [Chaos Communication Congress 2007 „Volldampf Voraus“](http://events.ccc.de/congress/2007/Fahrplan/index.html)
* [Jules Verne: Paris im 20. Jahrhundert](http://de.wikipedia.org/wiki/Paris_im_20._Jahrhundert)
* [Shadowrun](http://de.wikipedia.org/wiki/Shadowrun)
* [Head of Vecna](http://en.wikipedia.org/wiki/Vecna#Head_of_Vecna)
* [Degenesis](http://de.wikipedia.org/wiki/Degenesis)
* [Deutscher Rollenspiel-Index: DRoSI](http://www.drosi.de/)
* [Blutschwerterforum](http://www.aktion-abenteuer.de/)
* Rollenspiele kaufen:
* [RPGmarkt](http://www.rpgmarkt.de)
* [Sphärenmeister](http://www.sphaerenmeister.de)
* [Feder und Schwert](http://shop.feder-und-schwert.com/)
* [Pegasus](http://www.pegasus.de/rollenspiele.html)
* [RPG-Laden](http://rpg.drivethrustuff.com/)
* [Powergamer aka “Munchkin”, das Kartenspiel](http://de.wikipedia.org/wiki/Munchkin_(Kartenspiel))
* [Lustiges Rollenspiel](http://www.lustigesrollenspiel.de/)
* [Darths and Droids](http://www.darthsanddroids.net/)
* Rollenspiel-Treffen („Cons“, „Conventions“)
* [Rollenspiel-Cons](http://www.rollenspiel-cons.info/)
* [Burg Con Berlin](http://www.burg-con.de/)
* [Odyssee Con](http://www.odyssee-con.de/)
* [RolePlay Convention](http://www.rpc-germany.de/)
* [Nova RPG](http://www.nova-rpg.de)
* [Projekt Odyssee](http://www.projekt-odyssee.de/)
* [Süddeutsche Spielemesse Stuttgart](http://www.messestuttgart.de/cms/sueddeutsche_spielemesse2012_aussteller_messe.0.html)
* [Arte über die Nerdkultur](http://videos.arte.tv/de/videos/nerd_alarm_-6613194.html)
* [Jane Austen](http://de.wikipedia.org/wiki/Jane_Austen)
* [Manga Rollenspiel “Big Eyes Small Mouth”](http://www.drosi.de/systeme/big_eyes_small_mouth.htm)
* [High Fantasy](http://de.wikipedia.org/wiki/High_Fantasy)
* [Spielerzentrale](http://www.spielerzentrale.de)

Folge 18: Mit scheelem Blick:
Stereoskopie

*Das Stereoskop*

Ein Kästchen nach der Optik festen Normen,
Ein flaches Doppelbild hineingestellt,
Und wunderbar, ihr seht die schöne Welt,
Verjüngt und klar in plastisch treuen Formen.
Die Zahl der Bilder zählt nach Millionen,
Im Licht erzeugt – ob der Erfindung Reiz –
Vom ewigen Schnee der Gletscher in der Schweiz,
Bis zu dem Sand am Meer in allen Zonen.
Willst Du die schöne Welt dir recht beschauen,
Du hast nicht nötig einen Reiseplan,
Bedarfst des Schiffes nicht und nicht der Eisenbahn,
Holst nicht den Schnupfen dir im Wind, dem rauhen.
Gemütlich setzt man sich ins warme Zimmer,
Und reiset in der Tat erstaunlich schnell,
Die Landschaft liegt vor uns so sonnenhell,
Benutzt man auch der Lampe matten Schimmer.

[Friedrich Karl Wunder](http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Karl_Wunder) in Photographische Mitteilungen 1865

In dieser Folge sprechen maha und [Simon Kowalewski](http://de.wikipedia.org/wiki/Simon_Kowalewski) über Stereoskopie und 3D-Kino bzw. 3D-Fotografie. Die Podcastfolge ergänzt somit die Folge 12 über [Kuriose Kinematographen]( http://1337kultur.de/2011/folge-12-kuriose-kinematographen/).

## Podcast ##

Dauer: ca. 1 h 17 min

## Shownotes ##
Vielen Dank an den [IRC-Chats](irc://irc.freenode.net/#1337kultur) für die tatkräftige Unterstützung bei den Shownotes während und nach dem Live-Stream im [Pad](http://piratenpad.de/p/lk018).

