Katze im Portrait

Folge 62: Katzen

In dieser Folge geht es um Katzen; maha und GA lesen außerdem noch literarische Texte über Katzen.

Mitwirkende:

avatar maha paypal Icon flattr: 1337kultur Icon
avatar Gerhard Anger

Eckdaten:

Länge: 1:43:48
Shownoter: Freiwillige Helfer auf shownot.es

Shownotes:

Die Zeitangaben sind nur ein ungefährer Anhaltspunkt wegen des Vorspanns und einiger kleinerer Schnitte. Daran wird noch gearbeitet.

00:00 Vorstellung

00:19 Gottlieb Konrad Pfeffel: Die Katzen

00:20 Edgar Allan Poe: Die schwarze Katze

Zeno: Die schwarze Katze

00:41 Der arme Müllerbursch und das Kätzchen (Grimm)

Wikisource: Der arme Müllerbursch und das Kätzchen )

00:51 Samuel Johnson

01:00 Charles Baudelaire: Les chats

01:08 Brehms Tierleben

WP: Brehms Tierleben

01:17 Maria Luise Weissmann

01:20 E.T.A. Hoffmann: Kater Murr

01:30 August Heinrich Hoffmann von Fallersleben: Hunde und Katzen

01:34 Adalbert Stifter

01:37 Joachim Ringelnatz

Vorspann

Maha: [0:40] Wir kommen zu dir Kultur 62 ich sitze hier mit jahrelanger hallo Gerhard.

Intro

Ga: [0:45] Hallo Mara grüß Dich.

Vorstellung

Maha: [0:47] Ja wir sprechen über Katzen.

Ga: [0:50] Nadja.

Maha: [0:51] Ja dann stell dich doch mal kurz vor was hast du mit Katzen aber wer bist du überhaupt.

Ga: [0:56] Wer bin ich über.

Maha: [0:57] Und ich mache inzwischen wenn du deine Hände wegnimmst.

Ga: [1:01] Ein Foto von dem T-Shirt Essig.

Maha: [1:02] Fotos.

Ga: [1:03] Weil er nämlich auch eine Katze drauf abgebildet ist die auf einer Laptop-Tastatur liegt was auch nicht ganz ungewöhnlich ist. Und tatsächlich auch bei mir zuhause häufiger vorkommt ich habe ja auch zwei also zwei Kater.

Maha: [1:18] Zwei Kater.

Ga: [1:19] Seit etwa zwei Jahren also so ich glaube seit April vor zwei Jahren habe ich dir aus dem Tierheim abgeholt. Und haben sie dann auch irgendwann relativ schnell umgetauft, wir haben irgendwelche komischen Namen Mika und Mackie glaube ich oder irgendwie so ein Quad nach dem Katzen ohnehin nicht unbedingt auf ihren Namen hören dachte ich kann vielleicht andere Namen. Den Katzen gegeben werden einen Vorschuss haben auch Leute Vorschläge gemacht für den größeren und auch dickeren Kater wurde unter anderem Norbert vorgeschlagener sich auch eigentlich ganz gut fand ich habe den großen aber dann Monster genannt war ja auch tatsächlich. Ja so ein bisschen monströs ist. Und den kleineren Kuschel was auch sehr gut passt weil er einfach auch ausgesprochen kuschelig und sehr anschmiegsam und sehr anhänglich ist und eigentlich immer kuscheln will. Miss tatsächlich auch mitunter so gegen 7 Uhr morgens oder so weckt aber nicht weil er Hunger hat sondern weil er kuscheln möchte. Unter die Decke möchte oder sonst irgendwas ja also zwei Kater die ich, selber bei mir zu Hause habe und hatte tatsächlich auch noch jetzt dann, Pfingstwochenende das Vergnügen mich auch noch um 2 Uhr weitere Katzen kümmern zu schützen weil Freundin Urlaub gefahren sind kurzfristig und dann musst du dort noch die Katze betreut werden und gleich auch noch die Katze von den Nachbarn mit dann seien sie hatte kürzlich.

[2:55] Tatsächlich vier Katzen die ist sozusagen bewirtschaften musste was deinphone.de bisschen mehr Arbeit ist.

Maha: [3:03] Das ist natürlich in der Tat.

Ga: [3:04] Kann jetzt nicht so also die beliebtesten Haustiere sind halt Katzen und Hunde Katzen gibt es deutlich mehr auch in Deutschland als Hunde. Also kannst du mir ja aber es ist halt auch. Ardey natürlich auch mit mit dem wohne in der Stadt und ein zu tun also Hunde sind jetzt halt nicht unbedingt die Stadt geeignet sind Tiere so also. Und ich brauche natürlich doch auch mehr also mehr. Es ist natürlich mehr Zeitaufwand einfach auch den Mandeln also Zeit die man für ein Hund aufwenden muss allein schon dieses bei Wind und Wetter raus. Was einem mit Herzen im Normalfall muss jetzt mal mit ihm zum Tierarzt oder so ja erspart bleibt.

Maha: [4:03] Die bleiben einfach immer aus.

Ga: [4:04] Bleiben im Haus oder wenn man jetzt die Möglichkeit hat sie mal den Garten rauszulassen dann geht das wohl aber man muss halt nicht mehrmals am Tag mit ihm Gassi gehen. Alleine das ist halt schon schon was was die Hundehaltung alte. Doch aufwendiger macht uns unterhalten ist auch nicht so wahnsinnig gut aus solange auch alleine gelassen zu werden also ein Hund den man 8 Stunden alleine lässt wird. Größere Probleme damit haben eine Katze und einen Kater. Die man paar Stunden alleine lässt oder acht Stunden schlafen halt dann die schlafen eh sehr viel und freuen sich dann zwar auch wenn man wieder da ist aber bleiben nicht so fürchterlich unter der Einsamkeit, der Hund der Hals durch seine Herkunft von Rudeltier vom Wolf schon auch stärker irgendwie auf. Dauerhafte Anwesenheit von anderen offensichtlich auch angewiesen ist um auch geistig gesund zu bleiben so zu sein.

Maha: [5:07] Ja ja und wie kamst du auf die Idee die Katzen zuzulegen.

Ga: [5:11] Ich warte davon länger drüber nachgedacht weil ich Katzen eigentlich auch schon immer sehr gut fand, und immer mal wieder dann auch mit Katzen zu tun bei Bekannten bei Freunden die welche haben oder auch in einem Katzenkaffee es gibt in Neukölln in Berlin ein katzencafe, gibt’s mittlerweile auch noch mehr wo zwei Kater wohnen die also mit in diesem Kaffee. Tätig sind rund.

Maha: [5:43] Ruhig mal aus das muss der im Internet irgendwo zur.

Ga: [5:46] Michaela katzencafe gibt es mittlerweile in vielen Städten hatte gesehen irgendwohin. Brüssel gibt es auch mehrere und vielen anderen Städten auch.

Maha: [5:58] Ich habe es auch schon mal irgendwo.

Ga: [6:02] Haben scheint mittlerweile tatsächlich mindestens drei zu geben in Berlin. Also Neukölln 1 in Lichtenberg das dann baristacats heißt und in Charlottenburg das Cafe dass Katzen Cafe zur Mieze. Das von einer promovierten Biologin trieben wird die offensichtlich irgendwie beschlossen hat. Sicher als sich mit einem Katzenkaffee selbständig zu machen so auch net. Ja ja und wie sende naja und keine Katzen fand ich eigentlich immer schon sehr gut. Und dachte dann irgendwann ach ja na ja kann man eigentlich machen ist wie gesagt nicht so der. Riesiger Aufwand und die und würde ich glaube ich nur dann machen wenn ich auch irgendwie, hausen entsprechendes Gelände und vielleicht auch ein bisschen mehr Natur drumrum hätte, Amrum dann auch noch irgendwie vernünftig sein zu können oder mehrere vielleicht sogar und bei Katzen. Halt doch etwas unproblematischer einfach und so und jetzt wohnen diese zwei bei mir Monster und kuscheln. Ja und ich glaube wir haben uns auch ganz gut aneinander gewöhnt sind sehr behagliche Tiere beide. Monster etwas behaglicher als Kuschelmonster f**** auch irgendwie achteinhalb Kilo und ist ein ordentlicher Brocken hat also auch wirklich monströse Ausmaße ist jetzt auch nicht wirklich dick sondern erzähl einfach sehr sehr groß.

[7:39] Und dann haben wir Monster passt auch kein.

Maha: [7:43] Ja das sind Neukölln ist dass das in der Thomasstraße.

Ga: [7:47] Pipi heißt das ja ja genau da war ich auch schon zweimal glaube ich. Und das ist tatsächlich ganz witzig also die sind da laufen halt auch in der Gaststube rum wenn Sie Lust haben ansonsten liegen irgendwo und machen nichts. Und irgendwas springender überall rum man kann ich auch streicheln und.

[8:13] Behaglich und der Kuchen dort ist auch ganz gut und die Betreiberin ist auch sehr freundlich also das ist so, durchaus.

Maha: [8:23] Aber schon was jetzt mehr fehlen das ist sehr schön.

Ga: [8:25] Mal irgendwie Lust hat mal einen Kater zu streicheln und dabei guten Kuchen zu essen.

Maha: [8:32] Mach mal nicht mal Mama nicht mal selber Katzen zu haben und kann auch erstmal prüfen ob man vielleicht allergisch ist oder so ich gibt der da auch ein paar Einschränkungen.

Ga: [8:41] Ja ja natürlich.

Maha: [8:42] Katzenhaltung anmiet.

Ga: [8:44] Also klar ich meinen Allergien sind natürlich ein Problem ja nicht von den Haaren als solchen hervorgerufen werden sondern von Enzymen aus dem katzenspeichel. Nachdem Katzen sich ja sehr viel putzen und ist er mit ihrer Zunge tun. Kommt da natürlich der Speichel auf die Haare und die Enzyme die im Speichel enthalten sind auf die Haare und wenn die Haare dann ausfallen sind halt diese Enzyme katzenspeichel dann auf den auf den ausgefallenen Haaren und Katzenhaaren auch sehr viel. Also nicht alle gleichermaßen. Aber grundsätzlich wie alle Tiere die Fell haben verlieren die halt auch mal was von dem Feld Wiegand in der türlich irgendwie beim Jahreszeiten wechseln Winter zu Sommer und, Sommer zu Winter erstmal muss auch viel Staubsaugen.

Maha: [9:35] Na ja na ja nee also und ich habe das selber erlebt ich dich ich kenne einen Allergiker und der hat natürlich ich war mal bei ihm und war vorher bei irgendwelchen Leuten mit Katzen ich weiß nicht mehr wie. Und das hat er nicht gemerkt.

Ga: [9:51] Okay und war danach sozusagen auch direkt auf dich allergisch.

Maha: [9:55] Lass mich innerlich immer alles ist schon erstaunlich also ich habe dir noch nicht erzählt dass es da jetzt nicht irgendwie das dass ich ihm erzählt habe.

Ga: [10:03] Dass man das eher gewusst hätte okay.

Maha: [10:05] Also das ist aber sonst alles was ich hatte nichts erzählen plötzlich sagte irgendwie dass er musste Rene ist normal hatte irgendwo ob ich irgendwo was mit Katzen zu tun ihr hattet und euch ein wenig Anarchie.

Ga: [10:19] Doch du hast irgendwo ganzen Land es gibt ja jetzt durchaus glaube ich auch ein paar Katzenrassen die.

[10:30] Allergikergeeignete sind als andere scheinlich war ja auch irgendwie vielleicht sich die Enzyme da unterscheiden oder was weiß ich und es gibt natürlich auch nackerte. Also Katzen ohne Fell.

Maha: [10:47] Soll ich mir jetzt komisch vor aber.

Ga: [10:49] Schon auch sehr gutes aus weil Katzen sehr faltige Haut haben also du. Mir so n Lappen auch an denen dran hat wohl so ein bisschen hin Hintergründe auch wenn irgendwie sie von einem anderen Tier irgendwie angegriffen und werden und versucht, wird das festzuhalten dass die sich dann mit diesen er mit dieser er faltigen Haut ganz gut dann auch so entziehen können, aber es sieht. Scheußlich aus sehen wirklich scheußlich aus als Mädchen wie Nacktmulle nur als Katze. Also ich bin mir sicher dass sind auch natürlich ganz liebe Tiere und möchten auch gestreichelt werden und wenn jetzt eine von meiner Tür stünde dann würde ich sie jetzt auch nicht irgendwie. Abweisen ja aber ich würde mir glaube ich nicht bewusst so ein Tier ins Haus wollen vor allem. Weil die dann natürlich auch mal so ein Fell erfüllt ja auch eine Funktion und die haben dann öfter mal auch Hautprobleme und, muss also wenn dir aus können wir aufpassen dass sie sich keinen Sonnenbrand holen weil die hat sofort irgendwie. Die Haut dann noch Probleme macht und das trocknet aus und muss auch vorsichtig sein weil natürlich irgendwie die Wärmeregulation dann auch ein Problem ist ja, durchaus auch das Fell damit sie es schön warm haben so und wenn es dann zu kalt wird König sehr schnell aus also das sind ja bis jetzt nicht ob es offiziell als Qualzucht gelevelt ist aber.

