Folge 44: Räucherwerk
Dampfen für Nerds

E-Zigarette Räucherwerk vs. Rauchwaren Nebelmaschine Patent von 1963Patent von Herbert A. Gilbert2003: Hon Lik erfindet die heutige Version, seine Firma Golden Dragon Holdings benennt sich in Ruyan um und spezialisiert sich auf E-ZigarettenGyzerinEgo-Set (Elektronische Zigarette to GO) Verdampfer Arten: Tank z.b Kanger Protank (Watte z.b ersten Egos) Akkuträger (Spannung zwischen 3,3V und 6V): mechanisch (ungeregelter spannungsverlauf), höhere Leistung möglich elektrisch (gleichmässiger spannungsverlauf) zum Selberwickeln: Kantaldraht Silikatschnurr ( brennbar nicht so gut, hochtemperatur feste besser) verschiedene Wickelungen ( normale Windungen, micro-coil(dräht berühren sich nach der oxidation)Aromen selber mischen: DAB Propylenglycol ( PG ) 55 % + DAB Glycerin 35 % (VG ) + 10% (Destiliertes)|(abgekochtes ) Wasser + Aroma je nach Sorte 1-10 % Beim Selbstmischen auf den Nikotinanteil achten! Nicht mehr als 18mg pro mlNikotin Kautabak THCBasislösungen mit bis zu 72mg erhätlich aber gefährlich, wenn man nicht weiß was man tut nice to know: bei Amazon bekommt man nur nikotion-freie Liquids Aromen in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen erhältlich (z.b Erdbeer, Apfel, Waldmeister,Käse!,Schoko , Banane) Explosionsgefahr Tiefentladene oder billige Li-Ionen-Akkus können explodieren beim Laden (sehr selten) Computerviren über E-Zigarettenes gibt Akkuträger, die per PC eingestellt werden können und auch eine Statistik über die Benutzung aufzeichnen neuer Trend: BluetoothMetamate 1337mate Tante Dampf (Schönleinstr. Berlin) Rezepte werden nachgeliefert Tabakindustrie hat im Dampfermarkt Probleme, Fuß zu fassenNRW: Klage wegen Dampfen in Restaurants. Gericht: Dampfen nicht gleich Rauchen, Dampf ist gemäß Studien nicht so schädlich wie Rauch. Nichtraucherschutzgesetz ist nicht anwendbar. (Az.: BVerwG 3 C 25.13 bis 27.13) Sind Liquids Arzneimittel? BGH: Sind keine Arzneimittel, sondern Genussmittel. Dampf hinterlässt keinen Tabakgestank in Autos und Wohnungen. Österreich: Tabakmonopolgesetz In der Schweiz ist nikotinhaltiges Liquid im Handel nicht zugelassen, kann aber im Ausland bestellt werden. sehr gute Seite rundums Dampfen Neue EU-VerordnungAromen bei Zigaretten verboten Additiv freie Zigaretten sind in Vorbeitung? Beschränkung auf 20mg/100ml? Nikotion in Liquid. Aromen können verboten werden Tiramisù-Geschmack liegt im TrendGeschätzt 2 Mio Dampfer in DeutschlandMesse für Dampfer Auslaufschutz für Liquidflaschen und Verdampfer: Nonsense? Nikotin über Haut aufnehmen, wenn es ausläuft. Kinderschutz, Liquid kann nicht getrunken werden, da es die Kehle zuschnürt. kaum Werbung für E-Zigaretten Zubehör Auch E-Zigaretten sind nicht harmlos, u.a. wenn Nikotin enthalten Hygroskopische Wirkung gesünder als Rauchen? noch keine Langzeitstudien

Mitwirkende:

avatar maha paypal Icon flattr: 1337kultur Icon
avatar deBaer

Eckdaten:

Länge: 2:17:34
Shownoter: Freiwillige Helfer auf shownot.es

Shownotes:

Die Zeitangaben sind nur ein ungefährer Anhaltspunkt wegen des Vorspanns und einiger kleinerer Schnitte. Daran wird noch gearbeitet.

Dampfen vs. Rauchen

00:00:00
  • E-Zigarette
  • Räucherwerk vs. Rauchwaren
  • Nebelmaschine
  • Patent von 1963
  • Patent von Herbert A. Gilbert
  • 2003: Hon Lik erfindet die heutige Version, seine Firma Golden Dragon Holdings benennt sich in Ruyan um und spezialisiert sich auf E-Zigaretten
  • Gyzerin

Typen von Verdampfern

00:29:01
  • Ego-Set (Elektronische Zigarette to GO)
  • Verdampfer Arten:
  • Tank z.b Kanger Protank (Watte z.B. ersten Egos)
  • Akkuträger (Spannung zwischen 3,3V und 6V) :
  • mechanisch (ungeregelter Spannungsverlauf) , höhere Leistung möglich
  • elektrisch (gleichmäßiger Spannungsverlauf)
  • zum Selberwickeln:
  • Kantaldraht
  • Silikatschnurr (brennbar nicht so gut, hochtemperaturfeste besser)
  • verschiedene Wickelungen (normale Windungen, Micro-Coil (Drähte berühren sich nach der Oxidation)