* [Literatur zur Stereoskopie](http://musis.bsz-bw.de/hdm-web/Kindermedien/tp20202060501.htm)
* Sehen
* Gleitsichtbrillen
* Dreidimensionales Sehen
* Tiefenschärfe/Schärfentiefe
* [Daguerre](http://de.wikipedia.org/wiki/Louis_Daguerre)
* [Daguerrotypie](http://de.wikipedia.org/wiki/Daguerreotypie)
* [Pornographie bringt die technische Entwicklung voran](http://www.zeit.de/digital/internet/2012-04/internet-html5-pornografie)
* [Weltausstellung 1862](http://de.wikipedia.org/wiki/Weltausstellung_London_1862)
* [Kaiserpanorama](http://de.wikipedia.org/wiki/Kaiserpanorama)
* [Magiceye](http://magiceye.com/)
* [anaglyphisch](http://de.wikipedia.org/wiki/Anaglyphenbild)
* [Laurens Hammond](http://de.wikipedia.org/wiki/Laurens_Hammond)
* [Teleview](http://de.wikipedia.org/wiki/Shutterbrille)
* [The Man from Mars](http://en.wikipedia.org/wiki/The_Man_from_M.A.R.S._(1922_film))
* RKO (Radio-Keith-Orpheum) Pictures
* [The Great Depression](http://de.wikipedia.org/wiki/Great_Depression)
* [Lumière: « L’arrivée du train dans la gare de La Ciotat »:](http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Ankunft_eines_Zuges_auf_dem_Bahnhof_in_La_Ciotat)
* [Edwin Land](http://de.wikipedia.org/wiki/Edwin_Land)
* [Polfilter](http://de.wikipedia.org/wiki/Polarisationsfilter)
* [Polaroid](https://de.wikipedia.org/wiki/Polaroid)
* [Polaroid J](https://de.wikipedia.org/wiki/Polaroid-Filter#J-Folien)
* Film »Zum Greifen Nah« (1939)
* [Film Robinzon Kruzo (1946)](https://en.wikipedia.org/wiki/Robinzon_Kruzo)
* [Man in the Dark](http://en.wikipedia.org/wiki/Man_in_the_Dark)
* [House of Wax (1953)](http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Kabinett_des_Professor_Bondi) (dt. Titel)
* [Anamorph](http://de.wikipedia.org/wiki/Anamorph)
* [imax](https://de.wikipedia.org/wiki/IMAX)
* [Born 2 Die](http://de.wikipedia.org/wiki/Born_2_Die)
* [Die Hard](http://de.wikipedia.org/wiki/Stirb_langsam)
* [Cinecittà](https://en.wikipedia.org/wiki/Cinecittà)
* [Cinecittà in Nürnberg](http://de.wikipedia.org/wiki/Cinecitt%C3%A0_N%C3%BCrnberg)
* Cité des sciences et de l’industrie
* [Homepage](http://www.cite-sciences.fr/fr/cite-des-sciences/)
* [Wikipedia:](http://de.wikipedia.org/wiki/Cité_des_sciences_et_de_l’industrie)
* [Grauman’s_Egyptian_Theatre](https://en.wikipedia.org/wiki/Grauman’s_Egyptian_Theatre)
* [Fusion Camera System](http://en.wikipedia.org/wiki/Fusion_Camera_System)
* [James Cameron (Regisseur): ](http://en.wikipedia.org/wiki/James_Cameron)
* [Avatar](https://de.wikipedia.org/wiki/Avatar_%E2%80%93_Aufbruch_nach_Pandora)
* [Coraline](http://de.wikipedia.org/wiki/Coraline)
* [IMAX-Projektor](http://en.wikipedia.org/wiki/IMAX#Projectors)
* [RealD](http://en.wikipedia.org/wiki/RealD_Cinema)
* [Silberleinwand](https://de.wikipedia.org/wiki/Silberleinwand)
* [Dolby-3D-System](https://de.wikipedia.org/wiki/Dolby_3D)
* [Electromagnetic Spectrum](http://xkcd.com/273/)
* Shutterbrille, siehe Laurence Hammond, Teleview oben
* [Computerspiele in 3D](http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_stereoscopic_video_games)
* [Spectre](http://en.wikipedia.org/wiki/Spectre_(video_game))
* [Virtual Boy](http://en.wikipedia.org/wiki/Virtual_Boy)
* [Descent](https://en.wikipedia.org/wiki/Descent_(video_game))
* [SimulEyes (Shutterbrille)](http://simuleyes.com)
* [Kofferwort](http://de.wikipedia.org/wiki/Kofferwort)
* [NVidia-3D:](http://en.wikipedia.org/wiki/Nvidia_3D_Vision) (nur auf Windows)
* HDMI, DVI nur 60 Hertz
* [DVI 1.3 auch 120 Hertz für Frame-Sequential 3D](http://www.best-3dtvs.com/what-is-frame-sequential-3d/)
* [DLP-Verfahren](http://en.wikipedia.org/wiki/Digital_Light_Processing)
* [Nintendo 3DS](https://de.wikipedia.org/wiki/Nintendo_3DS)
* [Autostereoskopie](http://en.wikipedia.org/wiki/Autostereoscopy)
* Für Spiele und kleine Filme
* Kann auch in 3D aufnehmen, aber nur 10 Minuten
* 3D Kameras für zuhause
* in digital und analog
* [MPO-Format, 2 mal MPEG (links+rechts)](http://en.wikipedia.org/wiki/.mpo#JPEG_Multi-Picture_Format)
* 3D Fernsehgeräte
* Shutterbrillen, Polarisation, Autosteroskopie
* [Kein Frame-Sequential, da HDMI nur genug Bandbreite für 720p](http://de.wikipedia.org/wiki/HD_ready ), aber nicht für 1080p (FullHD) bietet
* [Frame Packing auch für FullHD](http://en.wikipedia.org/wiki/HDMI#Version_1.4 )
* [Deal Extreme](http://www.dealextreme.com/)
* [Side-By-Side Verfahren](http://en.wikipedia.org/wiki/DVB_3D-TV#Side_by_side)
* Zwei Bilder in einem
* Checkerboard-Verfahren
* Pixel werden abgewechselt
* HDMI 1.4 (siehe oben)
* [3D Blue Ray](http://en.wikipedia.org/wiki/Blue_Ray#Blu-ray_3D)
* [MPEG4-MVC, lässt sich auch von 2D-Geräten abspielen](https://en.wikipedia.org/wiki/Multiview_Video_Coding)
* Easterhegg
* [in der Schweiz](http://easterhegg.ch)
* [in Deutschland](http://www.easterhegg.de/)
* [Wikipedia:](http://de.wikipedia.org/wiki/Easterhegg)
* [Bino](http://bino3d.org/)
* 3D-Player der alle Formate unterstüzten soll
* [Youtube und 3D](http://en.wikipedia.org/wiki/Youtube#3D_videos)

Folge 17: Zauberhafte Literatur

In dieser Folge sprechen maha und [Gerhard Anger](https://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Anger) über Literatur und lesen daraus.

## Podcast ##

Dauer: ca. 4 Stunden

## Vorschau ##

Voraussichtlich am Ostersonntag, 8. April 2012 um 13.37 Uhr podcastet maha mit Simon Kowalewski über Stereoskopie – live vom Easterhegg.

## Shownotes ##
Vielen Dank an den Chat für die tatkräftige Unterstützung bei den [Shownotes im Piratenpad](http://piratenpad.de/p/lk017) während und nach dem Live-Stream.