[12:25] Glaube schon ja oder vielleicht auch irgendwie eine zufällige Mutation die man halt dann irgendwie. Weiter verfolgt hat das weiß ich gar nicht so genau aber. Fonic komische Variante auch ich meine ein, ja so eine Sache die natürlich auch eine Hunden jetzt dann dann Katzen an anderen Kleintieren Kaninchen und was die Leute sonst noch so halten für dich schon auch irgendwie besonders angenehmes ist ja das ja das, auch angenehm anfühlt dass es weich ist und anschmiegsam und so weiter, Peter natürlich Basel Nacktkatzen aber man hat halt dieses Allergieprobleme nicht in dem Ausmaß also ja, ja ich würde es jetzt auch nicht unbedingt.

Maha: [13:11] Ich brauche das failarmy.

Ga: [13:12] Wollen also na ja ja und hast du denn schon Erfahrung mit Katzen hast du schonmal Mütze mit Katzen zusammen gewohnt.

Maha: [13:21] Nein eigentlich also ich habe erfahren mit Katzen insofern dass mich als Kind schon mal eine heftig gekratzt oder singt Maria.

Ga: [13:29] Nein du hast immer noch Wunden davon nur noch.

Maha: [13:33] Ja sie ist hier Nissan Hermann kannst dich gut sehen also hier ist so eine Vertiefung und da hat die mal mit ihr.

Ga: [13:36] Ja ja ja nein.

Maha: [13:42] Nein bin ich von Katzen gezeichnet.

Ga: [13:45] Aber ist keine Phobie entwickelt oder irgendwas okay hatten wir ja dann ist ja gut dann ist ja gut.

Maha: [13:50] Und natürlich Katzen in Literatur also eins meiner Lieblingsgedichte was für ein anderes zum Besten geben werden ist das richtig indischer also die Katzen von Sarah Buller. Homtom. Ja aber da habe ich auf der Ebene Beziehung mit Katzen aber ich kann nicht mit Haustieren bei mir gehen schon die Pflanzen. Aber du musst halt einfach sehr häusliches Leben für immer zu Hause sein ich dich meinen Lebenswandel bin ja immer woanders und das ist natürlich nichts für Haustiere und auch sogar für Zimmerpflanzen.

Ga: [14:27] Na ja okay.

Maha: [14:28] Ist das ein Problem aber das sah.

Ga: [14:30] Ja klar das ist natürlich das ist natürlich was was ein Mensch ohne auch ja in in einer Flexibilität wissen sind, wenn man sich dann natürlich immer um jemanden kümmern muss der dann zumindest irgendwie das Nötigste macht also halt frisches Futter und Wasser hinstellen und die close. Ausmisten ja die Ställe ausmisten trübe füllen und Ställe ausmisten. Gib bei Katzen natürlich er noch weil für Notfall und wenn man wenn es nicht allzu lange ist reicht es wenn er mal am Tag jemand vorbei, kommt ihr euch auswechsel das Klo sauber macht und dann wieder geht aber auch das muss natürlich auch indiziert sein und.

Maha: [15:12] Hast du da jemanden wenn du weg.

Ga: [15:13] Ja doch also paar Leute die das dann auch ganz gerne machen weil sie die Katzen eigentlich ganz cool finden und sich dann auch Freunde mal mit dem bisschen mehr zu tun zu haben also das klappt eigentlich immer. Aber man muss es natürlich trotzdem organisieren an so ganz kurzfristig Gehzeit dann möglicherweise einfach nicht muss mal schauen irgendwie wieso wird.

Maha: [15:35] Alternativ 9 Berlin Ware nach an der Freien Universität gearbeitet habe da hatte ich mal da war ich noch nicht mehr befreundet der Katzen pflegte von Freunden.

Ga: [15:48] Heyer.

Maha: [15:50] Und der hat da die Schlüssel für die Wohnung und musste mich um die Katzen kümmern wir waren eigentlich verabredet und dann meinte er ja gar kein Problem. Ich muss nur zwischendurch noch mal die Katzen komm doch mit. Und dann sind wir alles klasse eine meiner ersten Berlin Erfahrungen wo mir so richtig klar geworden ist dass du die Stadt viel zu groß ist und der Freien und jetzt sieht die im Süden ist. Pankow Gefahr. Den Norden ist Penzberg dort die Katzen versorgt und dann zurück zur Verhandlung ersten steht das ganze hat ungefähr zwei.

Ga: [16:26] Wart ihr zwei Stunden unterwegs ja ja.

Maha: [16:28] Dachte mal eben mal 20 min.

Ga: [16:29] Aber irgendwo stellen um die Ecke ja ja.

Maha: [16:31] Das ist dann kam dann aber anders.

Ga: [16:34] Ja ja das kann kannst hier schon.

Maha: [16:36] Na ja dann musst du ja auch alle mal kommt ja jetzt nicht einfach wieder weg von da musst du dich ja tatsächlich um die Katzen auch kurz kümmern also Futter bereitstellen und das dauert ja auch alles. Was ist man ja genau. Gut dann haben wir das mal so eine Vorstellung um was es geht jetzt würde ich sagen steigen wir doch mal in die literarische Komponenten.

Ga: [17:02] Ja und können dann ja auch noch mal ein bisschen aber mal gucken können auch literarisch.

Maha: [17:07] Ja was hast du denn da z.b. dass ich habe auch alles mögliche.

Ga: [17:09] Ich habe alles Japan paar verschiedene sein. Ja also ich meine wilden Katzen und Literatur hast du ja hast du ja schon gesagt es gibt einiges. Aber auf der anderen Seite auch gar nicht mal unbedingt so wahnsinnig viel also ich habe so den Eindruck Runde spielen in der Literatur eine größere Rolle.

Maha: [17:40] Ja das genau denen Katja ich nicht also ich glaube dass Katzen die Größe.

Ga: [17:46] So das dass Katzen mehr ne.

Maha: [17:48] Kommen vielleicht mal eben so vor.

Ga: [17:50] Kommen natürlich mehr vor.

Maha: [17:52] Nichts also die also die es gibt jetzt nicht so also mir fällt bei Katzen ganz viel an Wert bei Hunden ist nicht allein allein gestellt nicht gar nichts an.

Ga: [18:05] Gar nichts Hundeherz von Bulgakow und wahrscheinlich halt, empfehlen und halt wahrscheinlich an vielen Stellen und wahrscheinlich an vielen Stellen eher so mit dabei also gut wir verschiedene Songs in denen halt irgendwie dann Hunde irgendwie mit dabei sind Vans.

Maha: [18:27] Genau ja ja dass das schon.

Ga: [18:29] Und diesen ganzen Kram wir haben also Katzen ja ja.

Gottlieb Konrad Pfeffel: Die Katzen

Maha: [18:35] Während du noch suchst bringe ich jetzt hier gleich ab der Aufklärung.

Ga: [18:38] Du machst schon mal genau.

Maha: [18:39] Gedicht ist was ich hier habe dann Gottlieb Konrad Pfeffel den ich vorher auch nicht kannte war Spanien noch so ein bisschen altmodisch. Asiaten heißen die Katzen bei Mantis sich auch, Katzen ich lese einfach mal vor ein Junker spürte viele Herzen auf seinem Schloss kaufte sich ein Dutzend Katzen und ließ sie los. Flix mit wilden schnauben und scharfen Zahn die ratzen nein das Junkers Tauben und Schinken an. Verdammte Brut ich bin verraten rief Hildebrand jedinat mir wie die Soldaten den Vater lang.

[19:23] Darf ich nicht fühlst du.

Ga: [19:25] Der Dichter sagte mir tatsächlich auch vorab.

Maha: [19:28] Mir sagte der auch nicht.

Ga: [19:29] Okay ist ja beruhigend.

Maha: [19:30] Suche nach Katzen gefunden ich suchte eigentlich das vorhin schon erwähnte Gedicht und fand dieses danach das ist gut.

Ga: [19:38] Eigentlich nicht schlecht.

Maha: [19:39] Aber das ist halt tatsächlich. Auch das ist witzig und hat weil eben hier auch für das Wesentliche was man bei Hunden im nicht so hat die Hunde sind eigentlich wenn sie literaturauffassung Hunde. Auf eine symbolische Bedeutung haben metaphorisch für irgendwas anderes.

Ga: [20:00] Ja ja das ist voll richtig ja ja ja ja.

Maha: [20:05] Das ist glaube ich noch mal der wichtige Unterschied dabei und ja also von daher.

Ga: [20:12] Vielleicht dann auch in der nächsten Geschichte jetzt kein Gedicht sondern eine Geschichte von Edgar Allan.

Edgar Allan Poe: Die Schwarze Katze

[20:20] Die schwarze Katze, ich lese nicht alles sondern fange so in der Mitte an ist nicht unbedingt von vorne aber also er hat schon eine Katze umgebracht der Erzähler aber das kommt dann auch raus mich dieses so von ab damit bis etwa, Ende die schwarze Katz. Als ich einmal in der Nacht halbstunden ich vor Trunkenheit in einer ganz gemein und Schnaps knallt sass. Wurde ich plötzlich auf einen schwarzen Gegenstand aufmerksam der oben auf einem riesenhaften oxhoft Branntwein oder rum dem Haupt Möbel günstigen Höhle thront. Da ich schon einige Minuten lang Stier auf die Höhe des Fasses geblickt hatte war ich jetzt erstaunt darüber dass ich den Gegenstand dort oben nicht schon früher bemerkt hat. Es war eine schwarze Katze eine sehr große gerade so groß wie die ermordete und diese auch in einem ähnlich bis auf eins. Die meine hatte nicht ein einziges weißes Haar und ihrem Körper diese Katze aber hatte einen großen allerdings nicht scharf abgegrenzten weiten weißen Fleck der fast die ganze Brust. Als ich sie berührte ob sie sich sofort schnurrt laut rieb sich an meiner Hand und Schienen von der Beachtung die geschenkte entzückt zu sein das war also ganz ein Geschöpf wie ich es suchte.

[21:48] Botin wird sofort an Industrie abzukaufen dir aber auch keinen Anspruch auf die Katze erkennen sie gar nicht haben sie vorher nie gesehen. Ich bin große das Tier und als ich mich zum Heimgehen anschickte zeigt ist Lust mich zu begleiten. Das erlaubte ich ihm unterwegs beugt ich mich manchmal zu ihm nieder und streichelte ist in meinem Haus fühlte sich die Katze sofort heimisch und auch mit meiner Frau war sie vom ersten Tag an sehr befreundet. In mir aber regt sich bald eine Abneigung gegen dich, das war gerade das Gegenteil dessen was ich erwartet hatte aber ich weiß nicht wie und deshalb so kam ihre aufdringliche lieb zu mir war mir unangenehm ja sogar zuwider. Nach und nach steigerte sich dieses Gefühl der Abneigung und des Ekels bis zu bittersten hast indem sie aus dem Wege. Was mich davon zurückhalten Iltis zu misshandeln war allein ein gewisses Schamgefühl und die Erinnerung an meine frühere geheult hat, einige Wochen lang konnte ich mich noch so weit beherrschen die Katze wieder zuschlagen aus sonst die absichtlich schlecht zu behandeln aber allmählich mit jedem Tage mehr sah ich sie nur noch mit, unaussprechlichen Abscheu und Flo bei ihrem unerträglichen Anblick entsetzt davon wie vor dem gifthauch der Pestilenz. Es geht dann weiter und er bringt dann. Irgendwann seine Frau um die in davon abhalten will die Katze zu misshandeln.