Liquids

00:47:46
  • Aromen selber mischen: DAB Propylenglycol (PG) 55 % + DAB Glycerin 35 % (VG ) + 10% (Destiliertes) | (abgekochtes) Wasser + Aroma je nach Sorte 1-10 %
  • Beim Selbstmischen auf den Nikotinanteil achten!
  • Nicht mehr als 18mg pro ml
  • Nikotin
  • Kautabak
  • THC
  • Basislösungen mit bis zu 72mg erhältlich, aber gefährlich, wenn man nicht weiß, was man tut
  • nice to know: bei Amazon bekommt man nur nikotion-freie Liquids
  • Aromen in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen erhältlich (z.B. Erdbeer, Apfel, Waldmeister, Käse!, Schoko, Banane)
  • Explosionsgefahr
  • Tiefentladene oder billige Li-Ionen-Akkus können explodieren beim Laden (sehr selten)
  • Computerviren über E-Zigaretten
  • es gibt Akkuträger, die per PC eingestellt werden können und auch eine Statistik über die Benutzung aufzeichnen
  • neuer Trend: Bluetooth
  • Metamate
  • 1337mate
  • Tante Dampf (Schönleinstr. Berlin)
  • Rezepte werden nachgeliefert
  • Tabakindustrie hat im Dampfermarkt Probleme, Fuß zu fassen

Rechtliches

01:25:23
  • NRW: Klage wegen Dampfen in Restaurants. Gericht: Dampfen nicht gleich Rauchen, Dampf ist gemäß Studien nicht so schädlich wie Rauch. Nichtraucherschutzgesetz ist nicht anwendbar. (Az.: BVerwG 3 C 25.13 bis 27.13)
  • Sind Liquids Arzneimittel? BGH: Sind keine Arzneimittel, sondern Genussmittel.
  • Dampf hinterlässt keinen Tabakgestank in Autos und Wohnungen.
  • Österreich: Tabakmonopolgesetz
  • In der Schweiz ist nikotinhaltiges Liquid im Handel nicht zugelassen, kann aber im Ausland bestellt werden.
  • sehr gute Seite rund ums Dampfen
  • Neue EU-Verordnung
  • Aromen bei Zigaretten verboten
  • Additiv freie Zigaretten sind in Vorbeitung?
  • Beschränkung auf 20mg/100ml? Nikotion in Liquid.
  • Aromen können verboten werden
  • Tiramisù-Geschmack liegt im Trend
  • Geschätzt 2 Mio. Dampfer in Deutschland
  • Messe für Dampfer
  • Auslaufschutz für Liquidflaschen und Verdampfer: Nonsense?
  • Nikotin über Haut aufnehmen, wenn es ausläuft.
  • Kinderschutz, Liquid kann nicht getrunken werden, da es die Kehle zuschnürt.
  • kaum Werbung für E-Zigaretten
  • Zubehör
  • Auch E-Zigaretten sind nicht harmlos, u.a. wenn Nikotin enthalten
  • Hygroskopische Wirkung
  • gesünder als Rauchen?
  • noch keine Langzeitstudien

11 Gedanken zu „Folge 44: Räucherwerk
Dampfen für Nerds“

  1. Sehr interessanter Podcast, vielen Dank! Hätte gerne noch ein paar Fotos von der ganzen Ausrüstung gesehen… Ich bin selbst seit anderthalb Jahren Dampfer (größtenteils Selbstwickler), aber man lernt ja nie aus. Die eGrip z.B. kannte ich noch gar nicht. Macht einen guten Eindruck für unterwegs. Da wir selbst im Sommer in die Türkei fahren, bin ich sehr interessiert an einem Erfahrungsbericht. Ich hoffe, ich kriege was mit. Habe gerade gelesen, dass dort bis zu 6 Jahren Freiheitsentzug drohen für den Handel mit eZigaretten??! Da kommt man sich ja vor wie in uralten Kifferzeiten. Wie wir die Regulierungswut der EU überstehen sollen, ist mir auch noch nicht klar. Sicher ist, dass nächstes Jahr der Absatz von Großgebinden in die Höhe schnellen wird. Aber das ist ja keine dauerhafte Lösung.

      1. Also ich sehe leider keine Fotos. Nur den Player und die Shownotes. Darin sind ein paar externe Links. Auch wenn ich ein Kapitel im Player anklicke, kommen keine Fotos. Was muss ich denn tun?

        1. Bei mpeg-4/aac funktioniert es mit den Bildern sehr gut. Bei mp3 sind die Bilder leider in meinem Player nicht sichtbar.

          1. Ach, im Player soll man die sehen?! Das geht bei mir leider nicht. Wollt Ihr die Bilder nicht einfach auch auf die Webseite stellen?

  2. Interessantes Thema. Wie sieht es mit dem Rezept für das Mate-Liquid aus ^^ Ich experimentiere gerne mit open cola, hackerbrausen & co. Dein 1337mate – Liquid würde ich gerne mal nachbasteln…

  3. Hallo, danke für die interessante Sendung. An einer Stelle empfiehlt deBear eine bestimmte e-Zigarette für Einsteiger, leider wird m.E. nicht ganz klar welches Modell genau er meint. Liebe Grüße

  4. Danke für den Podcast, maha. “Wikipedia allwissende Müllhalde” hat mich zum Schmunzeln gebracht, auch danke dafür derBær.

  5. Super Sendungen zum Thema. Viele Fragen fachgerecht beantwortet. Danke! Mich hätte persönlich noch das Thema “Selbstwickeln” interessiert. Könnt ihr ja vielleicht im nächsten Podcast mit aufnehmen! 🙂

Kommentare sind geschlossen.