### Gelesene Werke ###

* [Andreas Gryphius](https://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Gryphius )
* [»An Furium«](http://www.zeno.org/nid/20004917928 )
* [»Tränen des Vaterlandes« (auch »Threnen des Vatterlandes«)](http://www.zeno.org/nid/2000491788X )
* [Jacob und Wilhelm Grimm: Märchen](http://www.zeno.org/nid/20004900243)
* [»Rumpelstilzchen«](http://www.zeno.org/nid/20004904168 )
* [»Das eigensinnige Kind«](http://www.zeno.org/nid/20004904788 )
* Arthur Schnitzler
* [»Leutnant Gustl«](http://www.zeno.org/nid/20005630711 )
* Heinrich Heine
* [»Erinnerung aus Krähwinkels Schreckenstagen«](http://www.zeno.org/nid/2000502675X )
* Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen
* [»Der abenteuerliche Simplicissimus«](http://www.zeno.org/nid/20004911776 )
* August von Platen
* [»Tristan«](http://www.zeno.org/nid/20005482992 )
* William Shakespeare
* Sonett 129
* Sonett 29
* Franz Kafka
* »Der Process«
* »Entschlüsse«
* »Die Verwandlung«
* Kurt Tucholsky
* Ein Pyrenäenbuch
* [Ein deutsches Volkslied](http://www.zeno.org/Literatur/M/Tucholsky,%20Kurt/Werke/1922/Ein%20deutsches%20Volkslied), [Permalink](http://www.zeno.org/nid/20005808863)
* Rainer Maria Rilke
* »Der Panther. Im Jardin des Plantes, Paris«
* Friedrich Hölderin
* [»Hälfte des Lebens«](http://www.zeno.org/nid/20005105218 )
* Christian Morgenstern
* [»Das Mondschaf«](http://www.zeno.org/nid/20005388325 )
* Theodor Fontane
* [»Effi Briest«](http://www.zeno.org/nid/20004774701 )
* [»Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland«](http://www.zeno.org/nid/2000477101X )
* Adalbert Stifter
* [»Der Condor«, daraus: »Nachtstück«](http://www.zeno.org/nid/20005719577 )

### Empfehlungen ###

* Thomas Mann
* »Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull«
* Klaus Mann
* »Tanz auf dem Vulkan«
* Neil Stevenson
* »Der Barock-Zyklus
* »Anethem«
* Urs Widmer
* »Im Kongo«
* E.T.A. Hoffmann
* »Die Elixiere des Teufels«
* »Der Sandmann«
* Robert Musil
* »Der Mann ohne Eigenschaften«
* »Die Verwirrungen des Zöglings Törleß«
* Heimito von Doderer
* »Die Strudlhofstiege oder Melzer und die Tiefe der Jahre«
* »Die Merowinger oder Die totale Familie«
* Hermann Broch
* »Der Tod des Vergil«
* Hermann Hesse
* »Siddhartha«
* Thomas Bernhard
* »Auslöschung. Ein Zerfall«
* Elfriede Jelinek
* »Michael. Ein Jugendbuch für die Infantilgesellschaft«
* »Wir sind Lockvögel Baby!«
* Robert Anton Wilson / Robert Shea
* »Illuminatus!«
* William Gaddis
* »Die Fälschung der Welt« (Orig. »The Recognitions«)
* Mark Z. Danielewski
* »Das Haus« (Orig. »House of Leaves«)
* Thomas Pynchon
* »Die Enden der Parabel« (Orig. »Gravity’s Rainbow«)
* »Mason & Dixon«
* Vladimir Nabokov
* »Fahles Feuer« (Orig. »Pale Fire«)
* Wilkie Collins
* »The Moonstone« – maha: »Ich könnte mir vorstellen: Unsere Hörer wollen das nicht lesen.« 😉 Gerhard Anger hingegen: »von enormer Qualität!«

### weitere Links ###
* [Heinrich Schütz](https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Schütz )
* [Johann Sebastian Bach](https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Sebastian_Bach )
* [Georg-Friedrich Händel]
* [Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm](http://www.dwb.uni-trier.de)
* [Jacob und Wilhelm Grimm: Märchen](http://www.zeno.org/nid/20004900243)
* [Sigmund Freud: Märchenstoffe in Träumen, in: Internationale Zeitschrift für ärztliche Psychoanalyse 1 (1913), Heft 2, S. 147–148.](http://archive.org/details/InternationalerZeitschriftFuumlraumlrztlichePsychoanalyseBandI1913 )
* [Heinrich Heine](http://www.zeno.org/Literatur/M/Heine,%20Heinrich/Gedichte/Nachlese/Verschiedene/Das%20Hohelied ) Permalink: http://www.zeno.org/nid/20005027152
* [Tee](http://www.zeitzuleben.de/2732-tee-trinken/)

Folge 16: Stichelei
Tattoos

Maha spricht mit Carsten Eckart über Tattoos.

## Podcast ##

Dauer: ca. 2 h

Im Vorspann ist ein [Tätowiergerät zu hören](http://www.freesound.org/people/RCA/sounds/13581/) (Lizenz: freesound.org/cc-sampling+ by RCA).

## Shownotes ##

Die Shownotes wurden wie immer unter Mitwirkung der Hörer in einem [Pad](http://piratenpad.de/lk016) zusammengestellt. Dabei unterstützten uns unter anderen [Simon Stützer](http://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Safecracker) und [Roy Focke](https://twitter.com/royfocke).