[23:22] Untermauert sie dann ein am Howard also die Leiche seiner Frau im Keller ein, und am vierten Tage nach dem spurlosen Verschwinden meine Frau kam ganz unerwartet eine polizeikommission und begann von neuem alle räumlich, reiten gründlich zu durchsuchen ich war jedoch nicht im geringsten darüber beunruhigt da ich sicher dass die Leiche in ihrem geheimen Versteck nicht, werden konnte die Beamten forderten mich auf Sie bei der Durchsuchung zu begleiten über seinen keinen Winkel kein. Schließlich stehen sie zum dritten oder vierten Mal in den Keller hinab ich blieb ruhig wie Stein. Mein Herz schlug so friedlich wie das eines Menschen der in Unschuld schläft ich wollte den Herren von einem Ende des Kellers bis zum anderen. Die Arme über der Brust verschränkt die festen Schritt ist ein hier die Beamten waren vollkommen beruhigt und schickten sich an fortzugehen, die Freude meines Herzens war zu groß ich musste sie irgendwie äußern, ich brannte darauf wenigstens ein Wort des Triumphes auszurufen das zugleich aber auch die Herren in ihrer Überzeugung von meiner Unschuld bestärken soll. Meine Herren. Sagte ich als bereits wieder die kellerstufen im Forum posten ich bin entzückt ihren Verdacht zerstreut zu haben Ich wünsche Ihnen viel Glück und ein wenig mehr Höflichkeit. Nebenbei bemerkt meine Herren dies dies ist ein sehr gut gebautes Haus. Einem verrückten Wunsch irgendetwas herausforderndes zu sagen wußte ich kaum was ich überhaupt redete ich möchte sagen ein hervorragend gut gebautes Haus diese Mauern gehen sie schon meine Herren diese Mauern sind zu wieder aufgeführt.

[25:02] Und hier rein aus tollem Übermut schlug ich mit einem Stock den ich gerade bei der Hand hatte kräftig auf die Stelle des Mauerwerks in der der sich die Leiche meines 1 zu geliebten Weibes befahl. Aber. Möge Gott mir gnädig sein und mich retten aus den Krallen meines Erzfeind ist kaum war der Stall meiner Schläge verheilt als eine Stimme aus dem Grabe mir antworten. Es war ein schreien zuerst erstickt und abgebrochen wie das Weinen eines Kindes dann aber ich wollte es an zu einem ununterbrochenen durchdringenden unheimlichen gekreischt, dass keiner menschlichen Stimme mehr zu vergleichen war so einem bald jammervoll klagenden, bald höhnisch johlend Geheul wie es nur aus der Hölle kommen kann wenn das Wehklagen der zu ewiger Todes Pine verdammten sich mit dem frohlocken der Höllengeister zu einem Schal vereinigt. Es ist wohl überflüssig noch davon zu sprechen was ich in diesem Augenblick empfand. Ohnmächtig damit ich an die gegenüberliegende Mauer die Leute auf der Treppe standen regungslos von Schreck und Entsetzen gelähmt im nächsten Moment aber arbeitet ein Dutzend kräftige Hände daran die Mauer 1. Sie fiel deren stark in Verwesung übergegangen und mit geronnenem Blut bedeckt Leichnam stand aufrecht vor den Augen der Männer. Auf seinem Kopf saß. Mit weit aufgesperrt im roten Rachen und dem einen glühenden Augen die fürchterliche Katze der teuflisch Gewalt mich zum Mörder gemacht und deren Stimme mich nun den Henkern überlieferte.

[26:41] Ich hatte das Scheusal in das Grab mit eingemauert.

Maha: [26:50] Zimmer bei waipu irgendwie immer so.

Ga: [26:52] Ja also ich ja ja.

Maha: [26:55] Gib es ihr zum einmauern.

Ga: [26:57] Es ist immer nicht so richtig und dass es Deinem irgendwas komisch aber. Weil du sagtest hier die ganze als Symbol naja also hier das Geld ist Stimme aus dem Grab, überhaupt auch die schwarze Katze ja auch im Aberglauben eine bedeutende Rolle spielt hier so die hält die Katze die bei der Hexe immer mit dabei ist die schwarze Katze die meine Hexe auf der Schulter sitzt und so Zeug, Helvetia feel so zu Symbolik dann auch drin und du Nase dieses Jahr alles verlockende Höllengeister und alles was, mit reinbringt in in in in in denen das was ich da so überlegt es ist mein Po eigentlich immer. Nicht unbedingt. Allerbeste also es ist dein Sohn ist jetzt nicht der der brilliant ist das Ziel ist so aber sowie Lovecraft ja auch nicht der auch viel über Katzen geschrieben hat die Katzen von ulthar z.b. einer der einer der beiden glaube ich sind nur zwei Roman versuche und, so eine richtige Fantasy Geschichte auch wo also ihre von Katzen ganz große Rolle spielen die dann also irgendwie in den Krieg ziehen und ihm helfen also dem Erzähler und so. Und alles aber ja also. Besitzer ja.

Maha: [28:26] Na ja also es ist gut diese Geschichte ist jetzt insofern vielleicht. Etwas schwächer weil man das ein bisschen schon kennen mit dem Ufer der Mauer das ist ja damit bei den Namen habe ich auch bei dem Raben habe ich auch also das ist so. Alles ist weiß nicht so überraschend aber sonst ist schon bei Beppo auch immer Sonne ja da ist oft davon Ironie noch.

Ga: [28:55] Ja das ist natürlich voll.

Maha: [28:56] Das ist halt schauerlich da das ist Bieber Lovecraft aber la costa hat man immer den Adresse das irgendwie ganz ernst meinen Balkon ist oft so das ist so eine Sonne.

Ga: [29:09] Bisschen gebrochen.

Maha: [29:10] Beißen bisschen das.

Ga: [29:11] Ja ja ja ja.

Maha: [29:13] Und das finde ich eigentlich nicht schlecht also es ist vielleicht noch nicht so ironisch wie wie wie sagen wir mal Oscar wild das Gespenst von Canterville nachricht wo das ja alles nur noch. Plötzlich komisch ist aber aber es ist halt oft da noch so ein kleines Augenzwinkern.

Ga: [29:32] Na ja. Ja und wie man sieht an der Geschichte Katzen misshandeln keine gute Idee Ehefrauen umbringen auch keine gute Idee beides gleichzeitig ganz schlechte Idee. Ja also lieber nicht machen.

Maha: [29:49] Genau ja ja gut. Also wir haben schon also selten das ist glaube ich schon ganz wichtig also wir haben schon doch eine so eine Besonderheit von Katzen. Aber mit Bezug auf den Menschen das geheimnisvolle und so kann man ja beobachten das kommt ja vielleicht noch vom Verhalten der Katzen, aber das ist ja nicht das haben sich die Leute ja nicht einfach so auf die, Katzen projiziert sondern das ist doch irgendwie alle wie würdest du als Katzen kenne also kannst das nachvollziehen oder. Bei den Katzennamen was.

Ga: [30:33] Also die ja ich glaube schon weil also es gibt ja so ein paar auch auch wirklich. Empirische Dinge die man beobachten kann nämlich das. Katzen wirklich ganz krass im Gegensatz zu Runden. Durchaus in der Lage sind auch ohne uns zurechtzukommen und zwar im Prinzip dieselben individuellen die jetzt irgendwie bei mir im Wohnzimmer sitzen. Wenn ich dir aus irgendeinem Grund wenn die aus anderem Grund für sich selber sorgen müssten wären die im Zweifel wahrscheinlich in der Lage dazu ist. Hauskatzen die raus im Garten können die im Sommer ganz gerne durchaus drei bis vier Mäuse fangen die also durchaus in der Lage sind diese beiden komplett unterschiedlich. Lebenswelten so also von der irgendwie gemütliche Hauskatze die im Sofa sitzen mit Fernsehen guckt und immer die Tröge gefüllt kriegt und ganz. Ich irgendwie und mit im Bett schläft und schnurrt und behaglich hat zu wirklich einem Raubtiere das in der Lage ist in der Wildnis zu überleben. Und das geht von einer Generation auf die andere völlig Problem. Katzen die draußen geboren werden die als verwilderte Katzen irgendwie geboren werden und am Anfang auch irgendwie nicht in den ersten paar Wochen oder so Kontakt zu Menschen haben wir haben auch zu verwilderten Katzen und, und sind dann im Prinzip völlig problemlos in der Lage sich draußen alleine zurechtzufinden.

[32:07] Was durchaus auch ein Problem sein kann wie z.b. in Australien wo es halt nur völlig aus dem Ruder gelaufenen Katzenpopulation gibt die halt in der Wildnis lebt und dort irgendwie die gesamte einheimische. Tierwelt bedroht weil halt irgendwie auch mit der Hitze ganz gut zurecht kommen die da herrscht. Wieso Wahrheit auch an die Gegebenheiten angepasst haben muss die halt irgendwie auch im gesamten Flüssigkeitsbedarf aus dem Futter Decken und nicht zusätzlich irgendwie trinken muss. Und die halt die gesamte Population von einem anderen Zeug was da irgendwie so leb. Tatsächlich auch bedrohen ich glaube das ist dass das ein Teil ist also dass man weswegen man auch guten Eindruck haben kann dass man es diese Tiere nicht. So vollumfänglich kontrollieren kann wie bei Hunden. Was natürlich auch mit der Zucht Geschichte zu tun hat Hunde werden allseits sehr sehr langer Zeit ganz, sie Fisch gezüchtet die verschiedenen Rassen die halt auch zu verschiedenen Zwecken. Wahnsinn vom Dackel der halt irgendwie diese Wurstform ja nicht hat was lustig ausschaut sondern damit er halt gut in diese Dachsbau passt und.

Maha: [33:21] Ja genau.

Ga: [33:22] Dein diese Röhren und Höhen irgendwie gut reinkommt bis zu halt irgendwie ja, riesen riesen Hunde die Heide ursprünglich mal Drogen man teilweise die Kampfhunderassen von heute die halt aus Kriegs Hunden aus früheren Zeiten hervorgegangen sind die Römer hatten Hunde für die Kriegsführung, zum Beispiel immer dabei und so. Und diese gezielt Zucht auch bei Katzen so in dieser Form eigentlich noch nie stattgefunden hat dass man zwar heute durchaus Rassekatzen hat. Design paar Jahrzehnten oder suchen halt ja irgendwie spezifisch auch gezüchtet werden aber mehr aufs Aussehen Fellfarben und so Zeug und weniger auf die Persönlichkeit. Mersmann deswegen ja weniger. Eigentlich der diese Tiere auch mit glaube ich mit Recht auch als weniger zugänglich empfindet als das bei Hunden der Fall ist. Was glaube ich aber im Zweifel daran liegt dass wir uns als Menschen die Hunde so zurecht gezüchtet haben dass das so auf diese Weise funktioniert wohin wohin gegen Katzen, die meisten Katzen die heute draußen irgendwie so unterwegs sind die meisten Hauskatzen die irgendwo sind die sind nicht spezifisch gezüchtet worden sondern die haben sich im Prinzip in Geschlechtspartner selber gesucht. Wie draußen gewesen dann halt irgendwie schnackselt und dann sind halt irgendwie da junge Katzen raus Resul.

[34:53] Passiert bei Hunden kaum und sehr oder sehr wenig da ist viel mehr getötet.

Maha: [34:57] Wie Magazine Züchter das richtig und der Hund begleitet Menschen ja schon seit der Steinzeit an sehr sehr lange was ich 12000 15000 Jahre, oder länger und die Katzen sind ja erst um sie ziert worden in der antiken habe ich also im alten Ägypten und so.

Ga: [35:15] Ja klar ich meine es gibt auch Funde die irgendwie sagen dass auch schon so von gefähr 9000 Jahren da schon irgendwas passiert ist und. Aber auch da ist die Geschichte hat offensichtlich irgendwie eine andere bei Hunden war das eine gezieltere. Eine gezieltere Aktion bei Katzen war das wohl eher am Anfang so wie das jetzt irgendwie bei den Wildschweinen ist ja. Hier in Berlin in den Außenbezirken die das Zeug fressen was in den Mülltonnen ist, das ist so so Siedlungs Folge irgendwie war die Menschen siedelt sich irgendwo an dann gibt’s da irgendwie einen Überschuss an Nagern weil die Leute irgendwie ihr Getreide einlagern und dann trifft sich seit ganz, gut wenn dann dann so wir halt heute irgendwie die Schweine kommen und und die Mülltonne leer fressen oder die Füchse in der Stadt irgendwo sind die halt so als Zivilisation, Fräulein wieder ankommen das ist wohl so bei Katzen er gelaufen ist, so dass man dir halt dann durchaus irgendwie auch geduldet hat und vielleicht eine Art von Auswahl stattgefunden hat das halt sie die irgendwie. Jetzt nicht sofort auf die Menschen losgegangen sind und versucht haben die zu kratzen und zu beißen so wie wir das passiert ist sondern die die vielleicht ein bisschen netter waren ja also die ein bisschen. Zugänglicher gewesen sind ein bisschen zahmer irgendwie waren dass man denen vielleicht dann auch mal irgendwie keine Ahnung Schale Mädchen gestellt hat.

Maha: [36:42] Ja

Ga: [36:43] So das ist also da sozusagen die evolutionäre Vorteil.

Maha: [36:46] Das passiert mal.

Ga: [36:47] Genau.

Maha: [36:48] Also wir waren jetzt ja ich war ja auch von Mallorca im Frühjahr und da träumte auch so eine Katze am Haus rum die aber nicht zum Haus gehört wieder Vermieter. Auch gleich geklärt hatte aber die machte sich da immer breit und dann haben wir da auch was hingestellt noch irgendwie ist das Netflix.

Ga: [37:09] Warum sollte das nicht irgendwie vor 3000 Jahren auch so gewesen sein aber halten weniger gezielte. Rasen wenig gezielter züchterische Eingriffe im Vergleich zu dem was bei Hunden und halt auch bei anderen Nutztieren passiert ist.

Maha: [37:26] Aber behalten die tagsüber die Katzen nicht auf ihren Jagdinstinkt ist es in Bananen jaanimaa.

Ga: [37:31] Also wenn in größerer Falter in die Wohnung fliegt dann sind die da beide hochgradig interessiert dran. Beiliegenden bin dann auch schon mal so. Und auch das ganze Katzenspielzeug was so gibt der ganze Kram irgendwie so viel Liter zu euch und irgendwie Wollknäuel und der ganze das ganze Gedöns das spricht halt alles den Jagdtrieb anspricht alles den Jagdinstinkt.

Maha: [37:55] Also.

Ga: [37:57] Also das können die auch noch und to Nassau.

Maha: [38:00] Freunde von mir die so ein bisschen ländlich wohnen aber auf dem Dorf die haben auch Katzen und diese Katzen bringen immer mal so. Mäuse an in Teilen auf 9 Uhr den Kopf rum oder manchmal. Ja auch noch so ein bisschen die Maus und da sind die immer ganz so das finde ich ganz toll wenn sie sozusagen sonst auch abliefern.

Ga: [38:23] Ja ja da irgendwas mal mal deine.

Maha: [38:25] Meine Herrchen und Frauchen Frauchen sind nicht begeistert von den Mäuse Kanal.

Ga: [38:34] Habe auch schon von Katzen gehört die ganze Kaninchen in die in die Wohnung geschleppt haben was dann glaube ich noch problematischer ist weil. Kaninchen einfach mehr Flüssigkeit in Form von Blut und Eingeweiden irgendwie drin ist das kann dann schon auch sehr sehr unappetitlich werden aber ja klar also das ist. Natürlich auch ein erheblicher Unterschied zum Hund ich kann mir jetzt bei vielen Haus Hunderassen. Nehmen wir jetzt meinen Mops zum Beispiel oder so. Wir vorstellen dass der Mops in der Lage ist wenn ich ihn jetzt im Wald Aussetzer oder in irgendein Lichtung oder so dass der dazu in der Lage sein wird sich in irgendeiner Weise sinnvoll selbst zu versorgen gemacht, Schlange Essen paar Tagen ist es aus Mops und, bei auch unsern jetzt so sehr verwöhnten Hauskatzen ist das alles nicht so problematisch ja die sind. Man auch sieht so was du aber Zeit hast oder auch hier die bekannt. Von mir die Freundin von mir die Katze haben wir aus dem Garten kann die bringt auch wie messe ich Mäuse an und ich frisst sie auch dann da, das ist nicht nur irgendwie so zum Spaß sondern möglicherweise frisst die dann alles bis auf den Kopf von der Kopf fliegt dann irgendwo in der Wohnung rum ist dann immer ein bisschen na ja muss man halt dann. Entsorgen und hoffen dass man nicht aus Versehen irgendwie rein tritt barfuß oder so na ja.

Maha: [39:59] Das stimmt. Ja also dass die Katze noch mal so ein bisschen die Führung übernehmen ist er auch bekannt aus der Literatur also ich habe alle der berühmtesten Katzen Geschichten ist das welche der gestiefelte Kater, weiß es ja so der Kater wird ja vererbt und ist sozusagen das schlechteste Erbteil. An der sagt dann aber sein Herr wenn du mir Stiefel machst dann verschaffe ich dir reicht um, ja und das ist wirklich eine berühmte Geschichte die mal in Grimms Märchen stammt und dann wieder rausgeflogen ist weil die nämlich, gar nicht so an deutsche Volksmärchen ist sondern von der von dem französischen Märchen, Dichter der auch natürlich das irgendwo anders her hat Büro Scharr Büro und eine der Informant innen von. Den Gebrüdern Grimm. Privater technisch hugenottische Abstammung hatte das irgendwie tatsächlich aus der französischen Literatur mein Traummann dann haben ist die Brüder Grimm. Wiener rausgestrichen aus der Ära Märchensammlung und es hat nicht auf dem Schirm was das am Ende mal eines ist das Märchen, es ist aber jetzt meistens in den Anhängen dann wieder dran aber es gibt bei den Brüdern Grimm ein anderes Märchen was ganz ehrlich ist.

Der Arme Müllerbursch Und Das Kätzchen (Grimm)

[41:29] Das begreift Susanne Volks Tradition wieder auf aber es ist wirklich ähnlich der Arme müllerbursch und das Kätzchen. Das auch nicht so ganz lang ich würde das dann mal lesen hast du Moment Pause und kannst schon mal das nächste. Raussuchen habe ich glaube das kann man wirklich ganz lesen weil die Geschichte nicht lang ist also ich fange einfach mal an der Arme müllerbursch und das Kätzchen. In einer Mühle lebt ein alter Müller der hatte weder Frau noch Kinder und drei Müllerburschen dienten bei Ihnen. Wie schon etliche Jahre beim gewesen waren sagt er eines Tages zu ihm ich bin alt und will mich hinter den Ofen setzen sieht aus als wäre mir das beste Pferd nach Hause bringt den wir dich die Mühle geben, und er soll mich dafür bis an meinen Tod festlegen. III von den Burschen war aber der Kleinknecht der warten in anderen veralbern gehalten dem könnten sie die müde nicht und er wollte sie hernach nicht einmal. Erzogen alle drei miteinander aus und wie sie vordersdorf haben sagt die zweit dem albernen Hans du kannst nur hier bleiben du kriegst dein Lebtag Eingang. Hans Arbeit ging doch mit und altes Nachbar kamen sie an eine Höhle, Steinheim legten sie sich schlafen die zwei klugen warten bis Hans eingeschlafen war dann stiegen sie aufmachen sich fort und diesem Hänschen liegen und meistens recht fein gemacht zu haben ja es wird euch doch nicht, vino die Sonne kam und Hans aufwachte lag er in einer tiefen fühle er guckte sich überall um und rief ach Gott wo bin ich da erhob er sich und krabbelte.

[43:09] Die Höhle hinauf ging in den Wald und dachte ich bin hier ganz alleine verlassen, wie soll ich nun Sun Pferd kommen indem man so in Gedanken dahin ging begegnete ihm ein kleines buntes Kätzchen da sprach das freundlich, Hans wo willst du hin ach du kannst mir doch nicht helfen. Was dein Begehren ist weiß ich wohl sprach das Kätzchen du willst deinen hübschen geil haben komm mit mir und sei 7 jahrelang mein treuer Knecht so wenig dir einen geben schöner als du deinen lebt hat einen gesehen hast. Das ist eine wunderliche Katze dachte Hans aber sehen will ich doch ob das mal was sie sagt. Dann haben sie ihn mit in ihr verwünscht das Schlösschen und hatte da lauter Kätzchen Erding. Die Spannung fängt die Treppe Auf und Ab war lustig und gute Dinge abends als sie sich zu Tisch setzen mussten drei Musik machen ein Strich den Bass das andere die Geige III sitzen die Trompete an und blies die Backen auf so sehr ist Nikon. Also gegessen hatten würde der Tisch weggetragen und die Katze sagte nun komm Hans und tanze mit mir nein antwortete er mit einer Miezekatze tanze ich nicht das habe ich noch niemals getan. So bringt ihn ins Bett sagte sie zu dem Kätzchen da leuchtete ihm 1 in seine Schlafkammer Einzug in die Schuhe aus als die Strümpfe und zuletzt resigns das Licht aus am anderen Morgen kann sie wieder und halfen ihm aus dem Weg. Einzug in die Strümpfe an 1 Band in die Strumpfbänder 1 holte wie viel Uhr 1 wo ich Ihnen einfach mit ihm mit dem Schwanz das Gesicht.

[44:44] Das tut rechts am Zumba Tanz. Musste aber auch der Katzen gehen und alle Tage Holz klein machen dazu kriegt er eine Art von Silber und die. Teile und Säge von Silber und der Schläger war von Kupfer. Luna macht er klein lieb dein Haus hat es ein gutes Essen und Trinken sah aber niemand als die bunte Katze und ihr Gesinde. Einmal sagte sie zu ihm gehen und mehr meine Wiese und mache das Gras trocken und wir haben zum von Silber eine Sense und von Gold einen Wetzstein. Hieß ihn aber auch alles wieder richtig abliefern dann ging Hans hin und Tat was ihm geheißen war. Nach verbracht Arbeit oder sensenwetzstein und heute nach Hause und fragte ob sie ihm noch nicht seinen Lohn geben wollte nein sagt wie Katzen. Du sollst mir erst noch einer leid tun da ist Bauholz von Silber Zimmer Arzt Winkeleisen und was nötig ist alles von Silber das baue mir erst ein kleines Häuschen. Aber der Hans das Häuschen fertig und sagte hätten und alles getan und hätte noch kein Pferd. Noch warm in die sieben Jahre herum gegangen wie ein halbes fragte die Katze ob er ihre Pferde sehen wollte ja sagte Hamm, dann machte sie in das Häuschen auf und weil sie die Türe so aufmacht dastehen 12 Pferde 87 die waren gewesen ganz stolz die hatten geblinkt und gespiegelt dass ich sein Herz im Leibe darüber freute, nun gab sie ihm zu essen und zu trinken und sprach die Heim dein Pferd gebe ich dir nicht mit.

[46:17] In drei Tagen aber komme ich und bringe dir es nach also machte Hand sich auf und sie zeigte ihm den Weg zur Mühle. Sie hatte ihm aber nicht einmal ein neues Kleid gegeben sondern der musste sein altes lumpige sci-tech ihn behalten dass er mitgebracht hatte und dass ihm in den sieben Jahren überall zu kurz gefahren. Ja nun heimkam, so waren die beiden anderen Müllerburschen auch wieder da jeder hatte zwar sein Pferd mitgemacht aber das ein neues war blind des anderen science lahm, die Frage kannst du hast du dein Pferd, in drei Tagen ist nachkommen da lachten wir sagen ja du hast wo willst du ein Pferd her kriegen das wird was recht ist ein Hans bin in die Stube der Müller sagte aber, er sollte nicht an den Tisch kommen wäre so zerrissen und warum man müsste sich schämen wenn jemand herein käme. Zeigen Sie mir ein bisschen Essen hinaus und wie sie abends schlafen gehen in die zwei anderen kein Bett geben, oder musste endlich ins Gänse stechen kriechen und sich aber wenig harte Stroh legen, am Morgen ja auch wach sind schon die drei Tage herum und es kommt eine Kutsche mit 6 Pferden die glänzten das ist schön waren ein Bedienter der brachte noch ein 7 Test das war für den Armen müllerbursch. Aus der Kutsche aber Stiege eine prächtige Königstochter und ging in die Mühle hinein und die Königstochter war das kleine bunte Kätzchen in der arme Hans sieben Jahre gedient hat, ich fragte wie Müller wo der Maulwurf der Kleinknecht wäre da sagt mir Müller den können wir nicht in die Mühle nehmen.

[47:50] Der ist so verrissen und liegt im Gänsestall, da sagt die Königstochter sie sollten ihm gleich holen also holten sie ihn heraus und er musste sein Kettchen zusammenpacken um sich zu bedecken. Haarschneider der bediente prächtige Kleider aus und musste ihn waschen und anziehen wie er fertig war konnte kein König schöner aussehen. Danach verlangt die Jungfrau die Pferde zu sehen welche die anderen mal Bursche mitgebracht hatten 12 blind das andere la. Alice den bedienten das siebente verbringen wie der Müller das Sacher so. Eins wer ihm noch nicht auf den Hof gekommen und das ist für den dritten Mal Busch sagte sie. Da muss er die Mühle haben sagte der Männer die Königstochter aber sprach da wäre das Pferd er sollte seine Mühle auch behalten und nimmt ihren treuen Hans und setzt ihn in die Kutsche und Pferd mit dem Ford, wir fahren zuerst nach dem kleinen Häuschen dass er mit dem silbernen Werkzeug gebaut hat da ist es ein großes Schloss und ist alles drin von Silber und Gold. Da hat sie ihn geheiratet und war er Reich so reich dass er für sein Lebtag genug hatte. Warum soll keiner sagen dass wir albern ist das hat nichts Rechtes werden kann.

Ga: [49:03] Die Katze die Katze im Märchen ja.