### Gesprächspartner ###

* [Carsten Eckart](http://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:CarArt)

#### Carstens Tattoos ####

* [Arme](http://twitpic.com/8qrc5u)
* [Wade](http://twitpic.com/2eflee)
* [Wade](http://twitpic.com/8qr81g)
* Vorbild: [Zoidberg](https://en.wikipedia.org/wiki/Zoidberg)
* Vorbild: [Sponge Bob](http://de.wikipedia.org/wiki/SpongeBob_Schwammkopf)
* Vorbild: [Jazz Jackrabbit](http://de.wikipedia.org/wiki/Jazz_Jackrabbit)
* [Tattoo-Vorlage](http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/thumb/4/4c/Jazz-cover.jpg/256px-Jazz-cover.jpg)

### Grundlagen ###

* [Tätowierung](http://de.wikipedia.org/wiki/Tätowierung), [Tattoo](http://en.wikipedia.org/wiki/Tattoo)
* [Grind](http://de.wikipedia.org/wiki/Grind)
* [Makrophage](http://de.wikipedia.org/wiki/Makrophage)
* [Tätowiermittelverordnung (2006/09)](http://www.bmelv.de/SharedDocs/Standardartikel/Verbraucherschutz/Produktsicherheit/Taetowiermittel.html)
* [Tattoo – keine Gefahr im MRT](http://www.wildcat.de/article-1-5681.html)
* [Henna-Tattoo](http://de.wikipedia.org/wiki/Mehndi)
* [Straight Edge](http://de.wikipedia.org/wiki/Straight_Edge)

#### Tattoo-Stile ####

* Tribal
* OldSchool
* NewSchool
* Black & Grey
* Japanisch
* Schrift (Lettering)
* [Sugarskull](http://images.fineartamerica.com/images-medium/sugar-skull-carissa-rose-stevens.jpg)
* [Tränentattoo](http://prisonportal.informatik.uni-bremen.de/knowledge/index.php/T%C3%A4towierungen)
* [Yakuza mit Ganzkörper-Bodysuits](http://de.wikipedia.org/wiki/Yakuza)

#### Pflege nach dem Tätowieren ####

* frisch gestochenes Tattoo steril abdecken
* regelmäßig eincremen (Heilsalben – z.B Bepanthen – fettreich)
* mit lauwarmen Wasser spülen
* keine scharfen Seifen, Duschgels etc. benutzen
* ca. 6 Wochen keine direkte Sonne oder Solarium (danach möglichst Sunblocker)
* kein Chlorwasser, bis Tattoo verheilt ist
* nicht am Schorf/Grind „rumpulen“ bzw. „rumknubbern“

### Tattoo im TV ###

* [Kat Von D](http://de.wikipedia.org/wiki/Kat_Von_D) (Katherine von Drachenberg)
* [Miami Ink](http://de.wikipedia.org/wiki/Miami_Ink_%E2%80%93_Tattoos_f%C3%BCrs_Leben)
* [LA Ink](http://de.wikipedia.org/wiki/LA_Ink_%E2%80%93_Tattoos_f%C3%BCrs_Leben)
* [Tattoo Berlin](http://www.dmax.de/web/tattoo-berlin/)
* [deutsche Tattoo-Studios in Fernsehserien: Lorien Tattoo; Jungbluth](http://de.wikipedia.org/wiki/Tattoo_%E2%80%93_Eine_Familie_sticht_zu)

### Zeitschriften ###

* [Tätowiermagazin](http://www.taetowiermagazin.de)
* Tattoo-Style
* Tattoo Erotica
* [TattooSpirit](http://tattoo-spirit.de/)
* Tattoo-Scout
* und viele andere
* erwähnter [Zeit-Artikel über das Wannsee-Bad](http://www.zeit.de/2002/33/200233_wannsee2_xml)

### Tattoos in der Literatur ###

* Roald Dahl: [Skin](http://en.wikipedia.org/wiki/Skin_(short_story))

Folge 15: Geölter Blitz:
Motorradkultur

In dieser Folge spricht Maha mit Dirk (triplesmart), Christof und Hotte über Motorräder, Motorradfahren, Motorradbastel – kurz über Motorradkultur.

## Podcast ##

Dauer: ca. 3 h 11 min

Der Vorspann enthält die Tonprobe [Passing Motorcycles](http://www.freesound.org/people/Pingel/sounds/3190/) (Lizenz: cc-sampling+ by Pingel) von [freesound.org](http://www.freesound.org/).

## Shownotes ##

Die Shownotes wurden wie immer unter Mitwirkung der Hörer zusammengestellt, besonderer Dank gebührt [triplesmart](http://dirk-marky.de/) für die vielen Links, die er beigesteuert hat.

### Grundlagen ###

* [Enjoy Riding](http://www.youtube.com/watch?v=ff3Etpube2E)
* [Allgemein](http://de.wikipedia.org/wiki/Motorrad)
* [Motorrad draufsetzen und anlassen](http://www.youtube.com/watch?v=-b1XJ4wP4oQ)
* [Anfahren](http://www.youtube.com/watch?v=rL-T1vkffQY)
* [Schalten](http://www.youtube.com/watch?v=kOtBtmrf_CU)
* [Anfahren am Berg](http://www.youtube.com/watch?v=5blnVdDLrOA)
* [Schutzkleidung](http://www.youtube.com/watch?v=Hu0F9Bckh1E)