Maha: [49:13] Genau und ich finde es halt durchaus interessant weil es eben. Ja schon gegeben Grunde die Geschichte eine ähnliche Geschichte des Film gestiefelten Kater denn der schafft es ja dann auch allerdings durch Verschlagenheit seinem Herrn zum Glück.

Ga: [49:33] Genau und bringt den Wohlstand Dinge die Katze die den Wohlstand bring. Ja das soll meine beiden mal machen hier meine meine Kater nicht hier immer nur da zu Hause auf dem Sofa faul rumliegen. Und mir die Haare vom Kopf fressen Sonnenvisier den Wohlstand verschaffen ja.

Maha: [49:49] So schlimm.

Ga: [49:50] Na ja sie sind schon von gefräßig also vielleicht geht’s nicht so schlimm wie der Kater von Samuel Johnson.

Samuel Johnson

[50:02] Den wir schon mal hatten in einem Podcast wir haben ja mal einen Podcast über Wörterbücher gemacht und da kam natürlich auch. Englisch Wörterbuch von Doktor family Johnson Transformers.

Maha: [50:15] Genau da hatte ich mich aber da war nichts mit Katze.

Ga: [50:17] Der nie da war nichts mit Katzen aber Sammy Johnson. Name sehr ich damals auch schon drüber gesprochen ist halt so eine ganz merkwürdige Figur in die im 18 Jahrhundert in England so die wichtigste Ruhe im literarischen Leben. Sehr merkwürdig eigentlich ein sehr sehr merkwürdiger Mensch sehr eigenartige Personen. Ich kann mich erinnern Julien green hat ein sehr schönes kleines. Also müssen eine kleine Sammlung von STS, Dream englische Suite und sind alles biographische es ist von von von von englischen Autorinnen und Autoren und Sammy Johnson ist der erste wenn ich mich recht erinnere fängt es so an, das Green schreibt die Tatsache dass es Emily Johnson berühmt ist mutet so seltsam an dass sie erklärt werden muss sich einen großartigen Einstieg in einen biographischen esse finde. Und ein und was green an office stellt ist dass er sagt eigentlich verdammt Johnson seine Berühmtheit. Im Werk eines anderen nämlich James possible. ADAC ist eigentlich die erste richtige Biografie in Englisch. Nämlich gleich auf seinem Johnson verfasst und 99 veröffentlicht hat muss ich auch mal gelesen habe ist sehr umfangreich und aber auch ganz interessant.

[51:49] An und es gibt eine Passage in der Boss will über Jakarta. Und sollte also mal jemand von unseren hören und hören in die Verlegenheit kommen, Aldi Frage beantworten zu müssen dass man denn Semmel Johnson hätte mitbringen sollen was denn ein gutes Mitbringsel war Ostern, Austern für den Kater hat von dem übrigen auch ein Denkmal gibt eine Statue vor wenn wir uns ins Haus in London also eine Statue von diesem Kater auch. Impossible schreibt auch über diesen Kater. In Love Family Johnson wäre in diesem Zusammenhang nicht Recht seine Liebe zu Tieren zu übergehen dir in seine Obhut genommen hat. Ich werde nie die Nachsicht vergessen mit der hot sein Kater behandelte. Für ihn ging er selbst aus dann einkaufen damit die Tina wenn sie solche Umstände hätten nicht eine Abneigung gegen die arme Kreatur Fast. Erinnere mich wie hart ich eines Tages an Doktor Johnson emporklettern offenbar mit großen behaarten während Johnson lächelnd und leise pfeifend seinen Rücken entlang gestreichelt und in dem Schwanz zu, als ich bemerkte er sah ein schöner Kater sagte er nun ja aber ich habe gerade gehabt die ich noch lieber mochte als diesen. Und dann als Serie das hart außer Fassung Seife hinzu aber er ist ein sehr schöner Kater wirklich.

[53:25] Ein sehr schöner Kater Sammy Johns. Ganz offensichtlich auch ein großer Katzenfreund gewesen ist.

Maha: [53:36] Ja ich habe diese über.

Ga: [53:38] Ein Kater mit Ausland gefüttert.

Maha: [53:40] Sehr gut für Haus.

Ga: [53:41] Also Austern mitbringen gehst du zu seinem Samuel Johnson bring aus deinem für den Kater mit ist das beste.

Maha: [53:46] Bitte Steam Link dann gehen wir noch mal zukommen lassen weil weil ich das würde dich jetzt nicht auf Deutsch die Haare wenn man guckt findet man in der Regel auf englisch ja.

Ga: [53:59] Der Kater hat.

Maha: [54:03] Was machst du dich auch eine interessante Geschichte aber das ist natürlich sehr teuer muss immer aus Wannweil.

Ga: [54:10] Ja ja also das Verzieren jetzt meine nicht also also aus dann sind sie nicht.

Maha: [54:18] Was das für Hühnchen.

Ga: [54:20] Hühnchen am liebsten alles mit Hühnchen also auch nichts mit Fisch und auch sonst nichts irgendwie also am liebsten mit Hühnchen ja das ist das beste also alles mit Huhn.

Maha: [54:34] Gibt’s da Unterschiede also gibt es unterschiedliche Vorlieben von Katze.

Ga: [54:40] Ja völlig also OS, die merkwürdigsten Geschichten auch was das Trinken anbetrifft von Katzen gehört die ausschließlich Vittel aus dem Glas getrunken haben, seitdem ich habe auch, noch genügend Futter zu Hause bis dann irgendwann einfach verschmäht worden ist und nicht mehr im Hintern angeguckt wird also Katzen sind warst du, was fressen und trinken betrifft eigenartig problematisch Datteln, es gibt sicherlich auch welche die alles fressen aber häufiger ist es tatsächlich so dass sie nach der eigenen auch Sinn.

Maha: [55:23] Aber ist es nicht bei bei vielen Tieren so dass sie eigen sind wenn sie, ein höheres Angebot haben und wenn man das aber reduziert dass sie dann auf seine Neujahrsfest sich auf das was mir weniger schmeckt.

Ga: [55:37] Ende wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen das ist der Hunger dann schon rein treibt wenn.

Maha: [55:42] Ja ja.

Ga: [55:42] Jemand hat nichts gekriegt hat oder so oder nichts gegessen hat das kann natürlich ganz gut sein aber. Problem ist und es wäre insbesondere ein Problem für Monster der leichtes Übergewicht hat. Und auch von der Tierärztin immer ermahnt wird wissen bisschen abnehmen was hat sei nicht so einfach ist ja voll wenn man zwei Katzen hat. Das dann irgendwie mit dem Füttern aufzumachen und dein Problem ist dass insbesondere übergewichtige Katzen. Wenn sie über längere Zeit und das kann schon heiße 24 bis 48 Stunden. Gar nichts fressen was war auch nicht unbedingt nur daran liegen muss dass sie nichts kriegen sondern auch aus an welchen anderen Gründen zB Zahnproblem oder so und es halt irgendwie nichts essen können. Das dann eine sogenannte hepatische Lipidose hepatischen Lipidose passiert also eine Störung des Fettstoffwechsels da wird dann irgendwie, also jeden Fall im Grunde genommen ist es so eine Art akute Leberverfettung die eben dann eintritt wenn diese Tiere fasten. Absolutist aber es heißt so und.

Maha: [56:59] Super Menschen.

Ga: [57:00] Skuliop das Möbel Lipidose beim Menschen.

Maha: [57:06] Haus genau richtig.

Ga: [57:08] Seacon der Biologie.

Maha: [57:09] Er wäre also kann er darf nicht fasten.

Ga: [57:14] Nee also darf nicht dauerhaft Fasten sonst wird’s problematisch ja naja.

Maha: [57:21] Ja nee also das.

Ga: [57:24] Austern, mal probieren ja aber nicht dass du dann die Knie aber nicht dass ihr dann nichts mehr anderes wollen mehr.

Maha: [57:30] Ja das gehört sich passieren soll.

Ga: [57:32] Nee was kann auch ein bisschen zu salzig sein meine Austern sind doch relativ salzhaltig oder mit dem Wasser und so es ist halt auch nicht unbedingt so gut glaube ich also. Suicide haltiges Futter ist glaube ich nicht das teuerste.

Maha: [57:45] Ja gut muss man ausprobieren aber im Ausland Karibikküste schon aus dann immer alle.

Ga: [57:55] Ja sicher ich meine klar aber bitte.

Maha: [58:00] Gut ja wir haben natürlich noch mehr text.

Charles Baudelaire: Les Chats

[58:07] Und ich könnte jetzt eigentlich mal auf mein Lieblingsgedicht kommen. Die Katzen Lisha von Buttlar das ist ein Sonett also nicht sehr lang aus dem. Aus der Sammlung le Fleur du mal die Blumen des Bösen Einsammlung die. Dann erscheinen da denke ich Schwierigkeiten brachte mit der Zensur wenn man die heute liest dann findet man viel zu harmlos und es ist auch darf ich haben und unseren ins Gewicht wie Katzen, ist ein Pferde harmloses gedichter gibt’s vielleicht eine andere Gedichte aber die meisten finde ich halt wirklich. Ja doch so oft, geht der Wind in Dinge die ist in dem dichten soll die Situation des Dichters auch dargestellt dass es oft Selbstinszenierung im Grunde schreib und leer überwiegend über sich selbst, sein großer Selbstdarsteller ich kann ihn nicht mehr vortragen. Ich werde mich jetzt sogar dazu bemühen I französisch. Zu tragen also für diejenigen die das nicht mögen machen ja mit Zeitangabe, können das dann überspringen ist aber sehr kurz, dann anschließend Deutsch in einer ebenfalls sehr berühmten Übersetzung sehr gelungener von Stefan George auf einem.

[59:40] Trinken Dichter am ja also erstmal Französisch ja. Die Sammlung. Sorry du auch Goethe lamaison die Computerspiele ich komme hinunter. Am Isolationsfehler web.de Verschlüsselung. Rebellizzy preposicoes wie viel Level 7 Fotos Erwachsene. Brenda Song Lena Blizzard die Tüte dicken Thanks a lot of fun dieser Situation besonders biodanza. Grafik Ensemble Dieter Sellmann. Edeka Center Dorothy Casale San Vito alle Salmonellen. Das war also kurz und schmerzlos mal was in der Fremdsprache ich habe ja gesagt der gefunden kann nicht verlinken ist ganz ganz viele englische Übersetzung gibt so viele Leute inspiriert, das übersetzen geht doch mehr Übersetzung ins Deutsche und ich starte jetzt einfach mal die vom. Stefan George VI steht dann auch 68 dass es die Nummer des Sonetts in der Sammlung von Buttlar.

[1:01:17] Die Katzen. Verliebte blühend und Gelehrte brütend verehren wenn des Alters Reifen hat die Katzen sanft und Start des Hauses Staates gleich ihnen fröstelnd und das Zimmer hüt. Des Wissens Freunde und der Sintflut der stillen schauerliche Nacht genossen der Orkus nehme sie zu Toten offen mit zwängen sich zum Dienst ihr Hormon. Vergleichen wenn sie Sinnen edlen Büsten den großen Pfingsten hingestreckt in Hüsten. Ewig schläfert eines Traumes Hamm.

[1:02:01] Aus ihren Hüften Funken sich entfernen goldene Teilchen wie ein feiner Sand Rätsel volles Augen rund Sterne.

[1:02:12] Als Übersetzung ist wirklich.

Ga: [1:02:13] Sehr schöne sehr.

Maha: [1:02:14] Sehr sehr gelungen war sie sehr nahe Vinales und trotzdem sehr poetisch. Also ich habe mir auch eine andere Besetzung ich jetzt nicht zum Besten gebe die sind leider nicht von Original und auch nicht so schön.

Ga: [1:02:29] Und nicht so gelungen ja.

Maha: [1:02:33] Würdest du dem zustimmen das verliebte und Gelehrte du bist ja da habe ich im Moment mehr so der Gelehrter ist für Verliebte. Gerne wenn des Alters Reifen hat die Katzen sanft und stark verehren.

Ga: [1:02:53] Gute Frage. Ja ja ja ich meine man wird ja im Alter auch also viele Leute werden im Alter ja behaglicher und haben behagliche Bedürfnisse also vielleicht eher so ein bisschen gemütlich sitzen oder liegen und bisschen was gucken und. Nicht gerne das da passen Katzen natürlich schon sehr guter zu also insofern ja ja ja ja ja schon. Gar nicht so falsch gelegt würde mich natürlich noch interessieren aber das kann er vielleicht jetzt. Nur schwer klären Robert Gernhardt hat ja auch noch mal irgendwann ein Band veröffentlicht mit dem Titel die Blusen des Böhmen. Ob der auch irgendwo hin katzengedicht drin ist aber ja ja. Ja ja hast du falsch liegt liegt liegt wohl eher damit vielleicht auch gar nicht.

Maha: [1:04:00] Gut wir haben jetzt überprüfe die.

Ga: [1:04:02] Boah.

Maha: [1:04:03] Gelehrten wie ist es denn mit den jungen Liebenden die mögen ja die Katzen angeblich auch.

Ga: [1:04:08] Ja

Maha: [1:04:09] Das fällt jetzt natürlich schwer.

Ga: [1:04:10] Gut ich meine das ist na das ist natürlich.

Maha: [1:04:12] Ratione Jungly.

Ga: [1:04:13] Scheinlich auch noch so ein bisschen bisschen so ein Ding das man ist ja eine Zuschreibung die man Katzen ja auch immer gemacht hat schon hier einer Beginn einer gewissen sexuellen Unmäßigkeit.

Maha: [1:04:26] Ja das ist glaube ich hier ist glaube ich hier auch gemeint.

Ga: [1:04:29] Verarbeitete.

Maha: [1:04:30] Nein wir dürfen nicht vergessen es ist ja es sind ja immer noch die Blumen des Bösen und ich bin mir ganz sicher dass es dort eine dass es dort auch solche sexuellen.

Ga: [1:04:42] Ja ja müsste.

Maha: [1:04:43] Die Lungen gibt.

Ga: [1:04:44] Internetseite darf man sagt wie ein liebestoller Kater und dann so dieses. Bitte dich irgendwie Katzen irgendwie draußen wenn es früher ist dann irgendwie ein unfassbares Geschrei veranstalten wenn es da irgendwie versuchen wir abzustecken und irgendwie schlecht fahren dann zu finden und so aber das war durchaus immer. So eine Zuschreibung diesen ist dass sich eben um sonners maßlose ausschweifende und. Die Lust ergebende Tier behandelt dazu und insofern würde das dann natürlich zu jungen lieben und hassen auf der anderen Seite hat man halt auch überall Katzenhaare ob das dann immer so praktisch ist.

Maha: [1:05:29] Wäscherei.

Ga: [1:05:32] Na ja. Ja schön wir können auch noch mal gucken was der alte Bremen Brehms Tierleben und so was der dazu.

Brehms Tierleben

Maha: [1:05:41] Ja dann wird es.

Ga: [1:05:43] Das ist was ich immer sagen immer wenn ich da rein gucke bin ich wieder sehr positiv überrascht wie schön der geschrieben hat dass das immer so sehr vertraulich irgendwie ist es. Vertraulicher Steven Erhardt.

Maha: [1:05:56] Ich habe den Prämie auch schon seit meiner Schulzeit bei mir stehen in damit Du mich mal gewonnen.

Ga: [1:06:01] Die große aussieht.

Maha: [1:06:03] Die die die große die sind mit den Hul gemalten Bildern die habe ich mal gewonnen als Schüler. Zwar hat eine Dortmunder Brauereien ich schon gar nicht mehr gibt die kronenbrauerei die hat irgendwie so einen Sommer Wettbewerb gemacht dass man irgendwie weiß ich nicht irgendwas malen soll.

Ga: [1:06:22] Okay also es ging nicht darum es ging nicht darum dass der Schüler gewinnt der am meisten verdient Bier trinken.

Maha: [1:06:27] Also kleine kirchweiler sehr jung ich war da noch im Grundschulalter deine Kinder sollten irgendwie was malen mit Brauerei im Zug was auch immer ich meine das heute würde man das nicht mehr machen weil es.

Ga: [1:06:37] Auch schon eigentlich Lust ist ja dass ein Grundschüler irgendwie die Aufgabe gibt die Arche ist die Bierbrauerei mal da mal was.

Maha: [1:06:47] Naja und ich hatte halt einen ich hatte schon mal das gemalt weil mein Großvater ja Bierfahrer war. Und da habe ich dann so ein Bild gemalt schon in der Schule irgendwie am wo ich mein Großvater auf so einem sondern Bierkutscher. Mich jetzt ein richtiges Auto wenn ich Wahrheit was Kinder so mal wer sagt dass ich schon am Steuer vorne sie hat nicht so ein Kinderbild und hinten waren halt die.

Ga: [1:07:15] Wetter von dieser brach.

Maha: [1:07:17] Auf was auch so gar nicht mehr wahr aber wie man was machst du als Kind mal und das dachten meine Eltern der da gibt es schon das Bild das sagen wir es mal ein. Und natürlich habe ich nicht den Wettbewerb gewonnen aber es gab dann irgendwie für dabei am Ende für alle Teilnehmer dann noch Sonnen als Geschenk Brehms Tierleben.

Ga: [1:07:37] Schön aber unter.

Maha: [1:07:39] Wirklich nur ein Trostpreis aber aber kleines Kind Freund.

Ga: [1:07:43] Ja ja ja ja.

Maha: [1:07:46] Seitdem steht Brehms Tierleben bei mir im Regal.

Ga: [1:07:48] Gar nicht schlecht als Gewinn von einem Brauerei Wettbewerb, gar nicht schlecht ja ja und das Ziel ist wirklich immer sehr na ja also er schreibt halt über die Katzen und natürlich auch über Großkatzen und alles mögliche andere da haben wir noch gar nicht rüber irgendwie so Tiger und so weit alles. Aber eben auch über die Hauskatzen und sagt an unsere Hauskatze eignet sich vortrefflich ihre ganze Familie kennenzulernen eben weil jedermann sie beobachten kann sie ist ein außerordentlich schmuckes, er eigentlich is zierliches und anmutiges Geschöpf jede ihrer Bewegungen nett und angenehm und ihre Gewandtheit wahrhaft bewunderungswürdig, sie geht gemessen und tritt mit ihren Samtpfötchen den Krallen sorgfältig eingezogen sind so leise auf, das egal für den Menschen vollkommen unhörbar für. Bei jedem Schritt zeigt sich die Beweglichkeit die ihr eigentümlich ist verbunden mit größter Armut und Zierlichkeit. Nur wenn ich von einem anderen Tier verfolgt, plötzlich erschreckt wird beschleunigt sie ihren Gang zu einem Lauf in schnell hintereinander folgenden Sätzen oder sprühen die sie ziemlich rasch fördern und fast regelmäßig vor dem Verfolger retten weil sie klug jeden Schlupfwinkel zu benutz, und jede Höhe zu gewinnen, sie klettert durch einhäkeln ihrer Quellen leicht und geschickt an Bäumen und Frauen oder weichen Mauern empor und ist imstande mit einem einzigen Satz eine Höhe von 2 bis 3m zu gewinnen.

[1:09:25] Na es wird Monster nicht schaffen mit Salat Kilo aber na ja im freien Feld läuft sie nicht im Rush wenigstens für Zitat von heben Hunde eingeholt ihre große Gewandtheit zeigt sich namentlich besprühen diese freiwillig oder gezwungen ausführen muss. Ich mag fallen wie sie will immer wird sie mit den Beinen den Boden erreichen und verhältnismäßig sie sanft auf die Weichen Ballen ihre Füße fallen. Das stimmen versteht sie auch macht aber von dieser Fertigkeit bloß dann gebraucht wenn sie in die unangenehme Lage kommt aus dem Wasser sich retten zu müssen. Freiwillig geht sie nie ins Wasser meidet sogar den Regen mit förmlicher Ängstlichkeit sie sitzt wie der Hund auf dem Hinterteil und stützt sich nach vorn mit beiden Füßen. Im Schlaf rollt sie sich zusammen und legt sich auf eine Seite. Dabei sucht Sie gerne eine weiche und warme Unterlage auf kann es aber nur selten vertragen wenn sie auch bedeckt. Vor allem benutzt sie das Holz und fühl wahrscheinlich weil sie den Duft des eben gut leiden kann. Bemerkenswert ist die Biegsamkeit der an und für sich rauen Stimme unserer Hauskatze Mount auf mancherlei weiß. Anders Susi etwas falsch und anders Susi liebkosend anders Susi sich zu Streit oder zum Kampf stellt sagt schon Gessner sehr richtig der Hund ist nicht entfernt so Ausdrucksfähigkeit die Katze. Ihr miau. Ändert in verschiedensten Weise ab wird bei kurz bald Langweid gedient bald abgebrochen da vorgestoßen und damit bitens klagend verlangen Strom.

[1:10:58] Ja ja. Und so geht das auch weiter schreibt er noch ganz gut ist alles so ist und geistige Wesen und so und man betrachtet sie hat ein treulose falsches hinterlistiges Tier und glaubt ihr niemals trauen zu dürfen. Viele Leute haben einen unüberwindlichen Abscheu gegen sie und gebärden sich bei ihrem Anblick wie nervenschwache oder ungezogene Kinder, Intrige vergleicht wenn Sie mit dem Hund mit dem sogar nicht verglichen werden darf und gibt sich, weil man in ihr nicht gleich dessen Eigenschaften findet nicht weiter mit ihr ab sondern gebracht sie schon von vornherein als ein Wesen mit dem überhaupt nichts zu machen sein und man merkt aber auch das ist halt da seid das auch Quatsch findet, NASA. Schätzen die Katzen gewöhnlich viel zu niedrig und ist da also ja. Nissan auf einem Kreuzzug aber durchaus auf einer Mission auch. Das Ansehen der Katze dann doch auch irgendwie etwas zu verbessern was ich auch in der Zeit noch hier 19 Jahrhundert. Schon auch noch ja notwendiger gewesen ist weil also was er da. Sagte schon ganz richtig meinen Hunde und deren der Nutzen sind natürlich schon auch. Früher irgendwie klar gewesen und gleich meinen Jäger schon immer unten und so als Jagdhunde oder auch als Hofhunde um.

[1:12:29] Wie ist Dagi als Wachhunde oder sowas Katzen sind schon auch sehr lange Zeit. Sehr schlecht behandelt worden und. Auch man merkt es auch es gibt es Statistiken zu Tierkliniken und sowas alles mit den mit den Durchschnittsalter nandin dann auch die Katzen verstorben sind und so das wird also auch immer mehr, und man hat doch durchaus so an der an der Entwicklung der Kleintiermedizin die halt auch so sein, ungefähr hundert Jahren irgendwie überhaupt Fahrt aufgenommen hat also dass Katzen als Patienten sozusagen irgendwie da sind ist noch gar nicht so lange. Bei Nutztieren z.b. finden sich schon Hinweise auf Tierärzte die also spezifisch irgendwie Tiere behandelt haben. Schon im Codex Hammurabi da gibt’s irgendwie 2 Artikel was irgendwie tierärztlicher Honorar ist da Gerät.

Maha: [1:13:37] Genau ja.

Ga: [1:13:38] Ein Sechstel von wird oder irgendwie sowas an keine Ahnung hier ist ein Pferd und Esel oder so kommen davor glaube ich aber jedenfalls. Da ist also schon vermisst Tierärztin die Rede und auch der die Schadensersatzpflicht ist glaube ich irgendwie geregelt wenn also der hat der Tierarzt irgendwie ist hier um die Ecke bringt Wasser deinem Tierbesitzer irgendwie bezahlen muss.

Maha: [1:14:00] Na ja gut der Tierarzt zu zweit. Bestes und es dann nachher nicht immer erfolgreich.

Ga: [1:14:06] Halt also da findet man schon irgendwie Hinweise auf ihm Nutztier Ärzte. Die offensichtlich auch damals schon irgendwie praktiziert haben sonst müssen wir nachher auch nichts regeln. Aber so Kleintiermedizin ist eigentlich eher so eine Entwicklung als Inet. Tatjana und Sohn Katzen waren da auch noch länger irgendwie nicht unbedingt so die großartigen nutzen Designer von, sind schon auch oft ja gut als Versuchstiere auch viel dann dann natürlich benutzt worden noch in der Neurowissenschaft und so.

Maha: [1:14:42] Der neueren Zeit, dass du mit mir zusammen mit den Tieren soll ich sagen dass die Tierärzte an einer schon gemacht wurden als Geburtshelfer und so mein Komplikationen denn da ging es ja wirklich darum. Auch das gut zu bewahren und unsere Tiere also dass du so wollte ja die Kuh nicht verlieren. Haben wir die Kuhmilch geben sollte musst du sehen nach kaltem oder wollte aber natürlich auch nicht wann das war schon von Anfang an ganz wichtig und darauf waren natürlich dann die die Ärzte spezialisiert dass die dann auch mal später sich mit Haustieren Geschäfte, schade dann schon eine ganz neue Erscheinung wahrscheinlich dann auch erst und 20 Jahrhundert denke ich.

Ga: [1:15:25] Ja vorher ist da ist da eigentlich auch nicht wirklich was. Tatsächlich dann deutlich später.

Maha: [1:15:32] Ja ich hätte noch ein Gedicht von einer Dichterin die du vielleicht kennst dadurch dass du ja auch so eine bayerische Vergangenheit hast du Maria Luise Weissmann.