### Fahrtechnik/Fahrphysik/Fachbegriffe/Gefahren ###

* [Fahrtechnik](http://de.wikipedia.org/wiki/Wheelie#Kurvenfahrtechniken)
* [Minimum Fahrkönnen zur Führerscheinprüfung](http://www.youtube.com/watch?v=9GNk2M1tue4)
* [Kurven, Bremsen, Schräglage](http://www.youtube.com/watch?v=PE755gSfsmU)
* [extreme Schräglage](http://www.youtube.com/watch?v=2_YTmm33Cy8)
* [Hindernis ausweichen](http://www.youtube.com/watch?src_vid=PE755gSfsmU&v=DQ2s3PA7scY)
* [Kurventechnik Rechts- bzw. Linkskurve](http://www.youtube.com/watch?v=MPMNkTcflN4)
* [Hanging off](http://www.youtube.com/watch?v=V4FST7ZNROI)
* [Drift](http://www.youtube.com/watch?v=Yw24pY6ScNA)
* [Kammscher Kreis](http://de.wikipedia.org/wiki/Kammscher_Kreis)
* Wenn Kammscher Kreis nicht beachtet wird, dann kann es zu einem [„Lowsider“](http://www.youtube.com/watch?v=VkalHQ6eRVw) oder – zumeist schlimmer – zu einem [„Highsider“](http://www.youtube.com/watch?v=rlMbFlPzS24) kommen ([weiterer Link](http://www.youtube.com/watch?v=eNMdv23Z3Vc))
* [übler ist ein „speed Wobble“, Ursache vielfältig, meist falscher Reifen/Luftdruck](http://www.youtube.com/watch?v=SAnjjHKclZs)
* [wer jemals einen „Tank slapper“ oder „Kick back“ erlebt hat, vergisst den sein Leben lang nicht](http://www.youtube.com/watch?v=GvHtChodNk0), [die Ursache für einen „Kick Back“ ist hier deutlich zu sehen](http://www.youtube.com/watch?v=HtjQ4SK4GXk)
* [Das da kann ich auch nicht erklären. ;-)](http://www.youtube.com/watch?v=ZaOVNqA7lBA)
* [Motorradartistik](http://www.youtube.com/watch?v=ESILu2twJZU) [anderer Youtube-Link](http://www.youtube.com/watch?v=3lENV_Hbj7k)

### Motorradmarken ###

#### USA ####
* [Harley Davidson](http://www.harley-davidson.com/de_DE/Content/Pages/home.html)
* [Buell](http://www.youtube.com/watch?v=9P6f2bj1BpQ), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Buell), [weiterer Link](http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,734927,00.html)
* [Indian](http://www.indianmotorcycle.com/en-us/chief/pages/overview.aspx), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Indian)
* [Victory](http://www.victorymotorcycles.de/)
* [Confederate](http://confederate.com/), [Youtube](http://www.youtube.com/watch?v=bi97FYCfNjo)

#### Großbritannien ####
* [Triumph](http://www.triumphmotorcycles.de/motorr%C3%A4der), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Triumph_Motorcycles)
* [Norton](http://www.nortonmotorcycles.com/bikes/), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Norton_Motorcycles)

#### Deutschland ####
* [BMW](http://www.bmw-motorrad.de/de/de/index.html)
* [MZ](http://de.wikipedia.org/wiki/Motorradbau_in_Zschopau)
* [MUZ](http://www.muz.de/)
* [Horex](http://www.horex.com/maschine-manufaktur/maschine/motorrad.html http://de.wikipedia.org/wiki/Horex), [Animation Motorkonzept Horex](http://www.youtube.com/watch?v=2ThLlIygWec)
* [Münch](http://de.wikipedia.org/wiki/Münch_(Motorradhersteller))

#### Österreich ####
* [KTM](http://www.ktm.com/de/ready-to-race.html), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/KTM_Power_Sports)

#### Italien ####
* [Moto Guzzi](http://de.motoguzzi.it/de_de), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Moto_Guzzi)
* [Ducati](http://www.ducati.de/motorraeder/index.do), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Ducati)
* [MV Augusta](http://www.mvagusta.de/), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/MV_Agusta)
* [Aprilia](http://www.aprilia.de/pages/modelle/), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Aprilia)
* [Benelli](http://www.benelli.de/modelle.php), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Benelli_(Motorradhersteller))
* [Moto-Morini](http://www.morini.de), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Moto_Morini)
* [Moto tm](http://www.tmracing.it), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/TM_Racing)
* [Laverda](http://de.wikipedia.org/wiki/Laverda)

#### Japan ####
* [Suzuki](http://motorrad.suzuki.de/index.php?id=1323), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Suzuki)
* [Yamaha](http://www.yamaha-motor.de/de/products/motorcycles/index.aspx), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Yamaha_Motor)
* [Honda](http://www.honda.de/motorraeder/index.php), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Honda)
* [Kawasaki](http://www.kawasaki.de/motorraeder), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Kawasaki_Heavy_Industries)

#### Schweden ####
* [Husqvarna](http://www.husqvarna-motorrad.de/index.php?id=726), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Husqvarna_Motorcycles)
* [Husaberg](http://www.husaberg.com/Husaberg-Motorcycles.1.3.html), [anderer Link](http://www.husaberg.com/Husaberg-Motorcycles.1.16.html)
* [Vertemati](http://www.vertemati.com/en/main/)

#### Spanien ####
* [Gasgas](http://de.wikipedia.org/wiki/Gas_Gas), [Homepage](http://www.gasgas.at)
* [Montesa](http://de.wikipedia.org/wiki/Montesa)

#### Frankreich ####
* [Voxan](http://de.wikipedia.org/wiki/Voxan), [Homepage](http://www.voxan.com/voxan_en)

#### Neuseeland ####
* [Britten](http://en.wikipedia.org/wiki/John_Britten), [Youtube-Doku](http://www.youtube.com/watch?v=QM_aNwaodd4), [Doku](http://www.nzonscreen.com/title/britten-backyard-visionary-1993)

### Fahrstile ###
* [gemächlich, Landschaft beobachten](http://www.tourenfahrer.de), [anderer Link](http://reisetourer.de/)
* [Geschwindigkeit/Adrenalinkick](http://www.youtube.com/watch?v=mctqqAQ4eAE)
* [Streben nach fahrerischer Perfektion](http://www.youtube.com/watch?v=3_Or0j_6V48)
* [Gemeinschaftsgefühl in der Szene](http://www.kuhle-wampe.de/index.php), [anderer Link](http://www.bvdm.de/)