Maria Luise Weissmann

Ga: [1:15:50] Glaubt sagt mir nichts.

Maha: [1:15:53] Schweinfurt geboren 1899 und wer früh schon 1929 in München gestorben. Und. Ja alle ja so alle hassen kann die so ansiedeln zwischen. Endrunde Romantik und Expressionismus was ist schon irgendwie so ein bisschen expressionistisch Mann der hatte 22 scheint doch erst sage nicht dass du ihr fest. Aber die Texte haben auch so eine impressionistische meine Interessen Sonne Sonne Sonne romantische, romantische Fall also sie hat ein Gedicht geschrieben die Katzen, lies doch mal man sieht auch schon das irgendwie modernes Gedicht ist aber es ist eben auch immer noch so was romantisches Anna, wie gesagt eine sehr interessante Dichterin sowas zu einer Übergangszeit Zimmer lassen Wedel. Die Katzen. Sie sind sehr kühl und biegsam wenn sie schreiben und ihre Leiber fließen sanft entlang wenn Sie die Blumen haften Füße breit. Schmiegt sich die Erde ihrem runden Gang ihr Blick ist die Mut Haft und manchmal etwas irre. Spinnen ihre Krallen fremde Federn aus h und Seide schmerzliches Gewehre von kellerstufen und zerbrochenen Läden.

[1:17:34] Im Abend sind sie groß und ganz entrückt verzauberte auf nächtlich weißen Steinen im Schmerz und Wollust Sehnsucht krank. Hast du dich fern durch deine Nächte Weinen.

Ga: [1:17:50] Das ist wirklich schön.

Maha: [1:17:53] Ja und man merkt ihm noch dieses Jahr schon expressionistische Walter so so gone.

Ga: [1:17:57] Ja aber trotzdem irgendwie so der romantische ein für sich weiter es hat auch so besitzt keinen doch irgendwie in Teilen was von Eichendorff sein oder so also. Also sehr schön.

Maha: [1:18:11] Obwohl Eichendorff sich hinten also nicht so sehr hier ist er hier ist ja so ein bisschen die die die Verse zur und die sind taktische zu tun sie müssen aufeinander das hätte Eichendorff vielleicht so. Nicht gemacht ich weiß nicht. Ja genau so kann man mal auch auf dich wirken lassen Mann will ja hier auch mal ein paar neuere Dichter.

Ga: [1:18:38] Ja ja.

Maha: [1:18:40] Finden also. Man findet das leid ich habe jetzt meinen kann ich ja zugeben ich habe jetzt nicht geguckt was hat Marianne hier über Katzen geschrieben sondern ich habe einfach mal.

Ga: [1:18:54] Ist von Katzen ausgegangen und.

Maha: [1:18:59] Und dann kam auch das dachte ich Mensch also war ein bisschen hier die geschlechterparität, gelten lassen habe ich das gelesen und fand das eigentlich ja eindrucksvoll und habe dann gedacht gut dass dass das nehme jetzt einfach mal auf unserer. Mixer.

Ga: [1:19:20] Maria Luise Weissmann sehr interessant.

Maha: [1:19:25] Ja

Ga: [1:19:27] War offensichtlich mit jemanden liiert und verheiratet der an der Münchner Räterepublik beteiligt war Heinrich Bachmeier.

Maha: [1:19:42] Also für eine potentielle linke Seite.

Ga: [1:19:44] Ja in der Tat in der Tat ja gut gut gut.

E.T.A. Hoffmann: Kater Murr

[1:19:50] Ja mal was für ein Bekannter hatte ich da weil du jetzt hier es gibt ja natürlich den ETA Hoffmann. Der die Lebensansichten. Adam Mohr geschrieben hat diesen Kater scheint es ja wohl wirklich gegeben zu haben also. Gibt da einen Einzug tatsächlich auch zur zur im Leben von Hoffmann, nehme ich den eigenen Katja am 30 November 1821 verstorben ist das weiß man weil Hoffmann offensichtlich eine Todesanzeige für hat eine Traueranzeige für diesen Kater, hört ganz ganz ganz knuffig so der Kater Murr dass der dann verstorben ist. Also 30. November 18-21 gescheit, Geister November Todestag des Katers Murr und ja diese Lebensansichten des Katers Murr das ist auch das ist schon auch komisches Buch also, das heißt ja noch länger nebst fragmentarische Biografie des Kapellmeisters Johannes Kreisler in zufälligen Makulatur Blättern ist es also tatsächlich auch so dass dieses, zum 1 also ich Perspektive von diesem cartamo erzählt wird der eben sein Leben beschreib.

[1:21:15] Und sein Lebensweg ist bisschen auch als Parodie halt auf so in den Bildungsroman sind ist Bildungsmeile wie wenig dauert also wenn die heiße, das Prinzip man hat er irgendwie einen jungen Menschen und den begleitet man dann eben bis eine Lebensreise und ja, ober achtet und stellt und und schaut sich an wie ziemlich Persönlichkeit formt so. Und nur das eben in diesem Fall jetzt beim Lebensansichten des Katers Murr es sich bei diesem. Bei diesem Erzähler und Hauptfigur des bildungsromans nicht um einen Menschen sondern eben umziehen Kater Handel und dann eben diese Frankenthal schon über vieles Kapellmeisters Johannes Kreisler da ist dann die. Geschichte in den Rahmen dieses Romans dass der Kater diese, Geografie Blätter also das mit dem Manuskript Blätter durcheinander geschmissen hat und die eben deswegen irgendwie zufällig in die eigentliche, Lebens Erzählung des Katers mit eingeflossen sind und es springt der auch immer also es ist so. Gehört dann mitten im Satz hört an der eine die eine Geschichte auf und dir und dann wird wieder.

Maha: [1:22:40] Das ist natürlich kein Zufall der Kapellmeister Johannes Kreisler ist ja das Alter Ego von. Ich lauf mal das ist ja er selbst natürlich wenn er mit seinem Vater da das ist so eine Art Symbiose einfach nicht.

Ga: [1:22:56] Ja ja.

Maha: [1:22:57] Maul und gib mir einen Kaisertochter vielfältig auf in GTA franzberg.

Ga: [1:23:04] Halt auch dann mit der Kreis Mariana dann z.b. später im Zyklus von Schumann und so weiter das ist schon eine sehr das schon ganz wichtig, und Hoffmann war ja auch so ein bisschen so ein Universalgenie der hat ja auch komponiert, und so also der war ja schon ja schon so eine eine dieser Figuren ist war ja glaube ich auch hat aufgezeichnet.

Maha: [1:23:32] Wismar sein sein Brot.

Ga: [1:23:34] Ja ja und und alles also ist der.

Maha: [1:23:36] Breyer weather in Schwierigkeiten gekommen ist weil er sich ja offenbar in einer Geschichte ich glaube das ist irgendwie dieser flow. Gibst du über einen Floh eine Geschichte. Irgendwas mit Flo ist glaube ich die Seite deine da hat er Leute bei Gericht in Berlin beim Kammergericht aufs Korn genommen und das ist insofern auf die Füße gefallen.

Ga: [1:24:01] Der Meister floh ja ja.

Maha: [1:24:02] Genau meine. Wann wir das hatte ich vor heute beim Kammergericht also das hast du nicht und deshalb musste er ja dann weg und da hat er dann eine Stelle als Schauspielerin, da in Bamberg angenommen und war dann einige Zeit in Bamberg wo er verbreitet dass es ihm da nicht so gefallen hat das ist aber jetzt auch nicht so verbirgt, unser ja dann ist er dann später wieder nach Berlin zurück gekommen und hat sich dann aber tatsächlich also dann. Doch es darf ich wieder wiederzukommen zum Griechen zurück.

Ga: [1:24:40] Er irgendwie so ja ja ja die gute und die der Kater Mo erzählt so, zu Belehrung der hoffnungsvollen Kater Jugend, kann ich nicht unbemerkt lassen dass ich wollte ich studieren mit zu gedrückten Augen in die Bibliothek meines Meisters sprang und dann das Buch was ich an kalt raus zupfte, und durch Lars mochtest ein inhalt haben wie es wollte. Diese Art zu studieren wann mein Geist diejenige Biegsamkeit und Mannigfaltigkeit mein Wissen den Bund glänzenden Reichtum den die Nachwelt an mir bewundern wird. Die Bücher die ich in dieser Periode des dichterischen Schwermut hintereinander Lars will ich hier nicht erwähnen teils weiß ich dazu eine schickliche bestelle vielleicht finden wird. Teils weil ich auch die Tiere davon vergessen und dies wiederum gewissermaßen darum weil ich die Titel meistenteils nicht gelesen und also nie gewusst habe. Jedermann wird mit dieser Erklärung zufrieden sein und mich nicht biographischen Leichtsinns Angela.

[1:25:59] Standen neue Erfahrungen bevor. Eines Tages als mein Meister eben in einem großen Folianten vertieft war Jennifer sich auf geschlagen und ich dich bei ihm unter dem Schreibtisch auf einem Bogen des schönsten Royal Papiers liegend mich in griechischer Schrift versucht, die mir vorzüglich in der Pfote zu liegen schien raderach ein junger Mann hinein den ich schon mehrmals bei dem Meister gesehen, und der mich mit freundlicher Hochachtung ja mit der wohltuenden Verehrung behandelt. Mit dem ausgezeichneten Talent dem entschiedenen shindy gebührt. Bin nicht allein dass er jedes Mal nachdem er den Meister begrüßt zu mir sprach guten Morgen Kater. So kraulte er mir auch jedes Mal mit leichter Hand hinter den Ohren und streichelte mir sanft den Rücken sodass ich in diesem betragen fahre Aufmunterung fand meine inneren Gartenleuchten zulassen vor der Welt. Heute sollte sich alles anders gestalten. Wie sonst niemals sprang nämlich heute hinter dem jungen Mann ein schwarzes zottiges Ungeheuer mit glühenden Augen nach zur Tür hinein. Und als ich mich erblickte gerade auf mich zu. Mich überfiel eine unbeschreiblich Angst mit einem Satz war ich auf dem Schreibtisch meines Meisters und stieß Töne des Entsetzens und der Verzweiflung aus hast das Ungeheuer hochhinauf sprang nach dem Tisch und dazu einen mörderischen Lärm macht. Mein guter Meister dem um mich Bangemann mich auf den Arm und steckte mich unter den Schlafrock doch der junge Mann sprach.

[1:27:35] Seid nur ganz unbesorgt liebermeister Abraham mein Pudel tut keiner Katze was er will nur spielen setzt den Kater nur hin sollt euch freuen wie die Leutchen miteinander Bekanntschaft machen werden mein Pudel, und euer Kater ja ja aber schön natürlich. Diese diese wirklich sehr übertrieben haben. Also diese diese diese diese Parotitis II Display dungs Roman wenn ich kenne das aus, aber aus der italienischen Reise von Goethe wo teilweise. Vielleicht nicht so übertrieben wie hiermit hier mein Handy und. Kraft meines Lebens und so aber so in die Richtung geht es manchmal was geht z.b. schreibt schon. Also ich kann mich dann eine Stelle irgendwo erinnern war irgendwie mehr oder weniger sagt das ist schon eigentlich wahnsinnig toll ist dass er Goethe ist. Weil, er sich nicht vorstellen kann dass es noch viele andere Leute auf der Welt gibt sie die Welt so genießen können weil er halt zu denjenigen gehört die so wahnsinnig viel Wissen und halt so. So toll sind und und so und so einen fortgeschrittenen Geist haben dass er eben in der Lage ist auch die Schönheit zuzusehen von Denon, und das ist eigentlich kaum jemand angibt er das so so tief auch empfinden und und verstehen und dann.

[1:29:09] Kann Wiwi Goethe selber also wer hat da schon so Tendenzen die so ein bisschen in die Richtung gehen und dann gibt’s ja noch viele andere Literatur und so. Also das macht er schon macht Hoffmann schon echt richtig gut und vor allem natürlich immer noch so mit diesem Punkt dass man halt wie heißt der Erzähler ist ein Kater. Da eben irgendwie griechisch übt zu schreiben.

Maha: [1:29:30] Na ja.

Ga: [1:29:31] Folianten siehst du dieses ganze Zeug und so ja ja.

Maha: [1:29:35] Soll ich dann auch immer.

Ga: [1:29:37] Ja ja aber er schließt dann auch er schließt dann mit diesem mit diesem mit diesem Pudel auch Freundschaft und sich zerstreiten sich dann auch irgendwann und treffen sich dann aber später wieder und so also dieser Pudel am. Wo spielt tatsächlich noch eine noch eine längere Rolle zu sein.

Maha: [1:29:59] Na dann würde ich sagen gebe ich als Kommentar dazu auch noch was zum Besten hier nämlich dann kommt auch einen Pool drin vor.

August Heinrich Hoffmann Von Fallersleben: Hunde Und Katzen

Ga: [1:30:07] Sehr gut.

Maha: [1:30:08] Deshalb passt es doch ganz gut und zwar auch wenn jemand der sich vielleicht ein bisschen überschätzt. Heinrich Hoffmann. Doch mit dem mit der Zusatz bemerkt meinen Armen aufmachen häufig ist er hat mir schon e.t.a. von Heinrich Hoffmann von Fallersleben der ja nun auch. Was gegessen sicherlich nicht einer der besten Gedichte aber. Ja in der Dichter der Nationalhymne das war neben auch so bekannt jetzt also einen text hatte so einen unpolitischen Liedern. Mit dem Titel Hunde und Katzen werden merken die sind nicht so eine politische Opposition Lieder Hunde und Katzen. Die Hunde und Katzen die streiten sich impfen sich um die Wette wer unter ihnen urkundlich dem ältesten Adel hätte. Wir haben ein uraltes Diplom lang her von unendlichen Tagen was Remus und Romulus 1 zu Rom gab allen isegrims Magen. Zeigt uns wieder die Katzen Roland Zeitler die alten Briefe was steht denn drin was Hand bin dran wo sind sie welche Maschine. Schickte den Pudel eilig nach oben zum Ärger der Katzen und Kater der sollte holen dass das alte Diplom hermal vom Heiligen Vater. Der Bude kommt ganz ungeniert zum Papst hereingetreten er hat den Pantoffel im apportiert und dann in höflich gebeten.

[1:31:45] Der Bude Empfänger des Papstes an was das Hunde Volk begehrte dann zog er wiederum in sein Land auf seine alten Pferde. Alter kann man im Proberaum der Schwamm war ihm anbraten er schnappt oder nach und verlor sein Diplom und muss es auf ewig endrrat. Bestand die Sachen und wie zuletzt der Streit mit Unentschieden und Hunde und Katzen halten bis jetzt noch immer keinen Frieden. Die Hunde die denken noch immer so wir werden sie schon überwinden wir suchen und forschen noch immer am Po und können den Adel nicht finden.

Ga: [1:32:25] Ach ja ganz amüsant.

Maha: [1:32:31] Ja dann Versand.

[1:32:36] Und natürlich nicht unpolitisch denn das geht ja eben darum dass dieser dieser Adeligen sich darauf sonst so zurückführen vielleicht hat das Diplom wie ich bin. Also das ist so manchmal ein problem.

Ga: [1:32:58] Ja noch mehr Katzen.

Maha: [1:33:01] Hast du noch was.

Ga: [1:33:04] Ja also im Prinzip einfach noch irgendwie was was schönes.

Adalbert Stifter

[1:33:13] Ach was schön von einem Auto den ich auch sehr schätze die haben glaube ich nicht mehr so wahnsinnig viel gelesen wird Adalbert Stifter der aber. Ja das ist schon mal sehr schön was der macht sehr gut ist natürlich vielleicht ist auch einfach jetzt so in letzter Zeit nicht die Zeit für Biedermeier Literatur ne gehört ja schon so da irgendwie rein aber na ja gut. Einen 8 Stück also eigentlich aus dem Condor der Condor und dann an 8 Stück. Um 2 Uhr an der schönen Junimond Nacht ging ein Kater längstes Dachfirst und schaute in den Mohn. Das eine seine Augen von dem strahle des Nacht Gestirns schräg getroffen er glänzte wie ein grüner Irrwisch das andere war schwarz für Küchen Pech. Und so Platz der zuletzt am Ende der Dachkante ankommend bei einem Fenster hinein und ich heraus. Die großen freundlichen Räder seine Augen auf mich Heften China befremdlich Fragen zu wollen. Was ist denn dass du lieber alter Spiegel und Stubengasse dass du heute in die späte Nacht dein Gesicht zum Fenster hinaus hältst das sonst immer rot und gesund auf dem weißen Kissen lag und ruhig schlummerte.

[1:34:38] Wenn ich bei meinem Nacht gelegentlich vorbei kam und hineinschaut trauter, Wer wieder die ich ihm auf die stumme Frage die Zeiten haben sich nun einmal sehr geändert das siehst du, die weißen Kissen liegen und zerknittert dort auf dem Bettgestell und der Vollmond malt die lieblich verlieren Fensterscheiben darauf statt dass er in mein schlummerndes Antlitz stehende, ist Gesicht ich dafür da am simse in die Nacht hinaus halten muss und damit schon durch 34 Teile derselben und nehme zu schauen. In an demselben wird heute das seltenste und tollste Gestirne emporsteigen was er je gesehen es wird zwar nicht leuchten. Aber wenn nach Verdienst gerichtet würde so ist etwas in ihm das Strahlen reicher ist als der Mond und alle Sterne zusammengerechnet deine glänzenden Augen nicht ausgenommen verehrtester. So sagt ich ungefähr zu dem Kater. Ja aber drehte seine Augen als Verstände er meine Rede noch einmal zu groß und noch einmal so freundlich gegen mich, dass sie will immer Scheiben leuchten und die Seiten seines weichen Fell es gegen meine Hand krümmen und stemmen ob er sofort sein traulich Spinnen an während ich fort fuhr mit ihm zu groß. Wasser also er kann schon Stimmungen. Erzeugen so wo sind die nicht.

Maha: [1:36:10] Ruhe wo ist es raus.

Ga: [1:36:12] Der Condor.

Maha: [1:36:13] Wir kommen gerade sehr feines. Wo ist aber links suchen nachher denn das muss man dazu sagen hier wird nicht nur elektrisch gelesen sondern.

Ga: [1:36:24] Genauer sondern auch hier aus so einem.

Maha: [1:36:27] Aus welchen dieser Name fotografieren damit wir nachher entsprechend.

Ga: [1:36:29] Ja ja ja ja und A aus dem Osten. Aufbau Verlag Berlin und Weimar 1973 Ost Ausgabe.

Maha: [1:36:39] Neuer ja solche Bilder habe ich auch muss ja immer seinen 20 Tage an den Händen aber nicht auf Noten gekauft also.

Ga: [1:36:48] Ja ja klar das war ja Klassenzimmer.

Maha: [1:36:51] Studienpartitur Bach durch die Bank.

Ga: [1:36:54] Ja das war natürlich immer klassische hast du denn noch was.

Maha: [1:37:00] Egal muss ich gerade mal gucken also ich meine dass ich noch was habe hier. Ja natürlich er hat mir genau was ich wo ich gezögert habe und man das bringen soll na gut es ist halt auf seiner Zeit heraus Joachim Ringelnatz.

Joachim Ringelnatz

[1:37:21] Ader des 20 Jahrhunderts das Trinkwasser 29 aus Flugzeug Gedanken. Am Anfang. Wenn einer ein bisschen frauenfeindlich aber es wird besser Texte von daher bringen was mal. Mütze Warnung für Justiz zu erleichtern ist es wird besser am Ende gibt es allerdings dann wieder sonnen. Hautambulanz altersdiskriminierende aber. Aber es ist halt interessant von dieser gerade in dem Zusammenhang wenn es darum geht was symbolisieren Katzen und so weiter. Ich ich werde mich weiter kommentieren einfach mal ich bringe ich sag’s einfach mal vor schöne Frauen mit schönen Katzen. Schöne Frauen und Katzen pflegen häufig Freundschaft wenn sie gleich sind weil sie weich sind und mit Grazie sich bewegen, weil sie leise sich verstehen weil sie selber leise gehen alles plumpe oder laute fliehen und als wohl gebaute Wesen stets ein schönes Bild Sinn.

[1:38:40] Unter sich sind sie vertraute sie die sonst unzähmbar wild sind Fell wie Samt und Seide Alva Sylt. Man meint dass beide sich nach nichts als danach sehnen sich auf Sofas schön zu dehnen, schöne Frauen mit schönen Katzen wem von ihnen man dann schmeichelt, Wien von ihnen Manga streichel stets riskiert man darf ich Katzen wenn sie haben meistens Mucken die zuletzt uns andere jucken weiß man recht ob sie im Hellen ist sind oder sich verstellen. Weiß man sensitive sich ducken ob dass ich zum Sprung geschieht, aber abends nachts im Dunkeln wenn dann ihre Augen funkeln weiß man alles oder flieht von den Funken die easysteam. Doch man soll nicht Frauen die ihre schönen Katzen wirklich lieben Menschen überhaupt die Tiere lieben diese halt verdammt. Sind verliebte auch wie Flammen zu und ineinander passend alles Fremde aber hassen, ob sie anders oder so sind ob sie männlich feminin sind ob sie traurig oder froh sind aus Madrid oder Berlin sind ob sie schwarz und gelb und grau. Auch wer wieder Katzenfrau schätzt wird Katzen gerne mit Frauen wenn sie beide schön sind schauen. Noch begegnen Ringelnatz hässlich alte Frau mit Katzen geht das schnell drei Schritt zurück wenn er sagt das bringt kein Glück.

[1:40:16] Ja

Ga: [1:40:17] Tja.

Maha: [1:40:19] Ja es ist sehr dass das interessante an dem Gedicht ist halt tatsächlich dass das Versmaß und der Satzbau weil die immer gesprochen finden. Satzende in Hagen. Und dadurch ergibt sich so eine seltsame Gedichtform und ist daher natürlich auch so von der Versform Richtung oder Lageplan von. Und ja gut für den Inhalt kammerstr.

Ga: [1:40:49] Sehr schön Katzen hör.

Maha: [1:40:55] Also ich bin mit meiner Sammlung erschöpft.

Ga: [1:40:58] Ja ich habe eigentlich.

Maha: [1:41:00] Den gestiefelten Kater habe ich weggelassen einmal weil es so lange so alles ja nun doch nicht wirklich. Aber es ist halt tatsächlich dass der perotex sehen dann mal eben diese Informantin. Wilhelm Grimm erzählt hat der Damm das dann noch mal bearbeitet hat. Und dann gesagt hat nee das ist ja der Text aus dem französischen das kann ich nicht machen und dann wieder rausgestrichen Erfolg dass dieses dann über den Anhang sonst später dann Herausgebern. Wieder reingetragen mir Gedichte Märchen eines der erfolgreich.

Ga: [1:41:45] Eins der berühmtesten geworden ist und erfolgreichsten überhaupt da sind ja ja.

Maha: [1:41:50] Sommerwetter weil das keine Leute mehr selber lesen leicht zugänglich über die diversen Medien.

Ga: [1:42:00] Mit allem nur also ich habe eigentlich auch nichts mehr.

Verabschiedung

[1:42:05] Dann haben wir die Katzen abgearbeitet bitte ich muss da jetzt dann auch irgendwann wieder hin hast du meinen.

Maha: [1:42:15] Ja dir verlangen.

Ga: [1:42:17] Und die dann bewirtschaften wie alt ist hier Droege Droege füllen Ställe ausmisten muss alles gemacht werden.

Maha: [1:42:27] Schön ich bedanke mich bei dir.

Ga: [1:42:30] Filter.

Maha: [1:42:31] Achso ja es gab auch Feedback schon von den Hörern da empfahl im Chat bekommen ein Scheibenwelt Roman von Terry Pratchett.

Ga: [1:42:41] Ja da gibt’s was.

Maha: [1:42:42] Maurice der Kater.

Ga: [1:42:45] Ja stimmt da gibt’s was.

Maha: [1:42:47] Habe ich aber nicht gelesen was ich habe nicht so viel Plätze gelesen was ist ein Podcast gibt die kann ich dann bei der Gelegenheit verlinken. Und da gibt’s nicht mehr an über einen Kater.

Ga: [1:42:57] Sehr gut also dass ein noch als lektüreempfehlung Pratchett da kann man auf jeden Fall unterstützen des taugt auch eigentlich immer was ja ja als damals.

Maha: [1:43:10] Ja dann habe ich dann auch noch was zum Mitnehmen muss ich selber lesen.

Ga: [1:43:13] Excellent ja dann.

Maha: [1:43:16] Also an auch dafür danke. Lörrach besitzen zeitversetzt hat ja auch noch die Kommentarfunktion und kann noch weitere Tipps zum Thema Katzen geben alles zu den Katzen selbst wie auch zwei Katzen Literatur. Ich glaube schon dass es mehr Katzen wieder zuerst Hunde dir danke sagen wir können das ja auf den höheren übergeben die kann ja dann auch mal schauen.

Ga: [1:43:35] Ja das sollen sie genau solch diskutiert werden genau ja dann.

Maha: [1:43:44] Gut dann verabschieden wir uns tschüss.

Ga: [1:43:45] Tschüss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.