### beliebte/berühmte Motorräder ###
* [BMW 1200 GS (Reiseenduro)](http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_R_1200_GS), beliebtestes Motorrad in Deutschland
* [BMW S 1000 RR, das schnellste Superbike derzeit](http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_S_1000_RR)
* [BMW R 100 R/RS/RT, das erste Serienmotorrad mit Vollverkleidung](http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_R_100)
* [Honda CBF 500/600](http://de.wikipedia.org/wiki/Honda_CBF600), das perfekte Einsteigermotorrad
* [Harley Davidson Sportster oder Big Twin Modelle](http://de.wikipedia.org/wiki/Harley-Davidson)
* [Honda CB 750, der blueprint japanischer Motorräder](http://de.wikipedia.org/wiki/Honda_CB_750_Four)
* [Honda RC30, Renntechnik für die Straße](http://de.wikipedia.org/wiki/Honda_RC30)
* [Honda NR 750 einziger Fahrzeugmotor mit ovalen(!) Kolben, das nerdigste und teuerste japanische Motorrad](http://de.wikipedia.org/wiki/Honda_NR)
* [Honda CX 500, die Güllepumpe, das meistverspottete Motorrad – zu unrecht, eine CX ist fast unzerstörbar!](http://de.wikipedia.org/wiki/Honda_CX_500)
* [Kawasaki Z1 (Frankensteins Tochter), der andere Urmeter japanischer Motorräder](http://de.wikipedia.org/wiki/Kawasaki_Z1)
* [Kawasaki H2 (Witwenmacher), Zweitaktrakete mit überfordertem Fahrwerk](http://de.wikipedia.org/wiki/Kawasaki_750_H2)
* [Kawasaki Z 1300, sorgte fast für ein 100PS-Leistungsbegrenzung seitens des Gesetzgebers in Deutschland](http://de.wikipedia.org/wiki/Kawasaki_Z1300)
* [Yamaha SR 500, der Volkswagen unter den Motorrädern](http://de.wikipedia.org/wiki/Yamaha_SR_500)
* [Yamaha XT 500, der Land Rover unter den Motorrädern, Geburtsmotorrad der Gattung Enduro](http://de.wikipedia.org/wiki/Yamaha_XT_500)
* [Yamaha Vmax, der Dragster mit Strassenzulassung](http://de.wikipedia.org/wiki/Yamaha_Vmax)
* [Yamaha RD 500, Zweitakt Renner mit Zulassung](http://de.wikipedia.org/wiki/Yamaha_RD_500_LC)
* [Suzuki Katana, erste Desingermotorrad auf dem Markt](http://de.wikipedia.org/wiki/Suzuki_Katana)
* [Suzuki Hayabusa, erstes Motorrad mit 300km/h Spitze](http://de.wikipedia.org/wiki/Suzuki_Hayabusa_1300)
* [Suzuki Intruder, erster echter Chopper aus Japan](http://en.wikipedia.org/wiki/Suzuki_Intruder)
* [Ducati Monster, Naked Bike Ikone](http://de.wikipedia.org/wiki/Ducati_Monster)
* [Ducati 916, Superbike Ikone](http://de.wikipedia.org/wiki/Ducati_916)
* [Ducati 900SS, Sportmotorradikone der 70er](http://de.wikipedia.org/wiki/Ducati_900SS_Königswelle)
* [Triumph Speed Twin, Geburtsmotorrad des am längsten produzierten Motorradmotors 1938 – 1983](http://en.wikipedia.org/wiki/Triumph_Speed_Twin)
* [Triumph Speed Triple, erster Street Fighter in Serie](http://de.wikipedia.org/wiki/Speed_Triple)
* [KTM Duke, erste SuperMoto in Serie](http://de.wikipedia.org/wiki/KTM_Duke)
* [Brough Superior, erstes Superbike 1920er Jahre](http://de.wikipedia.org/wiki/Brough_Superior)
* [The Vincent, Superbike der 50er](http://de.wikipedia.org/wiki/Vincent_(Motorradmarke))
* [Norton Manx, erfoglreichstes Rennmotorrad ever, Geburtsmotorrad des Federbett Rahmen Layouts](http://de.wikipedia.org/wiki/Norton_Manx)
* [Triton – Mashup aus Norton Rahmen und Triumphmotor](http://www.youtube.com/watch?v=lxTh_zxisGA)
* [Norvin – Kombination aus Norton Rahmen und Vincent Motor](http://www.youtube.com/watch?v=kwQqJKlfnGI)

### Motorradtypen ###
* [Chopper](http://de.wikipedia.org/wiki/Chopper_%28Motorrad%29)
* Bobber Vorläufer des Choppers, siehe link zu Chopper
* [Cafe Racer](http://de.wikipedia.org/wiki/Cafe_Racer), [Youtube](http://www.youtube.com/watch?v=GvWBXHRIauA)
* [Naked Bike](http://de.wikipedia.org/wiki/Naked_Bike)
* [Streetfighter](http://de.wikipedia.org/wiki/Streetfighter)
* [SuperMoto](http://de.wikipedia.org/wiki/Super_Moto), [Youtube](http://www.youtube.com/watch?v=TqKShV-iN5M)
* [Tourer](http://de.wikipedia.org/wiki/Tourer)
* [Cruiser](http://de.wikipedia.org/wiki/Cruiser_(Motorrad))
* [Enduro](http://de.wikipedia.org/wiki/Enduro)
* [Reiseenduro](http://de.wikipedia.org/wiki/Reiseenduro)
* [Moto Cross](http://de.wikipedia.org/wiki/Moto_Cross)
* [Trial](http://de.wikipedia.org/wiki/Trial_(Motorrad))
* [Speedway](http://de.wikipedia.org/wiki/Speedway_(Bahnsport)), [Wikipedia-Link](http://de.wikipedia.org/wiki/Eisspeedway)
* [Superbike (Boden-Boden-Rakete)](http://www.youtube.com/watch?v=5eandKMtm8w), [Youtube](http://www.youtube.com/watch?v=HNslfZ8rCkU), [Wikipedia](http://de.wikipedia.org/wiki/Superbike)
* [Ratte](http://de.wikipedia.org/wiki/Ratbike)

### Motorrad und Legalität ###
* Enduro fahren im Gelände und auf Feldwegen, z.B. in Meck-Pomm oder Bayern (kann legal sein)
* [Geschwindigkeit auf Landstraßen ist auf 100km/h begrenzt – den Tacho beobachten](http://www.youtube.com/watch?v=h7g04VtH4eg) (BMW HP2 MegaMoto)

### Motorrad basteln ###
* unterschiedliche Intentionen: kreativ ausleben, reparieren, optimieren/tunen, restaurieren
* Basteln an Motorrädern ist eine gute Möglichkeit sich in ein komplexes technisches System reinzudenken, Motorräder sind kleiner und weniger komplex als z.B. Autos.
* Es gibt Hersteller, deren Modelle aus einen Baukastensystem heraus entstanden (ältere BMW, Moto Guzzi, Harley-Davidson und Triumph); diesen Baukasten kreativ zu nutzen und was Neues auf die Räder zu stellen ist die Herausvorderung. Der technische Lerneffekt ist enorm. Hier ein [kommerzielles Beispiel aus Berlin](http://www.urban-motor.de/home/) … und Triplesmarts eigenes [Umbauprojekt, im Podcast angesprochen](https://picasaweb.google.com/108591028263164149376/ProjektCafeRacer).
* [Hier mal eine Website, die zeigt, was da so alles draußen rumfährt](http://www.motographite.com/)
* [Shinya Kimura, Steampunk der Motorradschrauberszene](http://www.chabottengineering.com/menu.html), [weiterer Link](http://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/0,1518,805433,00.html)
* Ein altes Motorrad am Leben zu halten und zu fahren ist ein Stück gelebte Nachhaltigkeit, je länger ein Motorrad fährt, um so besser sind die beim Bau eingesetzten Ressourcen angelegt.
* [Manche Motorräder eignen sich auch als fahrbare und spaßbringende Wertanlage](http://www.motorradonline.de/de/motorraeder/rat-und-tat/motorraeder-als-wertanlage-aus-drei-preiskategorien/278093). [Nach oben gibt’s natürlich keine Grenzen](http://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/0,1518,596925,00.html)
* Zulassungshack, alten Rahmen mit neuen Motor kreuzen = Zulassungsbedingungen des BJ. des Rahmens z.B. Emmisionswerte, Lautstärke. Wird gern in der Chopperbauszene gemacht, da fast alle Harley-Motoren in fast alle Harley-Rahmen passen, unabhängig vom BJ. Gepriesen sei das Baukastenprinzip, gilt für Moto Guzzi V2 genauso.
* [Motorräder aufbauen ist TÜV-seitig leichter als vor 10 Jahren, allerdings immer VOR dem Um-/Aufbau mit dem TÜV reden, dann gibt’s seltener Probleme mit der Zulassung eines Eigen- bzw. Umbaus](http://www.pipeburn.com/home/2009/11/21/aprilia-cafe-racer.html). Hier das extreme Beispiel eines 2004er Aprilia-Motors in einen 50er-Jahre-Norton-Federbett-Rahmen.
* [Umbaublog](http://rocket-garage.blogspot.com/)
* [Hier ein paar Tipps für den K(r)ampf mit dem TÜV](http://www.cmb-tour.de/regeln.htm), [weiterer Link](http://www.motoclub.de/Motoclub%20aktuell/Zulassung%20%26%20TUV/TUV-Regeln/tuv-regeln.html)
* [Für Juranerds](http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/stvzo/gesamt.pdf)
* [Teile für Umbauprojekte](http://www.kickstartershop.de/), [Southern Division](http://www.southern-division.de/)
* [Originalinstrumente sind doof](http://motogadget.com/), [Acewell](http://www.acewell.de/)
* [Meister des Bleches](http://www.blechmanufaktur.de/)
* [Fahrwerk einstellen](http://www.youtube.com/watch?v=08Il1N6RAAo)

### Buchempfehlungen ###
* [Zen or the art of motorcycle maintenance](http://de.wikipedia.org/wiki/Zen_und_die_Kunst_ein_Motorrad_zu_warten)
* [Die obere Hälfte des Motorrads](http://www.literaturschock.de/buecher/3613022680.htm) Mindset zum gut/besser/perfekt/sicher Motorradfahren – ein Muß!
* [Motorradtraining alle Tage, das Übungsbuch](http://www.amazon.de/product-reviews/3613031132/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1) Praktische Übungen auf dem Motorrad, um Motorradbeherrschung zu üben.
* [Besser machen: Arbeiten an Motorrädern](http://www.amazon.de/Besser-machen-Arbeiten-Motorr%C3%A4dern-Hertweck/dp/3613871343) Grundwissen Motorradtechnik mit ständiger Aufforderung zum Hack des technischen Systems „Motorrad“ von 1959!
* [Der Kupferwurm](http://www.amazon.de/Kupferwurm-Elektrotechnik-Zündung-Lichttechnik-Kraftfahrzeugen/dp/3613012774/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1326064928&sr=1-2) Kompendium Motorradelektrik, sehr verständlich geschrieben.
* [100 heisse Schraubertips](http://www.amazon.de/Hundert-Schraubertips-Janneck-Wolfgang-Ußleber/dp/3895951056) (für Anfänger)
* [Alle Bücher von Ernst „Klacks“ Leverkus](http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=Ernst+Leverkus&x=0&y=0), [Wikipedia über den Autor](http://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Leverkus)
* [Abgefahren, Weltreise mit dem Motorrad über 16 Jahre](http://www.amazon.de/Abgefahren-16-Jahren-die-Welt/dp/3462030078/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1326065168&sr=1-1)

### Kultur/ Musik/ Tradition ###

* [Gorillaz: Every planet we reach is dead](http://www.youtube.com/watch?v=5UYLUndC2K4) Man kann eine Harley oder eigentlich jedes größere Zweizylindermotorrad so fahren, dass der Motorsound mit dem Rythmus des Songs korrespondiert – man muss es ausprobieren.
* *nie* auf einem schnellen Motorrad AC/DC oder ZZ-Top hören – zu gefährlich!
* [Born to be wild](http://www.youtube.com/watch?v=E-MVRjTG71k)
* [Race with the devil](http://www.youtube.com/watch?v=vRVFQ_T9mGg)
* [Built for speed](http://www.youtube.com/watch?v=0G2uiMIp4-M)
* [Summer running](http://www.youtube.com/watch?v=rc1SP1-MrfM)
* [Motorcycle Gang, Sampler mit Motorradsongs](http://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/art/Motorcycle-Gang/hnum/7990631)
* [Motorradsprech](http://de.wiktionary.org/wiki/Wiktionary:Humorarchiv/Motorradfahrerjargon#Brauchtumspflege)
* [Flatz, physical sculptures, lost generation](http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Flatz), [Flatz-Homepage](http://www.flatz.net/_/_/v.2.0/), Flatz baute Motorräder als Kunstobjekte.
* [Grüßen während der Fahrt](http://de.wiktionary.org/wiki/Wiktionary:Humorarchiv/Motorradfahrerjargon#Brauchtumspflege) (humorvoll aber durchaus zutreffend)

#### Comics ####
* [Werner](http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_%28Comic%29)
* [Joe Bar Team](http://de.wikipedia.org/wiki/Joe_Bar_Team)
* [Holger Aue](http://www.eichborn.de/buecher/motomania-katalog/)

#### Motorradfilme ####
* [The wild one](http://en.wikipedia.org/wiki/The_Wild_One), [Youtube](http://www.youtube.com/watch?v=VUPh7XWoq7Q)
* [The World’s Fastest Indian](http://de.wikipedia.org/wiki/Mit_Herz_und_Hand), [Burt Munro](http://de.wikipedia.org/wiki/Burt_Munro), [Youtube](http://www.youtube.com/watch?v=jW61Qiko4sg)
* [Easy Rider](http://de.wikipedia.org/wiki/Easy_Rider), [Youtube](http://www.youtube.com/watch?v=nIfUD70yvz8)
* [Mammuth](http://de.wikipedia.org/wiki/Mammuth), [Youtube](http://www.youtube.com/watch?v=2AYUrQwK8aY)
* [Motorcycle Diaries](http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Reise_des_jungen_Che)
* [Harley Davidson and the Marlboro Man](http://www.youtube.com/watch?v=6fjtOuRRbLk), der schlechteste Motorradfilm aller Zeiten

#### wo man gewesen sein muss ####
* [Isle of Man](http://de.wikipedia.org/wiki/Isle_of_Man_TT)
* [Ace Cafe London](http://de.wikipedia.org/wiki/Ace_Cafe), [Homepage](http://www.ace-cafe-london.com/)
* [Elefantentreffen](http://de.wikipedia.org/wiki/Elefantentreffen)
* [Daytona Bike Week](http://de.wikipedia.org/wiki/Bike_Week), [Daytona Chamber](http://www.daytonachamber.com/daytonabikeweek/)
* [Sturgis Motorcycle Rallye](http://de.wikipedia.org/wiki/Sturgis_Motorcycle_Rally)
* [Roadrunners Paradise Berlin](http://www.roadrunners-paradise.de/)
* [Spinnerbrücke Berlin](http://de.wikipedia.org/wiki/Spinnerbrücke)
* [Kathi Bräu](http://www.bikeandmedia.de/kathi_braeu/kath_braeu.html)

#### Magazine ####
* [Motorrad](http://www.motorradonline.de/)
* [PS](http://www.motorradonline.de/de/ps-online/778)
* [MO](http://www.mo-web.de/)
* [Reitwagen](http://www.reitwagen.at/)
* [2WheelTuner](http://2wtmag.com)
* [Café Racer](http://cafe-racer.fr)
* [Custombike](http://custombike-magazin.de)
* [Fighters Magazin](http://fighters-magazin.de)

#### Museen ####
* [Deutsches Zweirad- und NSU Museum Neckarsulm](http://www.zweirad-museum.de/)
* [Deutsches Museum Motorradsammlung München (Achtung, ist ausgegliedert)](http://www.deutsches-museum.de/sammlungen/verkehr/strassenverkehr/)
* [Auto- und Technikmuseum Sinsheim](http://sinsheim.technik-museum.de/)
* [Technikmuseum Speyer](http://speyer.technik-museum.de/de/de/motorraeder)
* [Museum Industriekultur Nürnberg](http://www.museen.nuernberg.de/industriekultur/)
* [Motorradmuseum Schloß Augustusburg](http://augustusburg-schloss.de)
* [Motorradmuseum Ibbenbüren](http://www.ibbenbueren.de/staticsite/staticsite.php?menuid=133&topmenu=13)
* [Musée de la Moto et du Velo,](http://www.tourismus-lothringen.eu/de/pagetouristique.asp?IDPAGET=1368000022&sX_Menu_selectedID=mi_D71088AA)
* [Museo Nazionale del Motociclo](http://museomotociclo.it)
* [National Motorcycle Museum](http://nationalmotorcyclemuseum.co.uk)

#### Klamotten ####
* [Tankrucksack, die beste Möglichkeit Gepäck zu transportieren](http://de.wikipedia.org/wiki/Tankrucksack)
* [Harro](http://www.harro.de/)
* [SIMPSON-Helme, Helm für Streetfighter-Fahrer, ein Muss wegen der DarthVader-Optik](http://en.wikipedia.org/wiki/Simpson_Performance_Products), [Homepage](http://simpsonraceproducts.com/products/index.php?main_page=index&cPath=1)
* [Davida-Helme, beliebter Helm bei Cafe-Racern und Chopperfahrern](http://davida.co.uk/)
* [Rider’s Room Hamburg](http://www.ridersroom.de)
* [UBS Classics Sinsheim](http://www.ubs-classics.de)